USA gehen gnadenlos gegen Haiti-Drahtzieher vor

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.01.10 19:28
eröffnet am: 17.01.10 12:23 von: BRAD P007 Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 18.01.10 19:28 von: rüganer Leser gesamt: 228
davon Heute: 1
bewertet mit 7 Sternen

17.01.10 12:23
7

17924 Postings, 4542 Tage BRAD P007USA gehen gnadenlos gegen Haiti-Drahtzieher vor


Nach dem verheerenden Erdbeben:

 

Die USA wollen ihren umstrittenen Militärstützpunkt Guantanamo für die Haiti-Hilfe nutzen. Ex-Präsident George

... (automatisch gekürzt) ...


Moderation
Moderator: BRAD P007
Zeitpunkt: 13.03.12 16:19
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung

 

 

17.01.10 12:31
1

15536 Postings, 4144 Tage digger2007hi Brad das trieft ja .. da läuft bei meinem Pc

schon das......raus...*grins*
-----------
oratio pro domo - Rede in eigener Sache
das ist keine Empfehlung für Handlungen jeglicher Art

17.01.10 14:05
2

17924 Postings, 4542 Tage BRAD P007digger: Läuft der mit Diesel?

18.01.10 18:56
1

17924 Postings, 4542 Tage BRAD P007Haiti wird jetzt zur Kolonie?

Machtkampf in der Karibik

Haiti entwickelt sich wieder zur Kolonie

Von Carsten Volkery, London

 

Die Folgen des Erdbebens in Haiti sind noch unabsehbar, doch die USA, Frankreich und Brasilien streiten bereits um die Vorherrschaft im Land. Die haitianische Regierung schaut ohnmächtig zu. Experten prognostizieren, dass das Land in den nächsten Jahren wieder zu einer Art Kolonie werden wird.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,672531,00.html

 

18.01.10 19:28
2

10616 Postings, 3944 Tage rüganerAlleine

haben die es ja auch zu nichts gebracht.Ständig nur mit irgendwelchen Diktatoren mit dicken Konten in der Schweiz. Da ist eine Art Kolonie erstmal nicht das schlechteste.
Vielen anderen Ländern ging es als Kolonie besser, wie z.B. Kongo als belgische Kolonie.
-----------
Früher war alles besser,sogar die Zukunft.
Bitte nicht alles so ernst nehmen !

   Antwort einfügen - nach oben