Twintec - Aktienumsätze explodieren

Seite 334 von 342
neuester Beitrag: 18.09.19 20:02
eröffnet am: 21.08.09 13:28 von: dreyser Anzahl Beiträge: 8550
neuester Beitrag: 18.09.19 20:02 von: Kater Mohrle Leser gesamt: 928889
davon Heute: 207
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | ... | 332 | 333 |
| 335 | 336 | ... | 342   

22.08.19 19:47

5122 Postings, 1141 Tage xtrancerxlive Übertragung

auf N-TV......  

22.08.19 19:54

48 Postings, 41 Tage widi01Löschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 23.08.19 11:06
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

22.08.19 20:11

5122 Postings, 1141 Tage xtrancerxLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 25.08.19 21:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

22.08.19 20:15

5122 Postings, 1141 Tage xtrancerxLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 23.08.19 11:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

22.08.19 20:18

5122 Postings, 1141 Tage xtrancerxLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 23.08.19 11:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

23.08.19 08:05

48 Postings, 41 Tage widi01Löschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 23.08.19 11:06
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

23.08.19 08:26

57 Postings, 47 Tage Julia JansenLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 25.08.19 21:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

23.08.19 10:07

5122 Postings, 1141 Tage xtrancerxAudi und seine Diesel

"Rückschritt durch Technik"

Nach dem Dieselskandal hat Audi seine Selbstzünder zu ambitioniert überarbeitet. Jetzt bekommen die Kunden die Probleme zu spüren.

"Audi wollte sich im Nachgang des Dieselbetrugs doppelt und dreifach absichern, hat die Grenzwerte zu ambitioniert unterschritten und sich dabei ein Problem mit der Fahrbarkeit eingehandelt, das darin begründet ist, dass die Elektronik zu oft und zu hart nachregeln muss - das spürt man leider im Gasfuß." Der Abgas-Spezialist, der anonym bleiben will, nimmt kein Blatt vor den Mund, obwohl sein Bereich mit dem Rücken zur Wand steht, denn schon droht mit der für 2024 avisierten Euro-7-Norm neues Ungemach. "Die Bandbreite der notwendigen Maßnahmen reicht von schnell beheizbaren Katalysatoren über innermotorische Änderungen bis zur kühlenden Wassereinspritzung.

https://www.sueddeutsche.de/auto/audi-diesel-probleme-1.4561571  

23.08.19 15:14
3

1234 Postings, 801 Tage HuslerjoeBenehmt euch doch einfach und bleibt bei der sache

Stellt sinnvolle Fragen und antwortet mit Respekt  

24.08.19 13:45

35 Postings, 46 Tage Gelegenheitsanlagerder nächste Profi an Bord...

24.08.19 17:46

5122 Postings, 1141 Tage xtrancerxGenau mein Humor

können sich nicht benehmen meinte er und selbst wird sein Beitrag auf Regelverstoßes überprüft !   Freue mich schon auf Heidelberg!  

24.08.19 23:54
2

1234 Postings, 801 Tage HuslerjoeIst jetzt alles geklärt?

Ich würde gerne die Bühne freigeben für Spezialisten und wirklich interessierte Aktionäre.

Wenn ihr der gleichen Meinung seid dann lasst das Rampenlicht frei für sinnvolle  Beiträge über Baumot.  

26.08.19 11:38
1

14378 Postings, 2593 Tage willi-marles bleibt ja nun wirklich die frage

im raum, warum die erfolgte genehmigung UND die erste zulassung eines
pkw MIT der technik.... es gab ein post dazu mit quelle bei der waz.....
den kurs trotzdem auf um 2,35 euro stagnieren lässt....?
sicher haben viele, incl. mir, da doch weitaus mehr an kaufinteresse und
euphorie im kurs erwartet. oder?  
sind da die getauschten shares aus dem swap noch immer der grund?
 

26.08.19 11:43

1234 Postings, 801 Tage HuslerjoeDer Kurs

Ist innerhalb eines Monats um 1? gestiegen..
Sollte das nicht erstmal abkühlen und sich etwas Zeit lassen?
 

26.08.19 11:52

14378 Postings, 2593 Tage willi-marlklar ist der 1 euro schon was......

aber der anstieg kam schon kurz vor der abe. und am tage nochmal kurz
bis 2,78 glaube ich.....
aber seitdem wieder rückgang und auch die doch absolut positive waz
meldung....... 2,35 sage ich nur.
und dann schau mal, was so erwartet wurde. ich las sogar 6,90 nach
erfolgter abe als tipp.....
und wo der kurs so herkommt..... die resplits mal rausgerechnet......  

