Was unsere Ahnen schon wussten

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.02.17 10:12
eröffnet am: 18.02.17 09:28 von: Talisker Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 18.02.17 10:12 von: NoTrail Leser gesamt: 531
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

18.02.17 09:28
1

36719 Postings, 6222 Tage TaliskerWas unsere Ahnen schon wussten

Ich habs ja auch schon immer gesagt. Und mal wieder musste der Norden den Hinterwäldlern im Süden auf die Sprünge helfen:



Luther und das Bier (

Wer zu Luthers Zeit etwas auf sich hielt, trank Einbecker Bier. Die Hanse brachte es bis nach Reval. Woher kam der Erfolg dieser frühen Biermarke? Ein Gespräch mit Ulrich Meiser und Ingo Schrader, die die Geschichte ihrer Brauerei erforscht haben.
http://blogs.faz.net/bierblog/2017/02/17/luther-und-das-bier-2-1691/

"Das Rezept und das Brauverfahren hat man tatsächlich über Jahrhunderte hinweg in Einbeck erfolgreich hüten können ? bis München im Jahr 1612 ein Hofbräuhaus baute und man es dort nicht hinbekam, vernünftiges Bier zu brauen. Und wie heute noch üblich, werben die Bayern, wenn sie etwas selbst nicht können, Fachleute von anderswo ab. Und so holte man, um sich die Kosten für den Transport und das Bier aus dem Norden zu sparen, einen Braumeister, Elias Pichler, aus Einbeck nach München. Dort wurde der Name ?Ainpöckisch Bier? dann wohl auch zu ?Bockbier? verballhornt. Ansonsten schien das Rezept ein Geheimnis gewesen zu sein, das über die Braumeister und den Rat der Stadt nicht nach außen getragen wurde. Es war das Kapital der Stadt Einbeck."
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

18.02.17 09:38
1

982 Postings, 1473 Tage NoTrailFür dich und deinen Kumpel Kalli

als Kölsch-Fanatiker doch bestimmt eine Todsünde Luthers ?!  

18.02.17 09:39

45188 Postings, 2319 Tage Lucky79Trink reines Bier...

das rat ich Dir...!


 

18.02.17 09:39
1

14716 Postings, 4373 Tage Karlchen_VEinbecker Mai-Bock ist Teufelszeug.

18.02.17 09:49

36719 Postings, 6222 Tage TaliskerWie kann man nur so gar keine Ahnung haben,

No Trail?


http://www.ariva.de/forum/frohlocket-366461

Und jetzt fahr ich zum Getränkehändler meines Vertrauens.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

18.02.17 10:12

982 Postings, 1473 Tage NoTrailDer Link ist doch veraltet

   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: SzeneAlternativ