Vapiano - Wkn A0WMNK - Aktie - Restaurantbetreiber

Seite 1 von 24
neuester Beitrag: 12.09.19 09:40
eröffnet am: 15.06.17 15:51 von: youmake222 Anzahl Beiträge: 585
neuester Beitrag: 12.09.19 09:40 von: crunch time Leser gesamt: 99284
davon Heute: 136
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24   

15.06.17 15:51
8

Clubmitglied, 321245 Postings, 1904 Tage youmake222Vapiano - Wkn A0WMNK - Aktie - Restaurantbetreiber

Vapiano Aktie & Unternehmen

WKN: A0WMNK

ISIN: DE000A0WMNK9

Branche Hotel / Gastronomie  

Herkunft Deutschland  

Website ir.vapiano.com  
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24   
559 Postings ausgeblendet.

19.08.19 10:51
2

11907 Postings, 3093 Tage crunch time#567 Doch eher zurückgetreten worden?

Also da dürfte, wie fast immer in sochen Fällen wo eine Firma tief in den Graben gefahren wurde und die Lage desolat aussieht, die Wahrheit bei derartigen Personalentscheidungen sein, daß der erfolglose / gescheiterte  Vorstand entlassen wurde und man es nach außen milde verkauft als "Rücktritt aus persönlichen Gründen" bzw. ihm einen freiwilligen Rücktritt nahelegt, damit der Vorstand nicht sein Gesicht verliert und es nicht nach noch mehr Chaos in der Firma aussieht. Der gescheiterte Verkauf des US-Geschäfts war wohl der letzte Tropfen, der das Faß zum überlaufen brachte. Entsprechend die nahe zeitliche Abfolge der Meldungen. Denke da wurde intern schweigen vereinbart über die Umstände des Abgangs und noch eine nette Abfindung ausgezahlt. Problem ist,  daß Aktionismus wohl auch wenig bringt, da man erstmal eine überzeugende CEO Alternative haben müßte und auch das Geschäftsmodel als Ganzes weiterhin nicht mehr überzeugt bzw. noch aus einer anderen Zeit stammt und heute so nicht mehr funktioniert und wo auch auch die erhoffte Internationalisierung floppte. Systemgastronomie ist halt ein schwieriges Geschäft, da es auch gewissen Moden unterliegt. Wer sich dann bei der Expansion finanziell noch vergallopiert (Wienerwald läßt grüßen), der kommt dann schwer ins schwimmen. Ist die Frage wie lange diese kleine Gruppe der Hauptaktionäre immer weiter bereit ist nötige KEs alleine zu stemmen. Sehe hier nämlich wieder eine steigende Wahrscheinlichkeit  für eine weitere KE, da weiterhin kein nachhaltiger Turnaround geschafft wurde und Verlustbringer weiter die schwachen Bilanzen belasten.  
Angehängte Grafik:
chart_all_vapiano.png (verkleinert auf 78%) vergrößern
chart_all_vapiano.png

19.08.19 12:42

79 Postings, 34 Tage PoljakLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 21.08.19 12:02
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge ID

 

 

19.08.19 18:44

4046 Postings, 827 Tage VassagoVapiano 4,00? (-7%)

CEO nimmt überraschend seinen Hut, nach nur 9 Monaten

Ich werte das negativ, er wird wissen wie es um das Unternehmen bestellt ist und verlässt daher noch schnell das ....Schiff.

https://boerse.ard.de/aktien/...ktien-kommen-unter-die-raeder100.html

 

21.08.19 08:54
1

1081 Postings, 3119 Tage KleinerInvestorVapiano im Spiegel

https://www.spiegel.de/wirtschaft/service/...-absprung-a-1282651.html  

21.08.19 22:38

66 Postings, 28 Tage Pull MallLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 26.08.19 11:37
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge ID

 

 

22.08.19 01:21

Clubmitglied, 321245 Postings, 1904 Tage youmake222Stirbt Vapiano?

Vapiano in der Krise: Chef verlässt kurzfristig die Restaurantkette  - Wirtschaft - Bild.de
Nach Finanzierungsschwierigkeiten und Kundenkritik wegen zu langer Wartezeiten läuft der Restaurantkette Vapiano nun noch der Chef weg!
https://www.bild.de/geld/wirtschaft/wirtschaft/...-64063650.bild.html
 

22.08.19 07:30

655 Postings, 2306 Tage TaschentuchBoden

Den Boden sehe ich bei 0,00? ein dead cat bounce könnte aber vorher noch kommen (1,5?).  

22.08.19 10:40

Clubmitglied, 321245 Postings, 1904 Tage youmake222Vapiano

Na, ja .... gar nicht so schlimm heute, aber es gibt im Moment wirklich viele schlechte News ....

(kann natürlich sein, das es auf weitere Sicht, noch tiefer geht)

im Auge behalten und vorsichtig sein ;-)

 

22.08.19 10:50
1

1373 Postings, 540 Tage neymarVapiano

Diese Britin soll Vapiano retten

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/vapiao-vanessa-hall-1.4570974  

22.08.19 10:52
1

1373 Postings, 540 Tage neymarVapiano

?Was bei Vapiano passiert ist, kann Anlegern nicht gefallen?

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...ptversammlung-16344718.html  

22.08.19 22:15

66 Postings, 28 Tage Pull MallLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 26.08.19 11:37
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge ID

 

 

23.08.19 09:15

922 Postings, 5894 Tage GlücksteinDead Cat Bounce

Kommt der nicht nach der 0?

