Ukraine Rückblick 2014

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 24.07.15 13:52
eröffnet am: 23.07.15 15:02 von: TTIP Anzahl Beiträge: 54
neuester Beitrag: 24.07.15 13:52 von: TTIP Leser gesamt: 1893
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3  

23.07.15 15:02
1

193 Postings, 2029 Tage TTIPUkraine Rückblick 2014


Der Absturz in den Europa-Krieg

Es war im Juli des letzten Jahres. Lebendige Augen sahen die

... (automatisch gekürzt) ...

http://de.sputniknews.com/meinungen/20150720/...32.html#ixzz3gieR4Ty9
Moderation
Zeitpunkt: 24.07.15 05:32
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrecht: Text ohne Einverständnis des Urhebers veröffentlicht - Bitte künftig nur zitieren.

 

 
Seite: 1 | 2 | 3  
28 Postings ausgeblendet.

23.07.15 17:43
2

16755 Postings, 7101 Tage ThomastradamusStimmt, "sich gegenseitig vollschleimen" passt am

besten zu Black Pope und Gefolgschaft...hätt' ich nicht besser ausdrücken können!
-----------
Es gibt immer mindestens zwei Wahrheiten: Deine und meine.

23.07.15 17:46

23324 Postings, 7401 Tage modEr hat

nicht "gedient" und glaubt der Propaganda.

... müssig
-----------
Freies Land !    
... noch

23.07.15 17:48
1

193 Postings, 2029 Tage TTIPer hat!

23.07.15 17:50
2

23324 Postings, 7401 Tage modWir haben hier

2 tüchtige ehemalige Panzerkommandanten.
Vielleicht äussern die sich auch mal zu der Bewaffnung.
Haben sie aber schon früher hier getan.
-----------
Freies Land !    
... noch

23.07.15 17:51
1

193 Postings, 2029 Tage TTIPInteressant ist ja, dass der Maidan die

Tage wieder gut gefüllt ist, diesmal komplett vom rechten Sektor (wird natürlich nicht darüber berichtet) und diese in Militärkleidung auftretenden Gesellen sind ebenfalls nicht zufrieden mit der Regierung die sie einst an die Macht geputscht haben.

Noch ist es dort friedlich aber es fehlt nur ein Funke!  

23.07.15 17:54
1

23324 Postings, 7401 Tage modwird natürlich nicht darüber berichtet

Selektive Wahrnehmung oder unfähig zu googeln?

https://www.google.de/...237.1252.1j6j1.8.0...0.0...1ac.1.el8_Q2lELvo
-----------
Freies Land !    
... noch

23.07.15 17:56
2

23324 Postings, 7401 Tage modunfähig?

-----------
Freies Land !    
... noch

23.07.15 18:00
2

23324 Postings, 7401 Tage modARD am 21.08.2014

-----------
Freies Land !    
... noch

23.07.15 18:01

193 Postings, 2029 Tage TTIPAch man muss danach googeln??

Keine Angst, ich kenne das Video aber interessant wie die Medien Anfang des Jahres 2014 voll mit dem Thema Aufstand in der Ukraine waren.

Jetzt muss man eben danach googeln, ok, hab ich wohl nicht gewusst.


Leute, Mitmenschen, ihr dürft nicht nur TV sehen, ihr müsst auch googeln!!!!!!


jo mei..  

23.07.15 18:07
3

23324 Postings, 7401 Tage modTTIP

Sorry, ich setz dich mal auf "ignorieren".
Du bist mir zu kindisch und erinnerst mich stark an eine momentan gesperrte ID.

Alles Gute für Dich
War nett, mal im Kindergarden zu spazieren.
-----------
Freies Land !    
... noch

23.07.15 18:09
1

16755 Postings, 7101 Tage ThomastradamusNein, man muss nicht danach googlen - aber

das scheint das einzige zu sein, das du kannst. Also muss man Dir doch solche und nicht andere Häppchen servieren!
-----------
Es gibt immer mindestens zwei Wahrheiten: Deine und meine.

23.07.15 18:20

18597 Postings, 2881 Tage Weckmann#34: Klar wurde über die neue Demo oder

neue Demos des Rechten Sektors hier berichtet. Ich weiß zwar jetzt nicht, auf welcher Seite ich das gelesen habe. Gogoogelt habe ich aber jedenfalls nicht.  

23.07.15 18:22

193 Postings, 2029 Tage TTIPZDF, ARD, n-TV, ich vermisse die Schlagzeilen

23.07.15 18:23
1

193 Postings, 2029 Tage TTIPWenn die Argumente fehlen, wird sich

verabschiedet, unterstellt und verniedlicht, auch nicht schlecht.  

