WTO ganz pessimistisch - Welthandel bricht ein

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.03.09 08:11
eröffnet am: 24.03.09 08:11 von: Zwergnase Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 24.03.09 08:11 von: Zwergnase Leser gesamt: 140
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

24.03.09 08:11
2

30851 Postings, 7129 Tage ZwergnaseWTO ganz pessimistisch - Welthandel bricht ein

Dienstag, 24. März 2009


Der Welthandel droht in diesem Jahr so dramatisch einzubrechen wie noch nie seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Das Handelsvolumen werde um neun Prozent schrumpfen, sagt die Welthandelsorganisation (WTO) voraus. Grund sei die erlahmende Nachfrage in der schwersten Wirtschaftskrise seit Jahrzehnten.

Mit ihrer Prognose ist die WTO pessimistischer als der Internationale Währungsfonds (IWF), der im Januar einen Rückgang von 2,8 Prozent vorhergesagt hatte. Die WTO-Prognose unterstreicht, wie rasant die Wirtschaftskrise immer größere Ausmaße annimmt.

gekürzt, weiter hier: http://www.n-tv.de/1125692.html

   Antwort einfügen - nach oben