Auf Null wird sie aber nicht gehen.

Vapiano Artikel sind immer amüsant.  

23.08.19 10:40

66 Postings, 28 Tage Pull MallLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 26.08.19 11:37
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge ID

 

 

23.08.19 10:51
1

66 Postings, 28 Tage Pull MallLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 26.08.19 11:37
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge ID

 

 

23.08.19 10:53

66 Postings, 28 Tage Pull MallLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 26.08.19 11:37
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge ID

 

 

23.08.19 22:04

66 Postings, 28 Tage Pull MallLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 26.08.19 11:37
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge ID

 

 

25.08.19 11:10

922 Postings, 5894 Tage GlücksteinDas Konzept muss anders werden

Die meisten Kunden beschweren sich über lange Wartezeiten. Also muss man da ansetzen. Irgendwie scheint aber der Wille zu fehlen. Eigentlich braucht man dafür nicht viele Vorstände, sondern nur eine normale Person, die sich mal als Kunde verkleidet.  

28.08.19 16:26

1 Posting, 21 Tage the_view@Glückstein

Das neue Konzept soll doch da ansetzen:  Arbeitsabläufe verbessern und die Menükarte abspecken. Das sollte auch die Wartezeiten verkürzen.

Die Frage ist nur, ob und wann das Konzept greift ;-)


Rein charttechnisch sollten wir wenigstens die 6 EUR noch sehen.  

29.08.19 14:59

922 Postings, 5894 Tage GlücksteinWeniger Gäste weniger Wartezeit

Zumindest hier in Saarbrücken greift es ;-)

L Osteria ist hier auch nicht wirklich weit von Vapiano. Die Schwesterkette hat gerade das 100ste Restaurant in D eröffnet. Natürlich kein Börsengang, man braucht kein Geld.  

31.08.19 16:40

147 Postings, 742 Tage Helli01L Osteria...

braucht NOCH! kein Geld, ich gehe aber jede wette ein dass der Börsengang für die außerbörslichen Beteiligten an L Osteria schon lange fest auf dem Plan steht... der richtige Zeitpunkt ist wichtig, dann werden die Zahlen trickreich aufgehübscht, die Gläubiger rücken im Gegenzug zu dem erwarteten Geldsegen nach Börsengang vorrübergehend in den Hintergrund, die Vorteile zur Konkurrenz werden in den Himmel gelobt und sich das weltweite Wachstumspotenzial auf die Fahnen geschrieben.
Vapiano kam doch viele Jahre auch ohne Börsengang zurecht. Nach nur 1,5 Jahren Börse vom glänzenden Wachstumsüberflieger zum Pleitekandidaten und Sanierungsfall mit überholtem Geschäftsmodell. Kantinenflair und lange Wartezeiten werden bemängelt, doch sind lange Wartezeiten nicht auch das Resultat hoher Nachfrage? :-)

Aber hey! Mit einem Wert von 2 Billonen steht mit Aramco der gewaltigste Börsengang aller Zeiten in den Startlöchern, natürlich erst nachdem die USA die Macht über die Ölpreise übernommen haben, mal eine Erfolgsstory in Tokio statt an der Wall Street ;-)  

04.09.19 19:44

922 Postings, 5894 Tage GlücksteinHier in SB hat Osteria nicht so viele Kunden

Es fehlt ein Außenbereich. Das Essen ist Geschmacksache, die Riesenpizza ist keinesfalls typisch italienisch, die Pasta eher mäßig. Die Architektur ist teuer. Der Freestander in Aachen läuft besser

Vapiano macht ja schon lange (2016) Verluste .  

11.09.19 14:59
2

1373 Postings, 540 Tage neymarVapiano

Vapianos Halbjahreszahlen zeigen den Absturz der Restaurant-Kette

https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/...taurant-kette/25004140.html  

11.09.19 15:17
1

11907 Postings, 3093 Tage crunch timeVapiano bekommt Probleme nicht in den Griff

Nicht mehr ganz unerwartet, aber das macht die Sache auch nicht besser.

Weiter tief in den roten Zahlen: Vapiano bekommt Probleme nicht in den Griff 11.09.2019, 10:48 Uhr https://boerse.ard.de/aktien/vapiano-mit-verlusten100.html

 

11.09.19 23:20

Clubmitglied, 321245 Postings, 1904 Tage youmake222Vapiano mit hohem Verlust und noch mehr Schulden

auch noch so eine News :-(
"Gästeloyalität" verbessern: Vapiano-Aktie volatil: Vapiano mit hohem Verlust und noch mehr Schulden | Nachricht | finanzen.net
Die kriselnde Restaurantkette Vapiano hat in der Kundengunst an Boden verloren. 11.09.2019
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...ch-mehr-schulden-7980757
 

12.09.19 09:40
1

11907 Postings, 3093 Tage crunch timegute Darstellung der Lage

Gute Darstellung wie besonders die (Netto-) Verschuldungslage und andere wichtige Kennzahlen sich in kritische Bereich weiter bewegt haben.

11.09.19- Vapiano-Krise eskaliert weiter - FINANCE Magazin
https://www.finance-magazin.de/cfo/strategie/...liert-weiter-2045321/

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24   
   Antwort einfügen - nach oben