Was ist ein Gutmensch und wo ist der Ursprung

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 08.10.12 19:52
eröffnet am: 08.10.12 15:47 von: Lumberjack7. Anzahl Beiträge: 27
neuester Beitrag: 08.10.12 19:52 von: Bafo Leser gesamt: 688
davon Heute: 1
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2  

08.10.12 15:47
5

25086 Postings, 3439 Tage Lumberjack77Was ist ein Gutmensch und wo ist der Ursprung

dieses Begriffes zu suchen.


Hier koennt ihr einfach mal euren Gefanken freien Lauf lassen und schreiben was euch, auch gerne spontan, zu diesem Wort einfaellt.  
Seite: 1 | 2  
1 Postings ausgeblendet.

08.10.12 15:48
1

3385 Postings, 3438 Tage Tim Buktugähn

ich  geh nach Hause...  

08.10.12 15:49
1

66146 Postings, 3611 Tage Geldbertda

http://de.wikipedia.org/wiki/Gutmensch  

08.10.12 15:50
1

23589 Postings, 4109 Tage alice.im.börsenlandvoll altbacken...

gibts net ne modernere bezeichnung  

08.10.12 15:50
1

25086 Postings, 3439 Tage Lumberjack77#2 -ok astra - dann bilden wir zunaechstmal einen

stuhlkreis .....

tim buktu - lass uns ueber deine aggressionen reden.....  

08.10.12 15:51
2

25086 Postings, 3439 Tage Lumberjack77berti du machst es dir wieder einfach

08.10.12 15:53
1

66146 Postings, 3611 Tage Geldbertna gut

http://www.sueddeutsche.de/kultur/...-dem-man-nicht-vergibt-1.1138137  

08.10.12 16:06
2

7903 Postings, 4835 Tage jezkimiIch bin ein Gutmensch!

Ich kann einfach nicht böse sein.  

08.10.12 16:09
1

25086 Postings, 3439 Tage Lumberjack77du bist aber kein naivling

08.10.12 16:14
3

52778 Postings, 5405 Tage RadelfanSchimpfwort

für einen Menschen, der versucht Konflikten aus dem Weg zu gehen und überall etwas Positives zu erkennen.

In der Regel wird es hier aber wohl für die Diskreditierung eines politisch anders orientierten Mitmenschen gebraucht.
-----------
Meine Forderung: Stabiler Server und Entfernung ALLER Bilder, weil sie nur vom Text ablenken.

08.10.12 16:20

25086 Postings, 3439 Tage Lumberjack77#11 - also wenn ich dich richtig verstanden habe,

wie das wort "nazi".

wird auch gerne missbräuchlich zur diskreditierung verwendet.  

08.10.12 16:23

69017 Postings, 6231 Tage BarCodeoder "Linker"...

-----------
Große Verbindlichkeiten machen nicht dankbar, sondern rachsüchtig. (Nietzsche)

08.10.12 16:26
1

25086 Postings, 3439 Tage Lumberjack77warum? kat, potz, kibbuz sind doch nach

eigenen angaben "linke".  

08.10.12 16:37
2

4005 Postings, 3791 Tage BundesrepAls Schimpfwort

sehe ich diesen Begriff nicht. Ist ne Abkürzung für jemanden, für dessen Beschreibung man sonst sehr viele Worte brauchen würde, ohne völlig korrekt auszudrücken zu können, was man sagen möchte. Das Schöne an diesem kompakten Begriff ist, dass bei seiner Verwendung zwischen Sender und Empfänger keine Störung der Kommunikation vorliegt, weil beide ganz Seiten intuitiv verstehen was ausgedrückt werden soll. Insgesamt betrachtet einer dieser wertvollen, weil in seiner Klarheit seltenen Begriffe.  

08.10.12 16:42
2

9685 Postings, 3223 Tage Dr.BobEin Gutmensch ist ein Mensch

der in denkt moralisch überlegen zu sein.

was aber in aller Regel überhaupt nicht der Realität entspricht!  

