Warum laufen DEAG und MWG schlecht?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 14.07.04 13:21
eröffnet am: 09.07.04 10:36 von: charlesderers. Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 14.07.04 13:21 von: charlesderers. Leser gesamt: 2597
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

09.07.04 10:36

754 Postings, 6108 Tage charlesderersteWarum laufen DEAG und MWG schlecht?

Warum laufen DEAG und MWG die letzten Tage so schlecht, obwohl sie in den vergangenen Wochen mehrfach als STRONG BUY eingestuft wurden?

Habt ihr eine Erklärung (bei DEAG mal abgesehen von der Konsolidierung?)

charles  

13.07.04 14:17

425 Postings, 6182 Tage The Brain@charlesdererste

....weil DEAG jetzt schon Karten über EBAY verkaufen muss...........  

13.07.04 14:26

2646 Postings, 6066 Tage nemthoDEAG einfach abwarten

Ich hatte DEAG Anfang 04 als Trade im Kasten. Bei 2,40 Euro rein und bei über 3 Euro raus. Ich denke, bislang haben das alle nur als Zockepapier gesehen. Nachhaltige Steigerung braucht Zeit und der gesamte Markt war in den vergangenen Tagen nicht so euphorisch. Insofern glaube ich, daß der momentane Preis eine gute Gelegenheit zum Einstieg in eine Long-Position darstellt.  

14.07.04 13:21

754 Postings, 6108 Tage charlesderersteDanke für Eure Meinung ;-)

wie seht Ihr den weiteren Verlauf von MWG?
Heute wieder kräftigt nach unten ( z.Zt. ca. -10 % trotz positiver UN-News.....EVOTEC zieht wohl ganz schön mit runter ?!?!?! ).

Wie seht Ihr hier den weiteren Verlauf?

charles  

   Antwort einfügen - nach oben