Verdammt !! Virus im E-Mailsystem?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 22.08.03 15:07
eröffnet am: 22.08.03 10:13 von: Depothalbiere. Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 22.08.03 15:07 von: Depothalbiere. Leser gesamt: 315
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

22.08.03 10:13

25551 Postings, 6901 Tage DepothalbiererVerdammt !! Virus im E-Mailsystem?

Eben wollte ich e-mails abholen (Outlook Express) und sehe, daß dort 38 !! Nachrichten für mich sein sollen.

Nun befürchte ich, daß mein Computer nun erstmalig auch von Viren befallen sein könnte und habe erst mal schnell abgebrochen.

Was raten die Experten?

Danke im Voraus.  

22.08.03 10:16

7336 Postings, 6301 Tage 54reabcomputer nie mehr einschalten

sicherste methode!

*gg*


 www.baer45.de.vu">
 

22.08.03 10:17

2107 Postings, 7266 Tage eurestgibs du niemand deine e-mail addresse

sonst bekommt du immer ein scheise mühl
weil deine freund speirchen deine e-mail im addresse book und diese mülh wird weiter geschikt an alle gespeichert addresse

           

 

22.08.03 10:19

7149 Postings, 7299 Tage Levkeschnell zu ebay

einen Mac ersteigern und dann Ruhe im Netz

Macs in den Tagen der Windows-Viren: Wer seine E-Mail nicht entsprechend filtert, wird in diesen Tagen vermehrt englischsprachige, aber kurzgehaltene E-Mails mit .pif-Attachement erhalten. Für den Mac-User mögen die ersten 5 Nachrichten wildfremder Personen erheiternd sein, spätestens dann aber fangen die lästigen Viecher an zu nerven. So gesehen sind Macs von den PC-Viren natürlich auch betroffen. Aber Scherz beiseite: Gleich zwei Artikel nehmen anlässlich der neuerlichen Virenflut Macs als das Paradebeispiel für Sicherheit des Anwenders. Übrigens: Seit dem Erscheinen von Mac OS X vor mittlerweile bald zwei Jahren gibt es keinen einzigen Mac-Virus - schlecht für Virex und Symantec, gut für den Zeit- und Geldbeutel. Da kommt es umso gelegener, dass Microsoft heute erneut vor neuen (!) Sicherheitslücken warnen musste.

 

22.08.03 10:24

8554 Postings, 7005 Tage klecks1Depothalbierer

ich hatte darauf hingewiesen.

http://www.ariva.de/board/173586/...earch_id=klecks1&search_full=&295  

22.08.03 10:32

9950 Postings, 6713 Tage Willi1Leute Leute warum muss es denn auch Outlook sein?



http://www.uni-mannheim.de/pmail/

Saugut!  

22.08.03 10:40

31828 Postings, 6278 Tage Börsenfan@depothalbierer

mails einfach nicht öffnen und löschen. Anhänge mit der Endung .pif oder .scr sowieso nicht öffnen bei spam-mails, wer das macht ist selber schuld. Danach lasse NAV über dein System laufen, vorher aber die neuesten Virenupdates runterladen, dann macht NAV den Rest.  

22.08.03 15:07

25551 Postings, 6901 Tage DepothalbiererOk, erstmal danke für die Antworten.

Anhänge unbekannter Art mache ich grundsätzlich nicht auf.
Wollte mich nur vergewissern, daß nicht schon beim Laden Outlook kollabiert, wenn so viele Mails gleichzeitig daliegen.

Möge der Virenscanner mir beistehen.  

   Antwort einfügen - nach oben