Überblick verloren - Help !

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 21.01.00 08:05
eröffnet am: 21.01.00 00:54 von: jopius Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 21.01.00 08:05 von: baisse-freak Leser gesamt: 451
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

21.01.00 00:54

1601 Postings, 7263 Tage jopiusÜberblick verloren - Help !

Wer kann mir helfen - möchte im NM noch in 2-3 Werte
investieren - verfolge täglich die Explosionen +78% ..
+ 26% ... +35% ... usw. und habe nun komplett den
Überblick verloren  --  wo kann man den noch einsteigen
bei dem "Krach" ??!!  Help me !  

21.01.00 00:56

126 Postings, 7151 Tage focaRe: Überblick verloren - Help !

Vermute mal, daß Werte wie Maxdata und BEKO in der nächsten Zeit hervorragend laufen werden  

21.01.00 01:27

1601 Postings, 7263 Tage jopiusHallo foca

ja das sind zwei Werte die noch Potential haben -
wenn ich nur mehr von Maxdata überzeugt wäre
(Monitore sind zwar billig und werden viel ver-
kauft aber müssen auch laufend zum Service..)

Gibts sonst nichts mehr was kaufenswert wäre ?  

21.01.00 03:08

818 Postings, 7232 Tage DigedagRe: Überblick verloren - Help !

Wie waere es denn statt dessen mit Lintec ???
Seit knapp einem Jahr hat sich der Kurs mehr als halbiert, die Geschaeftstaetigkeit durch Uebernahmen und Geschaeftsfeld-Erweiterungen aber mehr als verdoppelt. Aktuell rechnet man mit einem KGV von unter 10 ...
 

21.01.00 08:05

157 Postings, 7160 Tage baisse-freakshs (507240) und adcon (922220)!

adcon hat den durchbruch nach oben geschaft und ist im verhältnis zum emissionskurs von 8 euro noch recht billig. die wachstumsmöglichkeiten des richtfunks sind riesig und universell einsetzbar.

shs steht kurz vor einer großen übernahme in spanien. das wurde bereits im dezember angekündigt und keiner hats gemerkt. shs befindet sich gerade mal 2,50 euro über emissionskurs und hat seinen kurzfristigen abwärtstrend beendet. hier werden wir schon sehr bald höhere kurse sehen. schlußkurs in frankfurt war gestern 21,00 euro.  

   Antwort einfügen - nach oben