Unwort des Jahres: "Betriebsratsverseucht"

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 19.01.10 12:28
eröffnet am: 19.01.10 10:22 von: Happy End Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 19.01.10 12:28 von: T41002600 Leser gesamt: 208
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

19.01.10 10:22
4

95440 Postings, 6982 Tage Happy EndUnwort des Jahres: "Betriebsratsverseucht"

Eine unabhängige Jury gab am Dienstag das Unwort des Jahres 2009 bekannt: ?Betriebsratsverseucht? rangiert dabei auf Platz eins, gefolgt von ?Flüchtlingsbekämpfung? (Entgleisung von Bundeskanzlerin Angela Merkel), ?intelligente Wirksysteme? und ?Bad Bank?. Die Jury untersteht der Leitung des Sprachwissenschaftlers Horst Schlosser.

weiter: http://www.focus.de/panorama/vermischtes/...latz-eins_aid_472045.html  

19.01.10 12:15

10739 Postings, 7600 Tage Al BundyKann ich nachvollziehen

Die Wahrnehmung von Arbeitnehmerinteressen als "Seuche" zu bezeichnen, sei "zumindest ein sprachlicher Tiefpunkt im Umgang mit Lohnabhängigen", erklärte die Jury in Frankfurt am Main.
http://de.news.yahoo.com/2/20100119/...ht-ist-unwort-des-4bdc673.html
-----------
Herdecke ist ein geographischer Glücksfall weil man es ohne viel Aufhebens per BAB in alle vier Himmelsrichtungen verlassen kann.

19.01.10 12:20

245706 Postings, 5290 Tage buranzum erstenmal wurde das Wort bei MONITOR ARD

genannt
aha...
*lol*  

19.01.10 12:25

245706 Postings, 5290 Tage buransollte man alle Jahren wählen

19.01.10 12:25

7903 Postings, 4554 Tage jezkimiNa ja, so ganz unrecht ...

ist diese Wahl nicht.
-----------
2010 geh ich Pleite, geht ihr mit?

19.01.10 12:27

245706 Postings, 5290 Tage buranBetriebsrat braucht man sowas?

wieso kriegen solche leute noch Geld dafür?#für was?  

19.01.10 12:28
1

890 Postings, 3954 Tage T41002600wird Betriebsratsverseucht

nicht klein geschrieben?

Bitte nicht antworten, das war nur der "Klugscheisser des Tages".  

   Antwort einfügen - nach oben