Wäre der islamische Glauben für Deutschland der

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.01.10 17:45
eröffnet am: 13.01.10 17:05 von: Menschenfre. Anzahl Beiträge: 18
neuester Beitrag: 13.01.10 17:45 von: Nurmalso Leser gesamt: 682
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

13.01.10 17:05
3

31 Postings, 3691 Tage MenschenfreundWäre der islamische Glauben für Deutschland der

bessere Glauben.

Diese Frage stellte ich im Thread: "Islam, Islamismus und islamischer Terror" an Adriano25:
--------------
Ich habe Sie in aller Höflichkeit gefragt, ob sie es besser finden würden, wenn der islamische Glaube in Deutschland der dominierende wäre.

Nachdem Sie Ihr Wissen über den Islam schon mehrfach unter Beweis gestellt haben, würde mich Ihre Meinung sehr interessieren
-------------------------

Nun hat mich Adriano aus seinem Thread ausgesperrt.
Habe ich eine falsche Frage gestellt...
war das nicht in Ordnung?  

13.01.10 17:14
3

5353 Postings, 4054 Tage Coleader Koran hat immer recht

adriano hat immer recht
Warum erdreisten sich welche, Fragen zu stellen ?  

13.01.10 17:17
3

8189 Postings, 4171 Tage thai09da haste Recht..he.he.he

13.01.10 17:18
1

5353 Postings, 4054 Tage Coleajetzt hat er erst 24 gesperrt

Anzahl User:
Stand: 13.01.10 16:36
Summe: 31763

Da hat er noch Arbeit !!

Aber nach seiner Postingrate zu urteilen, schafft er das schon !!  

13.01.10 17:21
3

14212 Postings, 4935 Tage NurmalsoHier kann jeder glauben, was er will,

z.B. an die unbefleckte Empfängnis, die Redlichkeit der Politiker oder an das Schwein mit den drei Schwänzen. Allerdings sollte das Privatsache bleiben. Was geht den Staat die Religion an und umgekehrt?  

13.01.10 17:22
3

53002 Postings, 4064 Tage BigSpender#1

Antwort: NEIN!!
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

13.01.10 17:23
1

8189 Postings, 4171 Tage thai09Nun wird es ein Sperr (Muell)-Thread

fuer Alleinunterhalter , Monologe , tolle Diskussionen
fast wie meine Ex , wenn sie kein argument hat,
legte  sie immer auf...ha.ha...
aber heut kann sie mich nicht mehr anrufen..he.hehe  

13.01.10 17:24
2

15491 Postings, 7478 Tage preismein glaube verbietet mir adriano eine frage zu

stellen .
mein glaube sagt mir , es hat keinen sinn .  

13.01.10 17:25

3365 Postings, 3832 Tage Andi.H.ich habe auch eine

falsche Frage gestellt. Und promot wurde ich gesperrt.

Die Antwort auf die Frage würde mich aber auch interessieren.  

13.01.10 17:26
3

14212 Postings, 4935 Tage NurmalsoReligion? Rette sich, wer kann.

13.01.10 17:27
2

14212 Postings, 4935 Tage NurmalsoUnd bitte keine bösen Karrikaturen, wie die hier;

13.01.10 17:28

35836 Postings, 6000 Tage TaliskerNun ja,

Andi.H. z.B. antwortet auch nicht auf Fragen...
http://www.ariva.de/forum/Wann-hat-399578?pnr=7235110#jump7235110

Gruß
Talisker
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

13.01.10 17:29

818 Postings, 3910 Tage DunsanyOdin und Zeus wurden entmachtet, das Christentum

hat die Zeit überrannt, die Ökonomie hat immer weniger Antworten auf reale Probleme und auch die Grünen werden scheitern. Warum es also nicht auch mal mit dem Islam versuchen?
-----------
Jetzt auch wissenschaftlich erwiesen:
Stress muss nicht krank machen

13.01.10 17:29
1

10957 Postings, 6318 Tage CashmasterxxGegen den Glauben "Islam" selber

ist nichts auszusetzen.

Gegen die teilweise radikale und ignorante art des auslebens aber
sehr wohl.
-----------
Werder4Ever!!

13.01.10 17:34
1

1405 Postings, 4483 Tage thunfischpizzaDas Problem mit dem Islam ist,

dass viele seiner Anhänger ihre Religion noch ernst nehmen. Für Westeuropäer unvorstellbar. ;)

Aber ich bin vorsichtig optimistisch, dass die Aufklärung langfristig auch hier Wirkung zeigt.  
Angehängte Grafik:
goettermuseum.jpg (verkleinert auf 92%) vergrößern
goettermuseum.jpg

13.01.10 17:38
1

14212 Postings, 4935 Tage NurmalsoFundamentalistische Irre

gibt es nicht nur in Saudi-Arabien oder sonstwo in der arabischen Welt. Manchmal sitzen sie auch in Präsidentensesseln und lassen fremde Völker bombardieren. Aber das hat ja Tradition, nicht erst seit Kaiser Wilhelm.
http://www.focus.de/politik/ausland/...cht-durch-mich_aid_100097.html  

13.01.10 17:39

3365 Postings, 3832 Tage Andi.H.@ thunfischpizza

hast Du keine Angst, wenn Du solche Bilder einstellst?  

13.01.10 17:45
1

14212 Postings, 4935 Tage Nurmalso#15 Ähh trunfischpizza,

denk mal an die religiöse Eidesformel, die unsere Regierungsmitglieder verwendet haben. Und Deutschland ist mitten in Westeuropa.

Über Bush, der ja kein Westeuropäer ist, kannst du was im Link in #16 lesen.

Und Israel (gut, auch nicht Westeuropa) nennt sich zwar Demokratie, ist aber eigentlich ein Gottesstaat, bei dem die jüdische Religion die Gesetze bestimmt. Die kennen nicht mal die Zivilehe und unterbinden Mischehen aus unterschiedlichen Bekenntissen.  

   Antwort einfügen - nach oben