Welche Personengruppe ist überflüssig?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 31.10.05 14:56
eröffnet am: 31.10.05 11:54 von: vega2000 Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 31.10.05 14:56 von: Kritiker Leser gesamt: 296
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

31.10.05 11:54

Clubmitglied, 44106 Postings, 7248 Tage vega2000Welche Personengruppe ist überflüssig?

Welche Personengruppe ist überflüssig?

Experten jeglicher Art 16.22% 
Investmentbanker 5.41% 
Feuerwehrleute 0.00% 
Krankenschwestern 0.00% 
Finanzbeamte 5.41% 
Politessen 8.11% 
Andere 8.11% 
Polizisten 0.00% 
Ärzte 0.00% 
Politiker 13.51% 
Steuerberater 5.41% 
Börsenexperten 24.32% 
Versicherungsvertreter 13.51% 

31.10.05 11:59

1443 Postings, 5417 Tage HardstylisterWieso kann ich keine 8 bis 10 Stimmen verteilen?

Ich wüsste unter "andere" auch noch so einige, die wegbleiben könnten ;-)  

31.10.05 11:59

58960 Postings, 6356 Tage Kalli20031 Stimme ist echt was wenig ...

So long (oder doch besser short?)  

Kalli  

 

31.10.05 11:59

44542 Postings, 7172 Tage SlaterDummschwätzer bei ariva o. T.

31.10.05 12:00

9123 Postings, 7228 Tage ReilaÜberflüssig sind vor allem

Dümmstfragensteller.  

31.10.05 12:20

1798 Postings, 6996 Tage RonMillerdie gewerkschaften fehlen zum weglassen o. T.

31.10.05 12:44

112127 Postings, 6163 Tage denkideeKeine Personengruppe ist überflüssig

Autofahrer würden gerne auf Politessen verzichten.
Verbrecher würden auf Polizisten verzichten.
Für die Opfer sind aber Polizisten wichtig.
Moderatoren sind sehr oft - aber nicht immer - überflüssig.  

31.10.05 12:50

50337 Postings, 6079 Tage SAKUDie "Personengruppe" der

31.10.05 14:56

7114 Postings, 6920 Tage KritikerDie Lobby-isten &

alle anderen Meinungsmanipulierer!  

   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Laufpass.com