Till Schweiger dubiose Geschäfte mit Flüchtlingen?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 10.08.15 17:05
eröffnet am: 02.08.15 19:12 von: satyr Anzahl Beiträge: 15
neuester Beitrag: 10.08.15 17:05 von: slimmy Leser gesamt: 1866
davon Heute: 1
bewertet mit 12 Sternen

02.08.15 19:12
12

42128 Postings, 7855 Tage satyrTill Schweiger dubiose Geschäfte mit Flüchtlingen?

http://www.spiegel.de/panorama/leute/...ingsheim-bauen-a-1046380.html

Ich würde auch gern ein Flüchtlingsheim eröffnen,hab mich schon mal ein wenig
umgeschaut.Wo geeignete Objekte wären.
Im Moment ein gutes Geschäft denke ich mal.  

02.08.15 19:16
10

42128 Postings, 7855 Tage satyrNach der Hartz4 Geldmaschine kommt jetzt die

Flüchtlingsgeldmaschine da werden sich viele sanieren mit verlausten
Hotels oder abbruchreifen Hütten,  

02.08.15 19:18
9

21043 Postings, 3288 Tage HMKaczmarekStimmt,

...einfach ein runtergekommenes Hotel für ´nen Appel und ´nen Ei

auf Pump kaufen und Steuerkohle für die Unterbringung kassieren.

Überbelegung steigert den Reibach natürlich.  

Und in ein paar Jahren gehört die Hütte (Zustand zwar nebensächlich) dann dir.

Und der Steuerzahler hats bezahlt ;)   Goil!!!


 

03.08.15 11:52
6

47519 Postings, 2435 Tage Lucky79Der will doch nur PR..

der Idiot.. für mich ist der ein Jemand mit Kinderverstand...
seine Filme mochte ich nie.. waren immer polarisierend...
hat was extremistisches an sich...
übrigens.. so wie der Mantafahrer diskriminiert hat...
Nö den mag ich nicht!

Spitzt wohl auf Fördergeld... gut Gute...
Der soll mal sein Drehbuch auswendig lernen und den Regiseur
nicht immer zur Weißglut bringen!
(Drum dreht der seine Filme Selber... der Despot!)  

03.08.15 12:20
6

47519 Postings, 2435 Tage Lucky79Der Til... ist ein...

für meine Begriffe "gewalttätiger" Schauspieler!
Dem Seine Tatorte  sind gespickt voll mit hässlicher Gewalt!

Der will immer den Rambo spielen... Blutbeschmiert... kämpfend..
kleine Kinder, Tiere beschützend...! Echt dämliches Play in seinen Filmen...

Ich kritisiere dem seine Art, Gewalt darzustellen...
hat sowas amerikanisches ;)  

03.08.15 13:26
4

2268 Postings, 3725 Tage tobiraveSehr unschön soll auch seine Wortwahl,

gegenüber Menschen mit anderer  Meinung gewesen sein, aber da befindet er sich ja gerade hier in bester Gesellschaft!  

03.08.15 13:35
4

47519 Postings, 2435 Tage Lucky79sehr flapsig.. ordinär und vulgär zugleich...

diesen Kerl hätte man auf keine Party einladen können..
Fremdschämen wäre vorprogrammiert gewesen...

Ich kann ihn nicht leiden, und mit der Aktion... versucht der
nur sich ins Spiel zu bringen, und Publicity zu generieren!

Mein Fazit...:
ein kleiner Idiot... den das Showbusiness bald ausspucken wird ;)  

03.08.15 13:51
3

14462 Postings, 4713 Tage objekt tiefein Gutmensch der sich auch mal daneben benimmt

(wie auch hier verbal)

http://www.huffingtonpost.de/2015/06/22/...yas-m-barek_n_7634332.html  

03.08.15 14:21
4

47519 Postings, 2435 Tage Lucky79Wer öffentlich auftritt sollte...

ein gewisses Maß an gesellschaftlich vertretbaren Eigenschaften..
sein eigen nennen ;)

und kein Rüpel sein...

Einmal Rüpel... immer Rüpel...
Und das mit dem Flüchtlingsheim kauf ich dem nicht ab!  

03.08.15 15:06
4

14462 Postings, 4713 Tage objekt tieflassen wir mal eine Dame zu Worte kommen

(übrigens kriegt sie dafür jede Menge Beifall)

https://www.facebook.com/katja.schneidt/posts/821774191224027?fref=nf  

03.08.15 15:15
2

14462 Postings, 4713 Tage objekt tief# 10 Katja for Präsident

03.08.15 17:01
1

25420 Postings, 4519 Tage KryptomaneDem hamse gerade die Karre geschrottet, hab

ich gestern im Fernsehen gesehen...die Tochter war auch mit dabei...  
-----------
101 123 103 111 111 055 101 162 164  117 103 124 101 114

03.08.15 17:06

53101 Postings, 5464 Tage Radelfan#7 Wenn du dich da man nicht irrst!

>>>Mein Fazit...:
ein kleiner Idiot... den das Showbusiness bald ausspucken wird ;) <<<




Der ist so gut medial vernetzt (Springerpostillen hofieren ihn seit Jahren) und weiß genau, wie er die Medien für sich einnehmen kann!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

03.08.15 19:37
4

5640 Postings, 2808 Tage K.Ramelhier ein Link zum ndr von heute



http://www.ndr.de/nachrichten/...terkuenfte,fluechtlingsheime104.html


da heißt es erstaunlicherweise, daß in Mecklenburg-Vorpommern durchschnittlich mehr private Flächen für Flüchtlingsheime angeboten würden als im Westen.

Ob da Geld vielleicht auch ne Rolle bei spielt ?  

10.08.15 17:05
1

2693 Postings, 5833 Tage slimmytill....ich glaube, er heißt schweiger?

am besten ist, wenn man aus diesem flüchtlings-elend ein PR-schweigen macht.
die gutmenschen haben hier nix zu suchen; auch wenn sie ungute sprüche klopfen
harte arbeit der einzelbürger, der verwaltungen und vorort-politiker ist gefragt
ein maximum an hilfe sollte unter strikter wahrung der interessen der wähler bewerkstelligt werden.
viele verschreckte , hart wirkendereaktionenaus der bevölkerung sindnicht böse, sonder eine schreckreaktion der uninformiertenbürger am ehesten

wenn in diesem jahr 200 angriffe auf immigranten stattfanden, sind das 200 zuviel. doch sollte man überlegen, daß in einer großstadt , wie beispielsweise leipzig auch eine prügelei pro tag stattfindet. das ist die gleiche größenordnung und wirklich kein beweis für die brutalität der deutschen!

die deutschen sind sehr hilfsbereit
lassen sich aber ungern mit dem zeigefinger einspannen
(das ist übrigens das aktuelle problem der kirchen)

so einfach ist das
wer dinge übers knie bricht muß sich nicht über die schmerzhaften verletzungen aller beteiligten wundern.... und was das hervorruft.

schweiger ist der bessere namensteil.....

 

   Antwort einfügen - nach oben