Wallstreet: Tech-Aktien können unter Druck kommen!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.05.01 09:58
eröffnet am: 09.05.01 09:02 von: spekuli Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 09.05.01 09:58 von: KAWAMAN Leser gesamt: 201
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

09.05.01 09:02

166 Postings, 7512 Tage spekuliWallstreet: Tech-Aktien können unter Druck kommen!

Hi!
Cisco hat die - reduzierten - Erwartungen für den Gewinn pro Aktie um einen Cent übertroffen und einen Gewinn von 3 Cent pro Aktie gemeldet. Im Vorjahres-Quartal lag der Gewinn noch bei 14 Cents! Eine dramatische Verringerung also.Die weiteren Aussichten wurden in einer Konferenz nicht gerade rosig dargestellt. Es fehlten positive Überraschungen. Dazu kamen Gewinnwarnungen von National Semiconductors und Maxim Integrated.
Die Nasdaq100-Futures sind weiter gefallen. Stand: 1910 = minus 1,7 %

Wie geht es weiter? Wallstreet-Einschätzung für heute
Der sehr kompetente US-Internet-Dienst RealTimeTraders glaubt, daß Technologie-Aktien heute unter Druck kommen könnten und weist in einer Analyse auf bestimmte Alarmsignale hin. Einzige Hoffnung der trader bislang: eine weitere Zinssenkung (Notenbank-Sitzung am 15. Mai)
Details bei
www.funnystocks.de
Gruß
spekuli  

09.05.01 09:58

826 Postings, 7250 Tage KAWAMANNein, für die nächste Zeit klar höhere Kurse im ..

..NASDAQ C.
Warum?
Als es uneingeschränkt hinauf ging,gab es Kommentare von immer höheren KZ etc. bis dann der Fall kam.
Derzeit wissen es alle besser und prognostizieren eher sinkende Kurse.
Leider ist das wie immer verkehrt, bis zu einem gewissen Grad, nämlich eine gewisse Zeit stimmt das schon,aber wenn dann die Wende kommt, ist es eben soweit und Ende.

Der Boden könnte zwar nochmals getestet werden, aber für die nächsten 2 Jahre bin ich optimistisch. 3500 Punkte sind möglich.

GT
KAWAMAN  

   Antwort einfügen - nach oben