VENTRO:: B2B Player//von 243 auf 30E// fast noch auf Tief , wird bei der kommenden Er

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 16.06.00 08:45
eröffnet am: 20.04.00 14:54 von: Lalapo Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 16.06.00 08:45 von: Lalapo Leser gesamt: 1744
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

20.04.00 14:54

Clubmitglied, 12775 Postings, 7603 Tage LalapoVENTRO:: B2B Player//von 243 auf 30E// fast noch auf Tief , wird bei der kommenden Er

holung ganz vorne laufen  .. sofern wir den Boden gefunden haben ,

Bietet  einen elektronischen Marktplatz für Lebensversicherungen und Pharmaunternehmen ,auf dem sie Ihre Produkte handeln können an . Kunden zählen Genentech , Harvard University, Smithkline Beecham , Bristo-myers Squibb, Roche , Bayer . Weitere Partnerschaften bestehen mit IBM, DuPont, Kleiner Perkins, Wartburg, CMGI  und SAP.
Im Jahr 2001 erwartet BancBoston bereits eine Viertel Milliarde $ Umsatz .
Aktie kam für 32$ an die Börse ,ist auf fast 250$ gelaufen ,  steht also wieder auf Ausgabekurs ,hat keine Pennycariere , wenn ihr wißt was ich damit sagen will.
Da dieser B2B Wert kein Schrott darstellt , 90 % vom Hoch weg ist , reche ich hier sowohl substanztechnisch als auch markttechnisch mit einer klaren Erholung in den Bereich 60/100E .B2B ist out , aber die Werte sind ZU BILLIG geworden und die Empfehlungen werden wieder kommen und MAN Muß(sollte) kaufen wenn die Stimmung absolut schlecht ist ..

Keine Pusch , geht eh nicht ,da der Kurs in USA gemacht wird ,nur ein Tipp, mehr nicht .
Hier könnte was gehen , selber mal informieren , und wenn , dann mit Anfangpositon rein mit Option zum Nachkaufen wenns nochmal billiger wird .
Infos : Global Net Investing Nr.1 und 8
WKN.923988

Gruß LALAPO
 

15.06.00 17:29

343 Postings, 7576 Tage mex1hi lalapo, bin zu 37 rein-- als ich heute zeit hatte zu checken hatte ich schon

kammerflimmern 27e das war ein absturz. habe bei 25 sl gesetzt.
was meinst du? am ende passiert mir das wieder --ausgestoppt und danach wieder hoch.

wollte ventro eigentlich halten

gruß mex  

15.06.00 17:48

2316 Postings, 7652 Tage furbyLalapo es gibt viele sehr aussichtreiche und sehr billige B2B Werte zur Zeit

wieso sollte ich ventro gegenüber commerce one, ariba, verticalnet, espeed u.a. vorziehen?

Gruß furby  

15.06.00 17:50

164 Postings, 7485 Tage sharewizmal bei zacks schaun

hoechst/tiefst war bei 243.5/14 (52 wochen), entspricht als ein 95% kurssturz.
bei aktuell 25.5 ist somit schon noch downside potential reichlich vorhanden!
 

15.06.00 18:06

900 Postings, 7635 Tage Dauberusbin reichlich zu 37 Euro eingestiegen... schon dick im Minus - Depot -40%

Ich halte die jetzt bis zur Vergasung. Hoffe, dass die sich in einem Jahr auf 100 erholen. Freut mich jedenfalls, dass Lalapo diese empfiehlt, war bisher immer gutes Zeichen!

Dauberus  

16.06.00 08:07

343 Postings, 7576 Tage mex1bin gestern auch nicht ausgestoppt worden--- sind am ende wieder auf 29e

gestiegen, evtl. sind die gewinnmitnahmen erstmal vorbei

ich bleibe auf jedenfall investiert wie dauberus(vergasung)
depot z.zt. auch ca. -25%

by mex  

16.06.00 08:21

87 Postings, 7472 Tage verenaApropos B2B....

was haltet ihr von commerce one und internet capital group? Die habe ich nämlich.....ich hoffe die steigen langsam mal!!  

16.06.00 08:45

Clubmitglied, 12775 Postings, 7603 Tage Lalapore

Bin leider im April bei 26 E ausgestoppt worden , LEUTE ARBEITET MIT STOPPS ; GERADE BEI DIESEN WERTEN ,UND MIT TEILKÄUFEN  und bin bei 18 wieder rein , und jetzt bei 30/36 wieder raus ... Ventro ist MOMENTAN ein klarer Tradingwert , wie übrigenz viele andere auch , ich will auch nicht ausschließen daß es wieder auf die 20 E geht , dann werde ich wieder einsteigen mit einer ersten Position , auch wieder unter Tradingaspekten , die Volatilität in dem Wert ist gigantisch , daß kann man mitnehmen aber BITTE NUR MIT STOPPS BEI DIESEN WERTEN arbeiten .. wer es allerdings länger sieht sollte meiner Meinung unter 20 , sofern wir da nochmal hinlaufen ,verbilligen ... immerhin ist jemand mit 30 noch spottbillig zu den Topps eingestiegen ..
Seht Euch auch mal eine HEALTHEON an ,Der Player im B2B Gesundheitsmarkt an ( neues Capital lesen )
Auch eine RAZORFISH als Basisinvest ist interes. ( Webagentur)
Meine Kaufempfehlung damals bei 30 war etwas früh , aber man konnte letzte Woche wieder gut aussteigen , wobei ich jetzt mit Käufen erstmal warten würde, ,sollte die 25 E halten kann man in 2 WOchen  eine neue Postion wieder aufbauen ..

Gruß LALAPO
PS : das mit den Stopps  BITTE nicht falsch verstehen , keine Belehrung , aber was bringen Euch tolle Gewinne wenn 1 Wert das Depot zerschießt und  wieder runterzieht---  

   Antwort einfügen - nach oben