Time Warner fusioniert mit Emi. Wie wirkt sich das wohl auf AOL aus?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.01.00 14:14
eröffnet am: 24.01.00 12:27 von: Elster Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 24.01.00 14:14 von: Elster Leser gesamt: 770
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

24.01.00 12:27

25 Postings, 7393 Tage ElsterTime Warner fusioniert mit Emi. Wie wirkt sich das wohl auf AOL aus?

Bitte um rege Diskussion zu meiner frage. Habe diese Meldung gerade im Radio gehört. Sollte man bei AOL einsteigen, die werden ja gerade von allen möglichen Leuten empfohlen: 3Sat-Börse, amerikanische Analysten...

gruß die Elster  

24.01.00 12:50

119 Postings, 7395 Tage cogyKZ 100

AOL ist nach Bekanntgabe der Fusion mit Time Warner stark gefallen. Als Begruendung wurde von den Analysten genannt, dass durch die Fusion eine Wandlung weg vom reinen Internetwert vollzogen wird und das prozentuale Wachstum des Gesamtkonzerns das von AOL erwartete nicht erreichen wird.

Diese Begruendung und somit auch der Kursverfall erscheinen mir widersinnig.
Da sogar m.E. die Synergieeffekte aeusserst positiv auf die Weiterentwicklung des Konzerns Einfluss nehmen werden, sehe ich innerhalb kurzer Zeit AOL bei ueber 100 (und nicht nur ich).

Ein Einstieg in AOL erscheint mir jetzt sinnvoll. Man sollte nicht mehr zu lange warten, da der Kurs eher nach oben davonlaeuft als nochmals unter die 60er-Marke zu fallen.  

24.01.00 14:14

25 Postings, 7393 Tage ElsterDanke

Danke, ich bin auch der Ansicht, das man jetzt einsteigen sollte. Gerade die Fantasie: Internetfernsehen, Filme nach bedarf über www abrufen wenn schnelle Übertragungstechniken wie ADSl oder so was auf breiter Ebene sich durchsetzen, bzw. die Realität wird AOl zu einem Big-Player dieses Freizeitsektors machen.  

   Antwort einfügen - nach oben