++ Verkommt Ariva zur Bühne Rechtsradikaler? ++

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 14.09.05 10:59
eröffnet am: 13.09.05 15:53 von: Chartsurfer Anzahl Beiträge: 31
neuester Beitrag: 14.09.05 10:59 von: brokeboy Leser gesamt: 993
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

13.09.05 15:53

4697 Postings, 7540 Tage Chartsurfer++ Verkommt Ariva zur Bühne Rechtsradikaler? ++

Reaktionäre, volksverhetzende, ausländerfeindliche und sonstige national ausgerichtete Beiträge werden hier immer mehr "en vogue"! Wie lange will Ariva noch die Plattform für braunes Gedankengut sein?

Was meint ihr zum neuen und unverblümten Trend nach rechts?  
Seite: 1 | 2  
5 Postings ausgeblendet.

13.09.05 16:01

18637 Postings, 6788 Tage jungchenkomisch

ich hatte hier zuletzt den eindruck, dass ariva extrem von linken socken beherrscht und durchzogen ist

so verschieden koennen wahrnehmungen sein  

13.09.05 16:02

58960 Postings, 6488 Tage Kalli2003und sonstige national ausgerichtete Beiträge

v.a. die aus bergigen Nachbarländern *fg*

So long (oder doch besser short?)  

Kalli  

 

13.09.05 16:03

13475 Postings, 7812 Tage SchwarzerLordJa doch, wir regen uns doch auch über Lafont. auf.

Fremdarbeiter und derlei Begriffe sind hier aber wirklich Mangelware im Forum. Keine Gedanken bitte deswegen machen.

P>--------------------------------------------------

"Wir machen keine Schulden, das haben wir immer klar gemacht, wir weichen nicht in Schulden aus.?
(Hans Eichel , 01.09.02, ARD-Sendung Christiansen)

"Wir machen keine unbezahlbaren Versprechungen, und wir rütteln nicht an den Kriterien des europäischen Stabilitätspaktes.?
(Gerhard Schröder am 19.06.2002 vor der Bundespressekonferenz in Berlin)


 

13.09.05 16:04
1

8140 Postings, 5677 Tage checkerlarsenjungchen genauso enpfinde ich das auch

und kommt dann wirklich mal einer aus der mitte dazu wird er gnadenlos beböbelt bis er das weite sucht.
chartsurfer besonders neutral finde ich deine meinung echt nicht.  

13.09.05 16:07

4697 Postings, 7540 Tage Chartsurfer@jungchen

die gibt es hier sicher auch ... wir müssen jetzt aber nicht alle reflexartig auf DIE ANDEREN da auf der linken seite zeigen ... es steht dir ja frei, auch dazu ein thema zu eröffnen. Und da ich WEIT WEG von Lafontaine und anderen linken Träumern bin, geht es mir einzig und alleine darum, rechtes Geschreibsel zu entlarven, dass demokratiefeindlich, verfassungszerstörend und menschenverachtend ist!

Und da mir das Grundgesetz heilig ist, mußte dieses Thema sein!!!  

13.09.05 16:10

4048 Postings, 6091 Tage HeimatloserJau!

"Und da mir das Grundgesetz heilig ist, mußte dieses Thema sein!!!"

Völlig richtig, das Thema wird sowieso viel zu selten auf den Tisch gebracht in Deutschland.  

13.09.05 16:12

5261 Postings, 6522 Tage Dr.MabuseCharti, auch wenn´s nationalistisch klingt, aber

überprüfe einmal Deine Rechtschreibung in @11, sonst löst sich der Kitt aus meiner Brille. Wäre echt schade.  

13.09.05 16:13

18637 Postings, 6788 Tage jungchenchartsurfer

ich zeig weder auf linke, noch auf rechte. und schon gar nicht will ich zu dem kram ein eigenes thema eroeffnen.. bloss nicht!
im moment nervt das forum bei ariva eh, weil alles mit wahlkampfgesuelze voll ist. die leute nehm ich zur zeit alle nicht so ernst. schreien fuer rot, schreien fuer schwarz.

und dass dann auch argumente und meinungen der untersten schublade auftauchen, ist doch dann auch normal (wie gesagt: manche sind so ein paar tage vor der wahl nicht mehr ganz zurechnungsfaehig, glaub ich). je verzweifelter die anhaenger von rechts und links, desto tiefer sinken die kommentare

es ist wahlkampf. deswegen ist ariva nicht rechts oder links.

ja, mir ist das grundgesetz auch heilig, und deswegen darfst du gerne mahnen. richtig so!
aber wuerd ich nicht zu ernst nehmen und ueberinterpretieren.. :)  

13.09.05 16:18

5261 Postings, 6522 Tage Dr.MabuseSag´ einmal, lieber charti, aus welchen Quellen

beziehtst Du Dein unzweifelhaft bemerkenswertes, allerdings zu oft nur latent vorhandenes, Wissen? Bist Du Abonnent des "Neuen Deutschland"? Oder kaufst Du öfters ´ne Portion Pommes, eingewickelt in "Vorwärts"??  

13.09.05 16:25

4048 Postings, 6091 Tage HeimatloserMuss man als Abonnent nicht volljährig sein?

Vielleicht werden auch Leseproben des "Neuen Deutschland" auf Schulhöfen verteilt!?  

13.09.05 16:29

5261 Postings, 6522 Tage Dr.MabuseMal abgesehen davon, dass ich Postillen

dieser Art weniger als "Leseprobe" denn als "Brechprobe" verstanden wissen möchte, ist Dein Beitrag, Heimmatrose, für die weitere Entwicklung dieses threads durchaus wertvoll. Mir ist nicht bekannt, ob außer Besitzern von Pommesbuden zur ordentlichen Kredenzung ihrer Waren sich noch irgendwelche Schwachstromelektriker mit Pamphleten dieser Art den Allerwertesten abputzen.  

13.09.05 16:53

4697 Postings, 7540 Tage Chartsurfer@Dr. Mabuse

Was bewegt dich eigentlich dazu, MICH jetzt niedermachen zu wollen? Warum bemühst du dich so, mir mangelhafte Intelligenz zu unterstellen? Oder warum versuchst du, mich in eine linke Ecke zu stellen?

Bist du ein Anwalt der rechten Szene?
Fühlst du dich selber angegriffen?
Oder gehst du nur taktisch vor? (Frei nach der Devise "Angriff ist die beste Verteidigung", denunzierst du diejenigen, für die Demokratie und Grundgesetz noch etwas bedeuten, stellst sie in die SED-Ecke, und schon hast du vom braunen Sumpf abgelenkt?

Ich nehme mir nicht heraus, deine Intelligenz einzuschätzen, stelle allerdings mit Bedauern fest, dass du sie offensichtlich falsch kanalisierst. Was wieder einmal beweist, dass Intelligenz OHNE soziale Kompetenz fatale Folgen haben kann.  

13.09.05 17:24

5261 Postings, 6522 Tage Dr.MabuseUiii, der kann schreiben. Glückwunsch,

auch nahezu ohne Rechtschreibfehler. Aber zum Thema: wie kann ich Dir helfen?  

13.09.05 17:25

36805 Postings, 6278 Tage TaliskerChartsurfer

1. Devise: locker bleiben. Auch wenn jemand so plump daherkommt wie Dr. Mabuse, der doch erkennbar nur ein wenig provozieren will.
Aber zu #1:
Es gelten die Forenregeln, sprich: Volksverhetzung wird geahndet, aber reaktionäre, nationalistische Töne kann hier spucken wer will - solange er dabei nicht beleidigt. Jedoch den Gefallen, denn in der Rolle gefallen sich diejenigen häufig, dies zu zensieren, tu zumindest ich ihnen nicht. Zensur ist nicht.  
Aber wenn solch Dumpfgelaber daherkommt, wird es als solches gekennzeichnet. Vielleicht auch mal kurz nachgehakt. Denn sobald man die dumpfen Parolen hinterfragt, zeigt sich doch, was dahinter steckt. Und das ist nichts Rationales.

Gruß
Talisker  

13.09.05 17:50

3379 Postings, 5725 Tage B GhostVon extrem rechts bis ewig links ist hier halt

alles vertreten.

Die Extreme von links und rechts fallen nur mehr auf, weil die gemäßigte Mitte gerade nichts Adrenalin-treibendes für die Leser ist.

