Was soll eigentlich der Mist nun wieder?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 20.09.11 13:59
eröffnet am: 27.02.11 00:08 von: Dr.UdoBroem. Anzahl Beiträge: 21
neuester Beitrag: 20.09.11 13:59 von: DarkKnight Leser gesamt: 352
davon Heute: 1
bewertet mit 6 Sternen

27.02.11 00:08
6

41055 Postings, 7130 Tage Dr.UdoBroemmeWas soll eigentlich der Mist nun wieder?

Du kannst dich nicht mehr ohne ein Google-Konto in YouTube anmelden.
Wenn du dieses YouTube-Konto nicht verknüpfen möchtest, kannst du dich hier abmelden.  

27.02.11 00:09

33960 Postings, 4554 Tage McMurphywozu meldet man sich denn da an?

-----------
Doctor of Pastoral Psychotherapy

27.02.11 00:15

24273 Postings, 7592 Tage 007BondUm Filme upzuloaden .. wozu sonst?

27.02.11 00:15
2

41055 Postings, 7130 Tage Dr.UdoBroemmeMan kann Channels abonnieren, Videos bewerten

Ist nicht wichtig, aber gerade deswegen völlig unverständlich, was der Blödsinn mit dem Google-Konto soll.  

27.02.11 00:18

24273 Postings, 7592 Tage 007BondTja, Youtube gehört eben Google,

da macht es für Google Sinn, dass sich die User auch bei Google registrieren müssen.  

27.02.11 00:19

36752 Postings, 6247 Tage TaliskerMir war so,

dass Youtube zu google gehört? Da haste deine Antwort.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

27.02.11 00:20
3

33960 Postings, 4554 Tage McMurphyIch schau keine Filme

Mein letzter Film war Forrest Gump. Da wurde ich im Kino schräg angeschaut, weil ich Tränen gelacht habe, als er von den anderen Kindern mit Steinen beschmissen wurde.

:-(
-----------
Doctor of Pastoral Psychotherapy

27.02.11 00:21

33960 Postings, 4554 Tage McMurphyWas gibts da für Channels,

die interessant sind?
-----------
Doctor of Pastoral Psychotherapy

27.02.11 00:21
2

41055 Postings, 7130 Tage Dr.UdoBroemmeJa und?

Ich kann auch Ebay nutzen ohne ein Paypal-Konto zu besitzen, obwohl auch beides zusammengehört.
Ich empfinde das als Schikane, zumal Google ja eh ein Datenkrake ist.  

27.02.11 00:26
1

41055 Postings, 7130 Tage Dr.UdoBroemmeWenn einem die hochgeladenen Videos eines

Nutzers gefallen, kann man "Ihn" bzw. halt seinen "Channel" abonnieren und beim Einloggen erscheinen automatisch die neu hochgeladenen Videos in der Übersicht.
Ich hab da einige abonniert, die Musikvideos hochladen.  

27.02.11 00:26
1

24273 Postings, 7592 Tage 007BondNoch, funktioniert eBay ohne Paypal in D -

in den Staaten geht es, zumindest soweit ich informiert bin, ohne Paypal überhaupt nicht mehr.  

27.02.11 00:28

33960 Postings, 4554 Tage McMurphyah, ok

das kapier sogar ich.
-----------
Doctor of Pastoral Psychotherapy

27.02.11 01:20
1

29411 Postings, 4987 Tage 14051948KibbuzimDu kannst da auch interessante

Verbindungenn knüpfen.....Stichwort "Facebook Revolution"
-----------
Proletarier Aller Länder vereinigt Euch !

ONE BIG UNION

27.02.11 01:41

100033 Postings, 7530 Tage KatjuschaBei mir war das auch mal kurz so Broemme,

aber nach 1-2 Tagen war diese Meldung wieder weg.

Also ich hab mein youtube-Kanal noch, auch ohne Google. Wenn ich mich recht erinnere, hing der ganze Mist auch irgendwie mit Facebook zusammen.

Find das schon wichtig, bei youtube angemeldet zu sein. Allein meine Favoritenliste ist ja mittlerweile 500 Videos lang. Wie soll ich das sonst händeln, wenn nicht über diese Liste?
-----------
Zukunft ist gut für alle (Dr.Udo Broemme)

20.09.11 13:38
1

41055 Postings, 7130 Tage Dr.UdoBroemmeMal up für Katjuscha :-)

-----------
ly hat dich lieb!

20.09.11 13:42

500 Postings, 3344 Tage Venetian_BlackGoogle hat bald über jeden ne Akte.

Die Technologie des Page-Ranking stammt übrigens von der NSA.
Das wissen nur viele nicht.

Eric Schmidt trifft sich ja auf den Bilderberg-Konferenzen auch mit dem Chef der US-CYBERCOM.

Tja, Hintergrundwissen ist ne feine Sache.
Da kann man sich dann einige Sachen erklären.  

20.09.11 13:46

500 Postings, 3344 Tage Venetian_BlackGoogle ist ein NSA-Projekt,

ob ihr's glaubt oder nicht.

Einfach mal unter Google-Trends nachschauen, die können dezidiert für jedes Land anhand der Suchanfragen soziale Trends herausfiltern.
Besser als jedes Marktfoschungsinstitut.

Voll zentralisiert.

Und alles unter dem Deckmantel der "coolness" und der "plausible deniability" aka Trojanisches Pferd.
Wie vom Tavistock-Institut propagiert.
Mass psychology at its best.  

20.09.11 13:50
1

500 Postings, 3344 Tage Venetian_BlackGoogle Trends

http://www.google.de/trends

Einfach irgend ein Suchwort eingeben.  

20.09.11 13:53

100033 Postings, 7530 Tage Katjuschastimmt, war damals schon so, aber

wie in #14 erwähnt konnte ich es bis letzte Woche noch umgehen.

Jetzt ist es unmöglich geworden, da google unbedingt diese Bestätigungsmail verschicken will. Lässt sich nichts mehr machen.  

20.09.11 13:57

33642 Postings, 7360 Tage DarkKnight@Venetian: so'n Trend alleine sagt aber doch nix.

Ich hab mal probeweise ariva eingeben und diese Seite ist gekommen:

http://www.google.de/trends?q=ariva

Wie darf man das deuten?

ariva ist voll der Renner in Tschechien, gefolgt von Dtld.? In Dtld. selbst wird die Website aus Karlsruhe betreut und Anfang 2009 wurde ariva als Tabakrisikoprodukt geoutet?  

20.09.11 13:59

33642 Postings, 7360 Tage DarkKnightGuttenberg hat auch nen geilen Trendkanal

   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: der boardaufpasser, deuteronomium, rotgrün, waschlappen