23.07.15 18:26

16755 Postings, 7101 Tage Thomastradamus#42 - dann schau halt ZDF, ARD, etc.

statt nur hier rumzuheulen und so'n Zeug zu erzählen!
-----------
Es gibt immer mindestens zwei Wahrheiten: Deine und meine.

23.07.15 18:31

18597 Postings, 2881 Tage WeckmannAuf die Schnelle...

23.07.15 18:33
1

18597 Postings, 2881 Tage WeckmannOk, falsch geklickt:

Jetzt aber:


http://www.bild.de/video/clip/...t-in-kiew-agvideo-41887396.bild.html

http://www.spiegel.de/video/...ufmarsch-auf-maidan-video-1594564.html
Angst vor neuem Maidan: Marsch auf Kiew! Ultrarechte Banden wollen Poroschenko stürzen - Ausland - FOCUS Online - Nachrichten
Experten warnen vor einem neuem Maidan, dem endgültigen Ende der Ukraine, in ihrer heutigen Form. Schuld sind vor allem Freiwillige aus dem ultrarechten Lager. Einst kämpften sie gemeinsam gegen Janukowitsch, nun werden sie zu erbitterten Feinden.
http://www.focus.de/politik/ausland/...henko-stuerzen_id_4821060.html
 

23.07.15 19:14

193 Postings, 2029 Tage TTIPTop aber im TV ist nichts davon zu sehen

verschweigen, verschleiern und ein wenig manipulieren  

23.07.15 19:16

193 Postings, 2029 Tage TTIPHier kann sogar negativ bewertet werden

wenn das Eingangsposting durch fehlende Freigabe NICHT gelesen werden kann aber wenn genug "Freunde" sich hier auslassen, dann wird es wohl seinen Grund haben..nicht wahr Herr "Big Spender"?!  

23.07.15 19:17

193 Postings, 2029 Tage TTIPÜbrigens, wenn in der Ukraine 40 000 russische

Urlaubssoldaten gekämpft hätten, dann wäre Poroschenko nicht mehr im Amt!  

23.07.15 19:36

193 Postings, 2029 Tage TTIPWird das Eingangsposting nebst Freigabe erst mit

dem Verfassungsschutz abgestimmt oder warum dauert das so lange?

Naja, NSU lässt grüßen, lebt da noch jemand außer Beate Zschäpe, der noch etwas aussagen kann?  

23.07.15 20:27
2

30851 Postings, 7375 Tage ZwergnaseSei doch froh, dass man Dich nicht für

ne Zeit auf Eis legt bzw. hinter der Fichte verbuddelt, bis das Post geprüft ist.  

24.07.15 07:39

193 Postings, 2029 Tage TTIPDie russische Föderation und die EU sollten

sich zusammen tun. Das technische Know-how der Europäer, speziell der Deutschen, und die fast unerschöpflichen Ressourcen von Russland zusammengebracht, wäre DIE TRAUMHOCHZEIT! In beiderseitigen Interesse und zum Wohle beider Völker. So kann man wirklich einen Krieg verhindern und in Frieden leben. Diesen Zusammenschluss gilt es aber aus Sicht Washingtons unter allen Umständen zu verhindern. Deshalb ist jeder der sich an der anti-russischen Hetze beteiligt, ein Agent der USA und ein Verräter an Europa, und muss als solcher entlarvt werden. Schaut Euch doch nur an, was für ein Desaster Washington in der Ukraine angerichtet hat. Das Land zerfällt, spaltet sich auf und wird zerstört, genauso wie die Amerikaner es in Afghanistan, im Irak, in Libyen, im Sudan, in Jemen und in Syrien gemacht haben. Überall verbrannte Erde!

 

24.07.15 10:31

8924 Postings, 4293 Tage MulticultiJa,und

sehr bald werden dich diese Bösen Kielholen.:-))  

24.07.15 13:52

193 Postings, 2029 Tage TTIPFranzösische Abgeordnete auf der Krim

Französische Abgeordnete auf der Krim: ?Glückliches Volk mit eigenen Augen gesehen?

Eine Delegation französischer Parlamentarier hat am gestrigen Abend einen Spaziergang am Kai von Jalta auf der Krim unternommen und mit Einwohnern und Touristen der Halbinsel gesprochen, womit sie einen beispiellosen Wirbel ausgelöst hat.

Weiterlesen: http://de.sputniknews.com/politik/20150724/...8303.html#ixzz3goDX3Erg

 

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben