Von Festtagsstimmung keine Spur

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.12.01 12:46
eröffnet am: 24.12.01 12:46 von: maxperforma. Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 24.12.01 12:46 von: maxperforma. Leser gesamt: 105
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

24.12.01 12:46

7999 Postings, 7228 Tage maxperformanceVon Festtagsstimmung keine Spur

 

News by AFX / DPA



Aktien London: Gut behauptet - Von Festtagsstimmung keine Spur
 
24.12.2001 12:15
LONDON (dpa-AFX) - Bei den britischen Standardwerten ist es am Montag im Handelsverlauf bei minimalen Umsätzen zu keinen größeren Kursbewegungen gekommen. Mit einem Plus von 0,10 Prozent stagnierte der FTSE 100  gegen 12.10 Uhr gut behauptet auf 5.164,40 Punkten. Händlern zufolge ließen die Argentinien-Krise und der versuchte Terroranschlag auf ein American-Airlines-Flugzeug keine Festtagsstimmung aufkommen.

Die Aktien des Medienkonzerns Pearson   kletterten um 2,70 Prozent auf 778,5 Pence, nachdem bekannt geworden war, dass Bertelsmann seinen Anteil an der Radio- und Fernsehgruppe RTL   um weitere 22 Prozent aus dem Besitz von Pearson aufstockt. RTL legten 10,26 Prozent auf 43,0 Pence zu.

Die Aktien des Mobilfunkbetreibers Vodafone   stiegen 2,13 Prozent auf 179,5 Pence. Der "Independent on Sunday" hatte zuvor berichtet, dass das Unternehmen im Laufe dieser Woche knapp 1 Milliarde britische Pfund aus dem Verkauf eines Teils von Arcor erlösen wird.

Die Papiere der ausgegliederten BT-Mobilfunktochter   mmO2   verloren 1,96 Prozent auf 87,5 Pence. Der "Daily Telegraph" hatte berichtet, das Unternehmen wolle eine Anleihe über 1,75 Milliarden Pfund auflegen, um seine Verschuldung umzuschichten.

Die Finanzwerte zeigten sich vor dem Hintergrund der Argentinien-Krise gemischt. Royal Bank of Scotland (RBoS)   legten 0,91 Prozent auf 1657 Pence zu, Barclays   stiegen um 0,72 Prozent auf 2238 Pence. HSBC   verloren 0,19 Prozent auf 801 Pence. Die Bank ist am schwersten von der argentinischen Entscheidung betroffen, die Auslandsschulden nicht mehr zu bedienen. /FX/hi/bi



 

   Antwort einfügen - nach oben