08.10.12 17:41
2

25086 Postings, 3439 Tage Lumberjack77gutmensch zweifelsfrei kein schimpfwort -

vielmehr eine person mit einem naiven und realitaetsfremden verstaendnis fuer
gewissen situationen und gesellschaftlichen ablaeufen.  

08.10.12 17:51
1

9685 Postings, 3223 Tage Dr.Bob#17

so einen kenne ich hier... oder zwei, drei, vier oder gar noch mehr  

08.10.12 17:57
1

25086 Postings, 3439 Tage Lumberjack77kibbuzzim

08.10.12 18:46
2

50037 Postings, 3674 Tage boersalino"Das Wörterbuch des Gutmenschen"

Zur Kritik der moralisch korrekten Schaumsprache.                                                          Klaus Bittermann, Gerhard Henschel (Hg.)
Critica Diabolis 44 - Edition Tiamat - Berlin, 1994

"Wer der Kritik unterzieht, was starke Wohlgefühle hervorruft, macht sich verdächtig, mit der Authentizität des Kritisierten auch die Aufrichtigkeit der Empfindung in Abrede zu stellen. Die Reaktion wird gereizt sein; schlimmstenfalls gewaltsam. [...] Der innere Reichsparteitag, denein beliebiger Gutmensch angesichts einer Lichterkette oder beim Aufbrechen verkrusteter Strukturen empfinden mag, beschließt dann per Akklamation, daß nicht sein kann, was nicht sein darf; und der Trotz, mit welchem das entsprechende Objekt - eine Phrase, eine Demonstrationsform, eine schaumige Leitfigur - verteidigt wird, hat etwas von der empörten Reaktion des Kindes, dem zum ersten Mal berichtet wird, daß es den Weihnachtsmann nicht gibt."

Aus dem Vorwort von G. Henschel .... übrigens ALLES sehr vergnüglich zu lesen!  

08.10.12 18:48

25086 Postings, 3439 Tage Lumberjack77ich glaube ja immer noch, dass uns die

gutmenschen hier verulken  

08.10.12 18:49

25086 Postings, 3439 Tage Lumberjack77...und eigentlich hartgesottene motorradrocker

sind und am morgen schon ein t-bone steak verdrücken  

08.10.12 19:00
1

9685 Postings, 3223 Tage Dr.Bobgibt es eigentlich auch

"Rechte" die Gutmenschen sind?  

08.10.12 19:36
1

25086 Postings, 3439 Tage Lumberjack77kein ahnung - weiß nur dass nazis naiv sind.

aber es gutmenschen die antisemitische tendenzen versprühen.



http://www.welt.de/politik/deutschland/...mus-in-der-Linkspartei.html  

08.10.12 19:37
1

9685 Postings, 3223 Tage Dr.Bobinteressanter und zugleich

beängstigend dieser Artikel.

Doch leider schein diese zu stimmen, das es unter den Linken auch etliche Antisemiten gibt.  

08.10.12 19:49
1

25086 Postings, 3439 Tage Lumberjack77ja - ich vermute es liegt an der freundschaft

zwischen den USA und Israel.

und wahr ist auch dass es sich bei den USA um den Klasenfeind der linken handelt  

08.10.12 19:52

3097 Postings, 3875 Tage Bafoein Gutmensch

meint Gutes zu tun.
Nur ist gut gemeint meist überhaupt nicht gut, sondern das Gegenteil, nämlich böse.
Beispiele gibt es genug:
linke Gutmenschen oder auch grüne Gutmenschen z.B.
Wenn die Linke meint, Antisemitismus sei gut, dann sollte man sie vielleicht etwas besser beobachten, oder meinetwegen gleich ganz verbieten.
Eine Partei von Freiheitsfeinden braucht eh keiner.  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben