$$ Verdium Corp. Rekordhandelsvolumen! $$

Seite 1 von 29
neuester Beitrag: 16.05.06 21:57
eröffnet am: 22.02.06 06:53 von: Calibra21 Anzahl Beiträge: 718
neuester Beitrag: 16.05.06 21:57 von: calimera Leser gesamt: 41603
davon Heute: 2
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 | 29   

22.02.06 06:53
6

15890 Postings, 7081 Tage Calibra21$$ Verdium Corp. Rekordhandelsvolumen! $$

Verdium Corp.
WKN: 592816
US-Kürzel: VRDM
Dies stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, sondern spiegelt nur meine Meinung wieder. Jeder handelt auf eigenes Risiko. Aufgrund der niedrigen Liquidität und Volatilität bitte streng limitieren.
Handelbar in Berlin und USA.

Nachdem man mit PMED über 180 % innerhalb von 4 Wochen realisieren konnte

http://www.ariva.de/board/221602?secu=9609

möchte ich nun auf Veridium Corp. hinweisen.  

Bush erklärte seinen Landsleuten, die USA müsse sich unabhängiger vom Öl machen. Bis zum Jahr 2025 wollen die Amerikaner 75% aller Ölimporte durch alternative Energien ersetzen!!

http://www.zeit.de/2006/07/Argument

Verdium bietet dem Amerikaner im patentierten Verfahren alternative Energie an, und steht am Anfang einer echten Erfolgsgeschichte. Nun wurde ein Auftrag aufgrund Effizienzsteigerung vermeldet !

http://biz.yahoo.com/bw/060221/20060221005521.html?.v=1


Dieser Auftrag sorgte für einen Kurszuwachs von über 26 % und führte zu einem Rekordhandelsvolumen von fast 10 Millionen gehandelten Stücken! Dies war noch nie der Fall! Soviel Handel war noch nie bei VRDM!

Im Quartal III/2005 hatte VRDM 3,390,833 Dollar Revenues. Alleine dieser Auftrag beträgt fast 50 % des Revenues für III/05.
                    §

Man muss sich wirklich mal ernsthaft die Zeit nehmen, um sich mal mit Verdium Story zu beschäftigen. Verdium ist ein äußerst interessanter Titel, welcher seine Aktionäre in den nächsten Wochen weiterhin begeistern könnte.

Aber noch mehr Kursfantasie. Der Reihe nach. Durch Veridium's patentiertes Verfahren, genannt "Corn Oil Extraction System(TM)" führt zu einer Effizienz-Steigerung der  Ethanol Produktion in Glacial Lakes' Watertown, South Dakota ethanol von derzeit 0,8 Mio. Gallonen auf bis zu 1,2 bis 1,5 Millionen.

Wie das Unternehmen weiter mitteilt, ist die Watertown Produktionsstätte  eine von mehr als 70  in den Vereinigten Staaten. Hier an dieser Stelle könnte man spekulieren, dass bei diesem hohen Grad an Effizienzsteigerungen wohl sicher Nachfolgeaufträge zu erwarten sind, aber lassen wir dass.

Ich komme nicht daran vorbei. Auch der CEO macht uns schon mal den Mund wässrig.

David Winsness, CEO von Veridium, stellte fest, dass das Watertown Projekt das erste von vielen solchen Projekten ist - die kommerzielle Lebensfähigkeit unserer neuen Technologie demonstriert und unmittelbare Kassenzuflüsse für Veridium bringt.

David Winsness, chief executive officer of Veridium's industrial design division, stated that "The Watertown installation - the first of what we plan to be many such installations - demonstrates the commercial viability of our new technology and brings immediate cash flows to Veridium. This system is expected to extract in excess of 1.2 million gallons per year of corn oil which Veridium will buy and sell and generate more than $1.4 million in annualized revenues."

Die Vorzüge des Verdium Patentes werden hier kurz abgehandelt:


Veridium's Corn Oil Extraction System(TM) offers the following compelling benefits for ethanol producers:

   * Low Operating Costs - the system requires less than $0.05 per gallon of corn oil produced;
   * High Recovery Rates - the technology is capable of recovering up to 75% of the corn oil within the DDG;
   * Increased Revenue - the corn oil extracted with Veridium's technology is readily amenable to refining into biodiesel fuel which creates a new revenue stream for participating ethanol facilities;
   * Reduces Current Operating Costs and Emissions - Veridium's technology improves the drying efficiency of the DDG which in turn reduces overall plant operating costs and emissions; and,
   * Low Capital Cost - Veridium's oil extraction methods have a capital cost of less than 15% of traditional corn oil extraction methods.

Der US-Präsident verkündet nun eine Botschaft, die bisher europäischen Grünen vorbehalten war: Weg vom Öl. Bis zum Jahr 2025 will Bush drei Viertel der Ölimporte aus den Ländern des Nahen Osten ersetzen.


Plötzlich interessieren sich auch die ersten Anaylsten für Verdium. Der Titel wurde in den letzten vier Wochen gleich dreimal gecovert. Allerdings konnten die noch nichts von den Vertrag wissen.

http://reports.finance.yahoo.com/w0?r=31584529:1
http://reports.finance.yahoo.com/w0?r=31265455:1
http://reports.finance.yahoo.com/w0?r=33076121:1

Kommen wir mal zur charttechnischen Seite:

Es konnte unter REKORDVOLUMEN die 38-Tageslinie sowie auch die 200-Tageslinie durchbrochen werden. Dieses Volumen dürfte heute den kurzfristigen Widerstand bei 0,05 problemlos durchbrechen. Mein persönliches Kursziel liegt bei 2 Cent. Um zu PMED zurückzukommen. Mein persönliches PMED-Kursziel von 3 Cent wurde zuerst auch belächelt. Und auch dort fing alles mit REKORDHANDELSVOLUMEN an...

 
Angehängte Grafik:
cdik.gif
cdik.gif
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 | 29   
692 Postings ausgeblendet.

15.05.06 20:04

1610 Postings, 5464 Tage SolarBull? kleine Frage

weiss eigentlich jemand ob und wann Zahlen kommen von Gshf Veridium und insq??







__________________________________________________

the two: >Streifenkarl ab in den Streifenwagen<  

16.05.06 10:11

1318 Postings, 5359 Tage hexieoh je!

Solangsam krieg ich kalte Füße bin mit 0,19 Cent dabei und war fest davon überzeugt, die irgendwann mit 0,25 verkaufen zu können.
Frag mich gerade ob ein Ende mit Schrecken oder aussitzen, falls es was zum aussitzen gibt??? Würd gerne eure Meinung hören.

Grüße  

16.05.06 10:21

73 Postings, 5341 Tage CK869ich bleibe

auf jeden fall drinn, da wird sich bestimmt noch einiges tun. Du musst nur Geduld haben...^^  

16.05.06 10:21

502 Postings, 5297 Tage snowyda gehts mir..

ähnlich wie dir, war mit vrdm zwischen 0,20 und 0,25 fleißig am daytraden, ging ja immer schön rauf und runter. nach meinem letzten kauf bei 0,205 gings dann nur noch runter und ich halte sie seitdem. bin mir aber sicher, dass es wieder hochgeht, nur wann ist die frage.  

16.05.06 11:13

13634 Postings, 5334 Tage BoMaAbwarten !

Bin auch der Meinung, habe aber zwischenzeitlich auch 50 % verkauft. Rest halte ich und kaufe nach.

Hätte an Deiner Stelle auch verkauft, Pangäa, logisch...  

16.05.06 11:36

156 Postings, 5263 Tage Quiksilveroptimistisch

Wenn das Fundament erreicht ist, wird es wieder nach oben gehen. War vielleicht ein wenig zu ruhig in letzter Zeit. Bin seht optimistisch und werd nochmal ein paar Stücke einsammeln, denn günstiger wird es wohl nicht mehr!! Also die 0,2 werden wir wohl bald wiedersehen und dann muß man weitersehen.  

16.05.06 12:16

1318 Postings, 5359 Tage hexieviel Erfolg

ich versuchs mal mit Kostolanys Tip einkaufen und schlafen,...
Sprechen wir uns in ein paar Tagen/Wochen wieder!
Viel Erfolg für alle die noch dabei sind!

Grüße  

16.05.06 13:30

3093 Postings, 5351 Tage PANGÄAHallo Veridianer lol

Extrem Kursverfall !

Naja aber ich werde auch noch wieder auf den Kaufknopf drücken. 100000000000% !!!!!!!!!!!!!

Ich hoffe nur das ich den richtigen Zeitpunkt treffe ????????

Ob bei 10ct oder 5CT keeeeeeene Ahnung !!!

Aber Ihr wisst ja:

GIER FRISST HIRN

 

16.05.06 13:39

1610 Postings, 5464 Tage SolarBullNews









__________________________________________________

the two: >Streifenkarl ab in den Streifenwagen<  

16.05.06 13:43

1610 Postings, 5464 Tage SolarBulldas lustige hier ist


erst können jetzt alle ( oder viele ) die Dinger nicht mehr schnell genug los werden und in ein paar Tagen nur, können alle garnicht schnell genug rein ...






__________________________________________________

the two: >Streifenkarl ab in den Streifenwagen<  

16.05.06 14:18

3093 Postings, 5351 Tage PANGÄAWas waren das denn für NEWS :-(

16.05.06 14:45

5497 Postings, 5304 Tage ostseebrise....eben News, dass

die News später kommen:
Sörup, den 16.05.2006

http://biz.yahoo.com/bw/060516/20060516005656.html?.v=1

Mann, machen sie das spannend...

lg
o  

16.05.06 15:32

156 Postings, 5263 Tage Quiksilveralle news sind gut

ENDLICH!!

Werd nun schnell noch ein wenig nachkaufen. Bin das letzte mal mit 0,17 rein und will auch wieder hin!!!!!!!!!!!!!!!!  