26.08.19 13:20

1395 Postings, 710 Tage Tom8000Warum muß ständig der Kurs kommentiert werden?

Höchst unprofessionell!
Wer hier keine Nerven hat, bitte nicht andere damit anstecken wollen!
Die Zeit bringts schon..  

26.08.19 14:00

14378 Postings, 2593 Tage willi-marlDu musst es weder lesen noch kommentieren

Mir stellt sich die Frage.  Und sicher nicht nur mir.
Und irgendwas unterstellen zu wollen  ist höchst unprofessionell .... lol
Antworten deiner Güte bringen nichts und nerven zudem.....
Mein 100% wunschkurs von 3,34 möge bald kommen.....  

26.08.19 15:12
1

1234 Postings, 801 Tage HuslerjoeImmer ruhig bleiben tom

Wir haben alle das gleiche Ziel  

26.08.19 15:44

1395 Postings, 710 Tage Tom8000Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 27.08.19 12:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

26.08.19 15:50
1

14378 Postings, 2593 Tage willi-marlso ist es husler..... aber es kommt immer wieder

zu solchen posts...... warum auch immer.

irgendwo las ich, dass auch evtl. nachgerüstete fahrzeuge nicht zwangsläufig
dem fahrverbot entgehen. stimmt das? kann ich mir gar nicht vorstellen......
und ja, auch ich wünsche mir dicke kurssteigerungen......

und auch bitte wie husler um regelkonforme posts ohne anzüglichkeiten
und worten wie schwachsinn etc.  muss doch nicht sein. oder? kann man sich
doch beherrschen.... falls möglich.......  

26.08.19 16:53

1234 Postings, 801 Tage HuslerjoeWo hast du das gelesen?

Das würde ja bedeuten dass die komplette Arbeit und die abe, die so mühsam erteilt wurde, komplett nichts wert ist.

Aber das kann ich mir absolut nicht vorstellen.
Unmöglich  

26.08.19 17:05

1395 Postings, 710 Tage Tom8000Jetzt reichts WILLI!

Erst dauernd den Kurs kommentieren, dann eine haltlose Falschaussage ohne Quellenangabe.

Das nervt extrem!!!!
 

26.08.19 17:27

639 Postings, 582 Tage JuPePoEin gutes Zeichen...

Die Aktie konsolidiert bei plus / minus 2,30 ? -  hält sich also auf ungefähr diesem Niveau. Würde mich sehr wundern, wenn es da noch mal signifikant druntergehen sollte. Denn was den Aktienkurs jetzt ziemlich stabil hält, ist die Umsatzfantasie,  die von  Baumot  allerdings durch Zahlen alsbald mal bestätigt werden sollte.  

Ob zusätzlich - wie schon des öfteren angesprochen  -  auch noch eine Übernahmefantasie im Spiel ist, würde ich, sofern es einen Autokonzern betrifft,   bezweifeln. Denn dazu hat Baumot die Monopole auf die Nachrüstsätze  zu vieler unterschiedlicher Automodelle- bzw. Hersteller.      
Vorstellen könnte ich mir nur eine Übernahme durch ein Konkurenzunternehmen aus derselben Branche (Dr. Pley, HJS,  ect. ect.).  Wobei ich jetzt nicht recherchiert habe, wer entsprechend kapitalstark wäre, eine Übernahme zu stemmen.

 

26.08.19 17:39

14378 Postings, 2593 Tage willi-marlHusler, ich kann mir das auch nur schwer

Vorstellen..... aber ich glaube im anderen thread,  den ich so gut wie nie nutze,
Las ich sowas.... aber bitte,  ich frug danach; ich habe nichts behauptet.
Weile es mir sicher auch nicht  gefiel und zudem, wie du sagst, das ganze
Ad absurdum führe.  

26.08.19 17:41

16 Postings, 333 Tage Sam781Dr. Pley

Dr. Pley wohl eher nicht...
https://www.northdata.de/Dr+Pley+SCR+Technology+GmbH,+Bamberg/HRB+9002  

Seite: 1 | ... | 332 | 333 |
| 335 | 336 | ... | 342   
   Antwort einfügen - nach oben