US-Verbrauchervertrauen sinkt!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.03.06 11:27
eröffnet am: 28.02.06 16:59 von: RockeFäller Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 01.03.06 11:27 von: sportsstar Leser gesamt: 460
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

28.02.06 16:59

2892 Postings, 5878 Tage RockeFällerUS-Verbrauchervertrauen sinkt!

Schade eigentlich, denn wer will schon auf das Verbrauchervertrauen verzichten?!? Das die amerikanischen Indizes deshalb runtergehen ist wohl verständlich...

...aber was zum Geier haben wir damit zu tun? Warum stürzt z.B. der DAX ab? Hierzulande ist die Welt doch in Ordnung, was das Verbrauchervertrauen angeht; abgesehen von den Arbeitslosenzahlen, die immer noch viel zu hoch sind. Als diese Meldung heute morgen kam, hat das die nationale Börse hierzulande fast gar nicht interessiert. Arbeitslose? Wen kümmert das denn auch schon?!?

Jetzt kommen die Amis mit einem Verbrauchervertrauensrückgang und unsere heimische Börse stürzt ab - das darf doch nicht wahr sein? Sind wir denn alle Lemminge, die immer nur schauen, was in den USA abgeht?

Sagte Merkel nicht neulich wir sollten "mehr Freiheit wagen"? Dem kann ich nur zustimmen!

RockeFäller  

28.02.06 17:01

9095 Postings, 7205 Tage BoersiatorIst doch technisch völlig

Latte was die 5000 Haushalte da publizieren.  

28.02.06 17:05
1

2892 Postings, 5878 Tage RockeFällerKlar - das hat auch sicherlich nicht

den Ausschlag gegeben, war aber als Aufhänger in Ordnung. Fakt ist doch nun aber einmal, dass es hier nationale Neuigkeiten von aller erster Sahne geben könnte (z.B. große Ölvorkommen in der Lüneburger Heide) und trotzdem würden alle erstmal schauen, was den da in Amerika börsentechnisch geschieht.

 

01.03.06 11:27

31030 Postings, 6942 Tage sportsstarEs zeigt eben, dass das Ende der Fahnenstange

so langsam bei DAX´l-Investoren erreicht ist.
Nicht, dass wir noch nie auf die Amis geschaut hätten und deren moves gen Süden verstärkt mitgemacht haben. Aber dieses Szenario bahnt sich meistens an, wenn die Luft nach oben dünner wird und man sich erst fragt, ob ein Einstieg in den Höhen noch lohnt und dann zu der Konsequenz kommt "mal schauen, aber meine Gewinne bis hierher nehm ich jetzt mit".  

   Antwort einfügen - nach oben