USA und das (mein) KOTZEN - die 2. !

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 07.03.11 18:29
eröffnet am: 03.03.11 13:16 von: EinsamerSam. Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 07.03.11 18:29 von: Hans Salami Leser gesamt: 434
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

03.03.11 13:16
3

24466 Postings, 5865 Tage EinsamerSamariterUSA und das (mein) KOTZEN - die 2. !

USA: Politiker fordert Todesstrafe für Frauen die Fehlgeburten erleiden
USA: Politiker fordert Todesstrafe für Frauen die Fehlgeburten erleiden
Im US-Bundesstaat Georgia geht der republikanische Politiker Bobby Franklin neue Wege im konservativen Kampf gegen Abtreibungen. Franklin brachte eine Gesetzesinitiative ein, die Frauen, welche eine Fehlgeburt erlitten, auf die selbe Stufe stellen soll, wie jene, die bewusst abgetrieben haben.
http://www.shortnews.de/id/880161/...Frauen-die-Fehlgeburten-erleiden
-----------
Erfolgreich sind die, die angefangen haben.

03.03.11 13:19
4

33816 Postings, 3648 Tage Nokturnalscheint ja nen ganz Heller zu sein...

Kein Wunder das die USA am zusammenbrechen sind , wer solch Leute im eigenen Land hat braucht keine Feinde mehr im Ausland.  

03.03.11 13:20

1953 Postings, 3801 Tage lthDies schwächt es ab, aber macht es wohl nicht

besser. Zumindest könnte sowas Gewalt an an schwangeren Frauen (um eine Fehlgeburt zu verursachen) vermindern.


"Dies gilt [...] für Frauen die Fehlgeburten erlitten, und nicht glaubhaft nachweisen können, dass der Abort nicht durch "menschliche Einmischung" zustande gekommen sei."
-----------
Dieses Posting garantiert nicht, d. der Inhalt vorangehender Postings gelesen oder verstanden wurde.

03.03.11 13:20
4

40521 Postings, 6524 Tage rotgrünHitler läßt grüßen

Was ein dummes Schwein...
-----------
Der Benutzer ist ARIVA.DE Mitarbeiter.

03.03.11 13:21
1

3668 Postings, 3525 Tage Mister G.Zu 1 Wollt ihr euch jetzt wirklich über jeden

Idioten ereifern? Das is nu wirklich randwertig und muss einfach übersehen werden.  

03.03.11 13:22
1

10957 Postings, 6562 Tage CashmasterxxKaum zu glauben, dass es sowas heute noch gibt!

Hätte ich höchstens noch aus dem Iran erwartet.
-----------
Werder4Ever!!

03.03.11 13:27
1

31031 Postings, 6964 Tage sportsstarHahaha

da wertet einer - eigentlich gemäß dem katholischen Verständnis - Abtreibungen als pränatalen Mord, und er wird als Hitler tituliert.

Leute, das ist ein AbtreibungsGEGNER, der sich FÜR ungeborenes Leben einsetzt. Nur weil eine Quelle so eine Headline draus macht, stürzt sich wieder jeder drauf...meine Fresse, nur noch selektiv Wahrnehmungsgestörte hier.
-----------
The only thing, that interferes with my learning, is my education...!

03.03.11 13:37

95440 Postings, 7228 Tage Happy EndHerr, lass Hirn für Bobby Franklin regnen!

-----------
Dieses Posting ist neben meiner Moderatorentätigkeit in mühevollster Kleinarbeit entstanden

03.03.11 13:39
1

16379 Postings, 6019 Tage cumanaOhne Worte.

 
Angehängte Grafik:
mixa.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
mixa.jpg

03.03.11 13:44

11942 Postings, 5011 Tage rightwingwär bei uns unmöglich

... ohne quellenangabe wäre der mann bei uns sofort erledigt, denn die opposition würde ihm sofort nachweisen, dass diese eingabe ein plagiat aus dem grundcodex der taliban ist ...  

07.03.11 18:29
1

504 Postings, 3541 Tage Hans SalamiUSA is USA is USA ......

   Antwort einfügen - nach oben