Tollkühn.... Mit selbstgebauten Raketen ins All

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 16.12.06 19:47
eröffnet am: 15.12.06 18:38 von: denkidee Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 16.12.06 19:47 von: denkidee Leser gesamt: 750
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

15.12.06 18:38
2

112127 Postings, 6296 Tage denkideeTollkühn.... Mit selbstgebauten Raketen ins All

Der Favorit
Mehrere erfolgreich absolvierte Flüge und der erste Weltraumflug in eine Höhe von 100 Kilometern gehen auf das Konto von Scaled Composites. Die Firma, zu deren Geldgebern unter anderem der Windows-Mitbegründer Paul Allen gehört, hat die besten Chancen, den X-Preis zu gewinnen.
 
Angehängte Grafik:
1547434336_1088163792400.jpg
1547434336_1088163792400.jpg

15.12.06 19:55

112127 Postings, 6296 Tage denkideeDer weiße Ritter

Der weiße Ritter
White Knight, weißer Ritter, heißt das fragil wirkende Doppelrumpfflugzeug, von dem das "SpaceShipOne" bis in eine Höhe von 15 Kilometern getragen wird. Dort klinkt sich das kleine Weltraumflugzeug aus und wird vom Raketenmotor auf eine Geschwindigkeit von bis zu 4.000 Kilometern in der Stunde beschleunigt. Nach 80 Sekunden ist die magische 100-Kilometer-Höhenmarke erreicht, die von der NASA als Grenze zum All definiert wird.

 
Angehängte Grafik:
1547434336_1088165791980.jpg
1547434336_1088165791980.jpg

15.12.06 22:23

112127 Postings, 6296 Tage denkideeAm Rand des Alls

Am Rand des Alls
So würde sich potenziellen Weltraumtouristen der Blick auf die Erde bieten. Die Schwärze des Alls, die dünne, dunstige Schicht der Atmosphäre und darunter die Erdkugel. Aber das Vergnügen dauert nur wenige Minuten, weil die Beschleunigung bei weitem nicht ausreicht, um die Anziehungskraft der Erde zu überwinden. In dieser Flugphase hat das Weltraumflugzeug den höchsten Punkt der Reise bereits hinter sich und ist wieder auf dem Weg zurück in Richtung Erde.

 
Angehängte Grafik:
1547434336_1088168252715.jpg
1547434336_1088168252715.jpg

15.12.06 22:41

112127 Postings, 6296 Tage denkideeDie Landung

Die Landung
Nach dem ersten geglückten, privat finanzierten Weltraumflug kehrte SpaceShipOne sicher wieder zurück. Allerdings verlief der Flug nicht ohne Probleme. Nach einem Teilausfall der Lagekontrolle war SpaceShipOne arg ins Schlingern gekommen. Den Rückflug verglich der Pilot Mike Melville mit einem Höllenritt, bei dem das Raumschiff ständig durchgerüttelt wurde.
 
Angehängte Grafik:
1547434336_1088170518375.jpg
1547434336_1088170518375.jpg

15.12.06 22:52

112127 Postings, 6296 Tage denkideeArrow - die kanadische V2

Arrow - die kanadische V2
Warum nicht auf Altbewährtes zurückgreifen? Das dachten sich die Erbauer der Arrow und griffen auf die Originalbaupläne der V2, Hitlers Wunderwaffe aus dem 2. Weltkrieg, zurück. Mit einigen Modifikationen hat sie auch heute noch das Potenzial, Menschen in den Weltraum zu transportieren.

 
Angehängte Grafik:
1547434336_1088093617419.jpg
1547434336_1088093617419.jpg

15.12.06 23:28

112127 Postings, 6296 Tage denkideeFliegende Getränkedose

Fliegende Getränkedose
Auch für ambitionierte Tüftler und Bastler bietet der X-Preis ein adäquates Betätigungsfeld. Dem äußeren Anschein zum Trotz verbirgt sich hinter dem skurrilen Äußeren durchaus ernstzunehmende Raketentechnik. Trotzdem dürften die Aussichten für das amerikanische Armadillo Aerospace-Team auf einen erfolgreichen Weltraumflug eher gering sein.

 
Angehängte Grafik:
1547434336_1088093940816.jpg
1547434336_1088093940816.jpg

16.12.06 00:10

112127 Postings, 6296 Tage denkideePampas-Rakete

Pampas-Rakete
Die argentinische Antwort auf Space Shuttle, Ariane und Saturn V hat einen Namen: Gauchito, der kleine Cowboy. Beim Design der Rakete orientiert sich der Konstrukteur Pablo deLeon am Vorbild einer NASA-Testrakete, die in den sechziger Jahren die Apollo-Raumkapseln zu Testzwecken in den erdnahen Weltraum schoss
 
Angehängte Grafik:
1547434336_1088094769403.jpg
1547434336_1088094769403.jpg

16.12.06 14:01

112127 Postings, 6296 Tage denkideeRumäniens Wunderwaffe

Rumäniens Wunderwaffe
Die Vereinigung der Aeronauten und Kosmonauten Rumäniens (Aeronautics and Cosmonautics Romanian Assoc., ARCA) hat sich zum Ziel gesetzt, ein möglichst einfach konstruiertes, kostengünstiges und wiederverwendbares System zu entwickeln. Obwohl es sich bei den ambitionierten Tüftlern und Bastlern eher um ein "Garagenteam" handelt, zeigen erfolreiche Raketenturbinentests, dass auch mit wenig Aufwand und kleinem Budget ein Weltraumflug möglich werden kann.

 
Angehängte Grafik:
1547434336_1088155561298.jpg
1547434336_1088155561298.jpg

16.12.06 14:35

112127 Postings, 6296 Tage denkideeDie israelische Lösung

 
Die israelische Lösung
Einen sehr interessanten Vorschlag für die erste Phase des Fluges haben israelische Ingenieure ersonnen. Die kleine, leichte Rakete wird von großen, mit Helium gefüllten Ballons bis in eine Höhe von 25 Kilometern getragen. Erst dort zündet der Raketenmotor und katapultiert die Kapsel mit den Astronauten in den Weltraum.

 
Angehängte Grafik:
1547434336_1088157798784.jpg
1547434336_1088157798784.jpg

16.12.06 15:59

112127 Postings, 6296 Tage denkideeFliegender Zuckerhut

Fliegender Zuckerhut
Eine weitere "Bastlerrakete", mit der sich ihr Konstrukteur und Erbauer Mickey Badgero seinen Traum vom Flug ins All erfüllen möchte. In kompletter Eigenregie will er seine Rakete "Lucky Seven" bauen. Der Astronaut in spe will damit demonstrieren, dass es mit der vorhandenen Technik nicht schwieriger ist, eine weltraumfliegende Rakete zu entwickeln und zu bauen, als ein Flugzeug zusammenzubauen.

 
Angehängte Grafik:
1547434336_1088159204631.jpg
1547434336_1088159204631.jpg

16.12.06 19:47

112127 Postings, 6296 Tage denkideeDas Raumflugzeug

Das Raumflugzeug
Bristol Spaceplanes aus England konstruieren Raumflugzeuge. Der kleine Jet "Ascender" besitzt zwei normale Triebwerke und einen Raketenantrieb. Wie ein normales Flugzeug startet Ascender, fliegt in acht Kilometer Höhe, wo das Raketentriebwerk gestartet wird. Zwei Piloten und zwei Gäste sollen so bis in 100 Kilometer Höhe transportiert werden. Zurück geht's wieder wie mit einem ganz normalen Flugzeug, mit Landung auf dem Abflughafen.

 
Angehängte Grafik:
1547434336_1088162774820.gif
1547434336_1088162774820.gif

   Antwort einfügen - nach oben