So lange hier die Extremen den Gemäßigten jedoch nicht den Mund verbieten oder Terror ausüben ist das schon ok.

Lieber sie toben sich hier verbal aus, statt auf den Straßen mit Keulen und Morgensternen.

Gruß


Brad  

13.09.05 17:56

4697 Postings, 7540 Tage Chartsurfer@Talisker

Danke für die Info UND deine Meinung - kann ich nachvollziehen!

@Dr. Mabuse: Ich glaube nicht, dass deine rhethorischen Spielereien und deine Taktik- und Tempowechsel mich in irgendeiner Weise so beeindrucken, dass ich mich in die Lage versetzt fühlen könnte, oder mich genötigt fühlen müsste, auch nur daran zu denken, dass du mir eine Hilfe sein könntest. Mir genügt, was ich von dir lese, um zu wissen, was ich von dir halten muß!  

13.09.05 22:34

5261 Postings, 6522 Tage Dr.MabuseNa siehst Du, Charti, geht doch. Selbst-

erkenntnis ist der erste Weg zur Besserung. Talismann hat Recht: locker bleiben, atme mal kräftig durch, dann verschwindet sicherlich auch der Nebel in der Birne und Du siehst wieder klar. Mußt auch nicht so sülzig daherkommen, ich bin sicher, dass hier alle Verständnis haben. Gute Nacht.  

13.09.05 23:20

246 Postings, 5967 Tage GodlikeFRAGE @ Neonazis

Kann mir vielleicht einer sagen, warum die Neonazis (Baden-Württemberg) bei Ihren Kundgebungen ständig die Schweizer Flagge hissen????

Godlike

 
Angehängte Grafik:
gods_logo.gif
gods_logo.gif

13.09.05 23:22

246 Postings, 5967 Tage GodlikePS. o. T.

 
Angehängte Grafik:
schwaebischhall12072003demomarschbahnhof2.jpg (verkleinert auf 98%) vergrößern
schwaebischhall12072003demomarschbahnhof2.jpg

14.09.05 09:00

4697 Postings, 7540 Tage Chartsurfer@godlike

warum soll man bei leuten, denen der liebe gott ins hirn gesch**** hat, nach gründen für etwas suchen?

@dr. mabuse, da kannst du noch so flapsig daherreden, bei wem die Birne vernebelt ist, beweist du mit jedem weiteren Satz.
Ich finde es schon sehr befremdlich, dass du dich hier mit Anspielungen und pointierten Anmerkungen in den Vordergrund spielst, statt dich mit dem Thema auseinanderzusetzen, um das es hier wirklich geht. Aber auf dem rechten Auge bist du wohl blind!  

14.09.05 09:25

26159 Postings, 6107 Tage AbsoluterNeulingAntwort @ Godlike

http://www.ariva.de/board/230042#jump2087789


A.N.
(vincit saltando)

geschichtsunterricht ist das eine, die wahrheit oftmals eine andere. war in meck/pomm und es gab nur einen, der bei diesem lehrer je eine 1+ in der mündl. prüfung bekam.

 

14.09.05 09:28

10873 Postings, 7484 Tage DeathBullGanz einfach

die haben verlinkte Bilder auf ihre Flaggen gedruckt. Zum verlinken waren sie aber zu blöd ;-))

ariva.dexariva.deariva.de

 

14.09.05 09:59

4697 Postings, 7540 Tage Chartsurfer@Deathbull

geiler Kommentar!!!!!!!!!  

14.09.05 10:35

5261 Postings, 6522 Tage Dr.MabuseGodlike: ganz einfach, die haben

schwarz-weiß-rote Flaggen gesucht und im besoffenen Zustand knapp daneben gegriffen. Eine andere Variante wäre, daß das Häuflein Demonstranten einfach nur Hilfe sucht: statt Rotkreuzflaggen zu hissen nun sowas.  

14.09.05 10:59

2590 Postings, 5780 Tage brokeboy... nein ...

also so richtig dummblöde fasch-pisse habe ich hier noch nicht gelesen.
was ich allerdings vermehrt feststelle, ist dass die (extreme) linke in ariva dominiert.
eigentlich auch logisch - haben ja eh den ganzen tag nix besseres zu tun.  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben