Was ist bei Gildemeister los? - Wer weiß was?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 16.01.08 13:33
eröffnet am: 09.08.07 15:32 von: oledouble Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 16.01.08 13:33 von: Mausi70 Leser gesamt: 10054
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

09.08.07 15:32
1

1261 Postings, 4340 Tage oledoubleWas ist bei Gildemeister los? - Wer weiß was?

09.08.07 15:35
2

6751 Postings, 7177 Tage bauwiWird nu abgeschlachtet,da bisher

gut gelaufen!

Passiert heute aber einigen guten Maschinenbautiteln!
Keine Ahnung ,wer da so massiv abstösst.

MfG

$

Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

 

10.08.07 15:03

384 Postings, 6081 Tage holla9kommt wieder-- keine Angst!!

Die Zahlen und Prognosen sind zu gut!!  

13.08.07 17:18

196 Postings, 4640 Tage Wahreillusiondas läuft ..

wieder in die richtige Richtung :-))  

14.08.07 09:34

131 Postings, 4547 Tage MarekMargasBErgauf BErgauf BErgauf ----- BN4T5X

Also hier gehts immer schön nach oben denken ich mal...


Wer sich anschliessen will der schaut sich mal das heir an:


BN4T5X  

31.08.07 12:35

196 Postings, 4640 Tage Wahreillusiontoll..

kurz den Allzeithoch angekratzt und wieder zurück richtung Süden :-((  

06.12.07 07:18

192 Postings, 4533 Tage HarbingerDas kann nur gut für Gildemeister sein .-))

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Börse hat überraschend eine Änderung in der Zusammensetzung des MDAX vorgenommen. Die Titel des Maschinenbauers GILDEMEISTER würden zum 27. Dezember die Papiere des Energiedienstleisters Techem ersetzen, teilte der Börsenbetreiber am Mittwoch in Frankfurt mit. Experten hatten hingegen nicht mit Änderungen im Index der mittelgroßen Werte gerechnet. Wie von einigen Strategen erwartet, muss GPC Biotech den TecDAX verlassen. Dafür steigen die Papiere des Solarunternehmens Centrotherm in den Index der Technologiewerte auf.  

16.01.08 12:23
2

465 Postings, 4323 Tage sunwaysGildemeister.

UNTERBEWERTET!!!Im Jahre 2007 wurde der Gewinn um über 60%!!!!!bei Gildemeister gesteigert,daß bedeutet, daß Unternehmen ist 120% unterbewertet,die Börse ist eine einzige Geldvernichtungsmaschine geworden,eine widerliche Farce!!!
Jegliche Vernunft existiert nicht mehr!!!  

16.01.08 12:37

4060 Postings, 6824 Tage Heinzgut,

daß ich da (noch) nicht investiert war.
 

16.01.08 13:33
2

1271 Postings, 4201 Tage Mausi70Bericht zur Razzia

Mittwoch, 16. Januar 2008 - 09:54  
Razzia bei Gildemeister  
Korruptionsverdacht in Bielefeld  

Unter Verdacht: Rüdiger Kapitza
Der Werkzeugmaschinenhersteller Gildemeister ist in das Visier der Staatsanwaltschaft Bielefeld geraten. Vorstandschef Rüdiger Kapitza werden Untreue, Bestechlichkeit, Bestechung und Steuerhinterziehung vorgeworfen, hieß es. Die Geschäftsräume des Unternehmens seien bereits am Dienstag durchsucht worden, sagte eine Konzernsprecherin am Mittwoch. Sie bestätigte damit einen Bericht der Tageszeitung "Neue Westfälische".

Zum Hintergrund der Ermittlungen wollte sich die Sprecherin mit Verweis auf das laufende Verfahren nicht äußern. Sie sagte lediglich: "Wir gehen davon aus, dass die Vorwürfe unbegründet sind." Dem Zeitungsbericht zufolge waren mehr als 50 Staatsanwälte, Steuerfahnder und Kriminalbeamte an der Razzia am Firmensitz in Bielefeld-Sennestadt beteiligt.

Deutschlands größter Werkzeugmaschinenbauer hat unterdessen seine Jahresprognose bekräftigt. "Wir halten an unseren Prognosen fest und werden wie geplant am 12. Februar die vorläufigen Zahlen für 2007 veröffentlichen", gab eine Sprecherin am Mittwoch bekannt. Die Geschäfte des Konzerns laufen seit längerem auf Hochtouren. Der Vorjahresgewinn von 27,1 Mio. Euro soll nach Firmenplanungen 2007 um 60 Prozent übertroffen werden.

Nach dem Bekanntwerden der Vorwürfe brach die im Nebenwerteindex MDax notierten Aktien um über 20 Prozent auf 10,75 Euro ein.  

 

   Antwort einfügen - nach oben