Telekom will polnischen Mobilfunkbetreiber PTC

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.08.03 21:44
eröffnet am: 25.08.03 21:05 von: JoBar Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 25.08.03 21:44 von: JoBar Leser gesamt: 260
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

25.08.03 21:05

3010 Postings, 6413 Tage JoBarTelekom will polnischen Mobilfunkbetreiber PTC

25.08.2003  17:20 Uhr
Deutsche Telekom will polnischen Mobilfunkbetreiber PTC vollständig übernehmen

BONN (dpa-AFX) - Die Deutsche Telekom will den polnischen Mobilfunkbetreiber Polska Telefonia Cyfrowa PTC vollständig übernehmen. Für die noch nicht in ihrem Besitz befindlichen 51 Prozent habe die Telekom daher ein Bar-Angebot in Höhe von 1,0 Milliarden Euro unterbreitet, teilte Telekom-Finanzchef Karl-Gerhard Eick am Montag mit. Das Angebot sei an die derzeitigen Eigentümer der Anteile, Elektrim SA und Vivendi Universal , gegangen.

Nach Eicks Worten gilt das Angebot bis 5. September. Der Kauf könnte dann im ersten Quartal 2004 abgeschlossen werden. Aus diesem Grund sei auch das von der Telekom anvisierte Entschuldungsziel zum Jahresende 2003 nicht gefährdet.

MOBILFUNK-PRÄSENZ IN EUROPA WEITER AUSBAUEN

Die Deutsche Telekom hält derzeit über ihre Tochter T-Mobile bereits 49 Prozent an der PTC. Durch die vollständige Übernahme wolle die Telekom ihre Mobilfunk-Präsenz in Europa weiter ausbauen.

Eick wies darauf hin, dass der Kauf das Ergebnis der Deutschen Telekom nicht verwässern würde. Die PTC erwirtschafte derzeit sowohl vor als auch nach Steuern ein positives Ergebnis. Das Unternehmen verfügte zum Stichtag 30. Juni über 5,6 Millionen Kunden. Eick geht auch davon aus, dass die Ratingagenturen ihre Einstufung der Telekom nicht verändern werden.

Die beiden bisherigen Anteilseigner hätten ihr Interesse an einem Verkauf ihres PTC-Anteils bekundet. Elektrim und Vivendi Universal hielten ihre Beteiligung über die Elektrim Telekomunikacja (ET). Wie sie das Barangebot der Deutschen Telekom unter sich aufteilen würden, ließ Eick offen./jb/sk

 

25.08.03 21:11

18637 Postings, 6553 Tage jungchennicht ein bisschen teuer?

ne milliarde für 51% der anteile... junge junge...  

25.08.03 21:22

3923 Postings, 7086 Tage Nobody IIVor kurzen wollten die noch nicht verkaufen !

PTC ist der Einstieg in den Osten - die haben noch Beteiligungen an den anderen Mobilfunkbetreibern (MTS z.B.). Klar ist das nicht billig - aber für die Voicestream steht mehr in den Büchern ;-)

Gruß
Nobody II  

25.08.03 21:44

3010 Postings, 6413 Tage JoBarSieht aber aus als ob sie davon mehr haben wie von

den UMTS-Lizenzen für 10 Mrd. :)

J  

   Antwort einfügen - nach oben