16.05.06 15:59

51 Postings, 5340 Tage cenk_2005wenn die NEWS so gut sind warum geht der KURS runt o. T.

16.05.06 16:17

1610 Postings, 5464 Tage SolarBullfrag das

die Leute die 1 Mio.stück kaufen








__________________________________________________

the two: >Streifenkarl ab in den Streifenwagen<  

16.05.06 16:32

51 Postings, 5340 Tage cenk_2005ich TRAU der sache irgind wie nicht

A0EQ9B Greenshift gecht ja auch ziemlich runter ...bald sehe ich meinen einstiegskurs .......  

16.05.06 16:49

13634 Postings, 5334 Tage BoMaDenke

und hoffe ( ! ) daß der Boden demnächst erreicht ist. Die Aktie wird aber m.E. nicht gewaltig steigen, bis die Zahlen Ende des Monats da sind. Sind die gut, können wir nicht mehr schnell genug nachkaufen, so schnell wird sie wieder steigen.  

16.05.06 17:48
1

5497 Postings, 5304 Tage ostseebrise.@ senk2005: vielleich doch ein kluge...

Entscheidung der Mächtigen?

Ich finde, es ist ein Taktik-Spiel seitens Management.

Das ist ja nicht zu übersehen, was auf dem Markt los ist: alle Rohstoffe-Unternehmen, Öl, Gold, Metalle rutschen runter.

Heute die Zahlen zu präsentieren, wäre vergleichbar mit einem Streichholz in meinem Holzofen.

Schau doch mal IGII (mit GSHF und Kinder verwandte Branche):
Ein Sehr stabiler konsequenter beneidenswerter Verlauf bisher:

3-Monate-Sicht
http://finance.yahoo.com/q/bc?s=IGII.OB&t=3m&l=on&z=m&q=l&c=
Tendenz: Wachstum

5-Tage-Sicht
http://finance.yahoo.com/q/bc?s=IGII.OB&t=5d&l=on&z=m&q=l&c=
Tendenz: Wachstum

Eigentlich läuft alles bisher wie geplant. Die Entwicklung geht in die gewünschte Richtung.

15.Mai:
Tendenz: unentschlossen (se. 5-Tage Chart)

Dummerweise kommen am 16.Mai die Q-Zahlen [Tuesday May 16, 10:18 am ET]
http://biz.yahoo.com/bw/060516/20060516005885.html?.v=1

Es sind wirklich gute Zahlen: Gewinn [?reached $2.1 million, almost double the $1.1 million for the first quarter of 2005.]

Ein Blick in den 5-Tage Chart auf das heutige Datum bestätigt mein Verdacht, dass das nicht klug war heute die Zahlen zu repräsentieren.

?was das Management von unserer Lieblings-Unternehmen-Family erkannte.

Ist nur eine der meinen Ideen.

(Ich bin nicht in IGII investiert und möchte dafür keinen werben... In VRDM bin ich auch nihct investiert, nur GSHF und INSQ)

lg
o
 

16.05.06 18:10

1610 Postings, 5464 Tage SolarBullschließe mich dem an


die Zahlen von Gshf waren letztes Jahr sehr gut; mal sehen was vrdm macht..





__________________________________________________

the two: >Streifenkarl ab in den Streifenwagen<  

16.05.06 20:42

502 Postings, 5297 Tage snowywas war denn..

das für ein peak heute? chartfehler?



durch den sprung ist der kursverlauf nur noch ganz klein zu erkennen, aber wenn ich mich nicht täusche, gehts bergauf..  

16.05.06 20:56

5497 Postings, 5304 Tage ostseebrise.ein Peak

Nun ja? ich weiß auch nicht was der Peak sein sollte. Seit geraumer Zeit beobachte ich solche Peaks, und jedes Mal wenn so ein auftaucht, beginnt der Kurs langsam aber sicher zu steigen.

Wenn das ein harmloser Fehlkauf (mit einem abschließenden schnellen Verkauf) sein sollte, sollte er eigentlich nicht so doll auf den Kursverlauf wirken.

Es könnte ein Signal der MMs sein. So wie ?aufgepasst? oder ?ich brauche Aktien? oder weißt der Geier von sonst einer Bedeutung. Also, ziemlich kriminell?

Ich glaube, wir werden das nie im Leben erfahren?

lg
o
 

16.05.06 21:17

1993 Postings, 5479 Tage Gadricmal wieder bergauf wäre gut.... o. T.

16.05.06 21:19

7 Postings, 5263 Tage LaxxRT 0.152 +8,57% o.T.

16.05.06 21:19

502 Postings, 5297 Tage snowy@ostsee

wie es scheint, trifft deine erfahrung aus vergangenen beobachtungen hier auch wieder zu, der kurs geht ab gen norden. würde mich ja echt freuen, nur hab ich da irgendwie ein komisches gefühl. erst wenn das jetz ein paar tage so weitergeht, freu ich mich so richtig. denn so schnell von einem rebound zu sprechen, davor hüte ich mich.. siehe letzte woche, der 1-tages-rebound, bevors weiter in den keller ging.  

16.05.06 21:57

1689 Postings, 5444 Tage calimerawas war denn..

...es hat Umsatz stattgefunden. 20.000 zu 0,204 $

Auch "Mutter" Greenshift und "Schwester" Inseq heute saustark !
ariva.de  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 | 29   
   Antwort einfügen - nach oben