Watchmen - schon gesehen?! - Witz!! ;D

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 29.03.09 22:31
eröffnet am: 29.03.09 22:31 von: Guinness.ie Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 29.03.09 22:31 von: Guinness.ie Leser gesamt: 281
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

29.03.09 22:31

384 Postings, 4270 Tage Guinness.ieWatchmen - schon gesehen?! - Witz!! ;D

Hat schon jmd. den Film gesehen? Kann man auf legalen öffentlichen Seiten tuen, wenn man das bedürfnis verspührt..
Ich habe das gerade getan und wollte diesen Film mit einem Komentar versehen. Nur leider hat mich ein pop-up
(nachdem ich erstmal gefühlte 10 min fröhlich herrumgetippt habe) freundlich darauf hingewiesen, dass ich angemeldet sein müsste um einen Kommentar zu posten. So ein Mist! Das hätte ich mir auch denken können!
Da ist mir eingefallen, dass hier ja auch immer lustig fröhlich und vergnügt alle möglichen Themen analysiert werden, und habe mich somit entschlossen euch meinen Kommentar aufzuzwingen :P
wer kein Interesse hat (oder den Film noch gucken möchte), braucht nicht weiterlesen. Dieser Post ist eigentlich vollkommen Sinnfrei und spiegelt nur meine eigene kleine unbedeutende Meinung wieder. Mir ist halt gerade langweilig :)

Kommentar no. ... :
"der Film war eigenltich garnicht schlecht. Der Anfang war sehr gestreckt, aber dann wurde es immer besser! Am ende wurde sogar richtig Spannung erzeugt!!"

Kommentar no. ...+1: (Meiner. Durfte den Ja leider nicht direkt posten ohne mich anzumelden)
"naja, es ging... der anfang war lahm, aber ne besserung konnte ich nicht umbedingt feststellen... dieser film kann leider nicht mit den bisheriegen Marvel verfilmungen mithalten. (Herrausgeber von Watchmen war DC Comics, oder? - Hab ich leider nciht gelesen) Gut fand ich, dass nicht alle situationen vorhersehbar waren, aber einige waren wiederum so abstrus, dass es prinzipiell keinen nennenswerten WOW-Effekt gab. Der ganze Film bewegt sich auf so ner Art 'gäähhnn..-mir.ist.alles.scheißegal'-Ebene.
Daher bekommt der Film von mir eine weitere negativ-Bewertung (no.26)
Btw.: der Typ, der den gefühlvollen Typen spielt (hab gerade den Namen vergessen) spielt eine Hauptrolle in dem Film 'Hard Candy'. Kann auch sein, dass ich daher ein bisschen voreingenommen bin was den Film angeht (liegt an diesem Typen...)
Wer mal sein gut-böse-Einschätzungsvermögen achterbahn fahren lassen möchte, sollte diesen Film gucken.
Ich schweife vom Thema ab, sorry, es ist kurz nach 22:00 und ich muss um 06:00 aufstehen, gucke trotzdem noch 'kurz' 300. - "SPARTANER, WAS IST EUER HANDWERK????!!!!!"
gNacht"

Wer auch immer das hier liest und sich fragt, ob ich betrunken bin (... hm.. das frage ich mich auch gerade..
- nöö, kommt mir eigentlich nicht so vor...naja) sollte diesen Film gucken, und danach versuchen sich nicht über den großen blauen, übertrieben muskulösen Typen und seinen kleinen blauen, übertrieben nicht-muskulösen 'Johannes' (es tut mir leid wenn jmd. zufällig Johannes heißt, der Name ist lediglich eine Synonym, kein Angriff auf irgendeine Person) lustig zu machen. :D
Ich darf das! ich bin erst 20.
-----------

   Antwort einfügen - nach oben