Telecom of NZ

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.09.19 11:23
eröffnet am: 08.03.11 18:29 von: KFD2011 Anzahl Beiträge: 20
neuester Beitrag: 09.09.19 11:23 von: Torxler Leser gesamt: 7162
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

08.03.11 18:29
2

307 Postings, 3543 Tage KFD2011Telecom of NZ

Das Papier eignet sich für Dauerinvestierte,

dank hoher Dividendenrendite von mehr als

8 % (aktuell März 2011), so meine Meinung. 

Hinzu kommt die 

anlegerfreundliche Politik in Neuseeland,

15% Quellensteuer und 10% Nachsteuer bei uns.

Trotz des verheerenden Erdbebens auf der Südinsel

sollte niemand davon ausgehen das Papier im

Kurs "zu drücken".  Wer kleinere Positionen 

billiger kauft, der hätte dann wirklich Glück.

Ich habe für einen Durchschnittspreis von 1,14

Euro in Frankfurt, bzw. Stuttgart, gekauft, allerdings

über einen längeren Zeitraum.  Überzeugend

sind u.a. die Absatzmärkte der Neuseeländer,

die sie beispielsweise in China bedienen.

Telekom - Werte, eher heimisch, hinken derzeit

wohl noch hinterher.  Der NZ-$ erholte sich auch

in den letzten Tagen. Erreicht er wieder die alte

Stärke, dann dürfte auch das Kaufinteresse der

Ausländer wieder zunehmen. 

 

11.03.11 19:28

5 Postings, 3606 Tage AngartSpread?

Ist der Spread nicht ein bisschen gross? Ca. 5%, wenn ich richtig informiert bin...

Wie sieht es mit der Abhängigkeit der Währung von der Konjunktur in China aus? Neuseeland gilt als Rohstoffland. Wenn die Dynamik Chinas mit weiter steigenden Zinssätze nachlassen sollten, würde das nicht die neuseeländische Währung drücken?

 

12.03.11 15:44

307 Postings, 3543 Tage KFD2011Telecom of NZ Ltd.

   Angart:  Bitte 25.03.11 abwarten und schauen,

     wieviel diesmal an Quartals- Dividende (im Euro)

     rüberkommt.     Im Dezember 2010 hatte man ja

     das Aktienerwerbsprogramm überraschend

     zurückgezogen (..... Aktien statt Dividende!).

     Jetzt, bei den ermäßigten Kursen, bietet sich m.E.

      eine Nachkaufchance. Die hohe Rendite weist auch

      bspw. EURAMS aus. Deine  Frage:  Mit China besteht

      ein Freihandelsabkommen, und möglicherweise wertet

      Peking auf, um der Inflation Herr zu werden, zum Vorteil

      von NZ und AUS (NZ und AUS sind eng verwoben!). 

 

23.03.11 11:49

307 Postings, 3543 Tage KFD2011Telecom of NZ / NZ-$ - Durchschnitt 55% ?

    Angart:  Meine Durchschnittsbewertung beträgt 55% für den NZ-$ 

       Erstmals wieder Nachfrage nach Papieren der Neuseeländer

       (... das betrifft gleichermaßen auch die AUS mit TELSTRA).

       Tage ohne Umsatzbildung an der FSE und in Stuttgart sprechen

        für sich.  Noch mehr runter, das wird wohl jetzt nicht mehr gehen:

        ich stelle mich auf neue Käufe ein und tippe mal auf  1,05-1,15,

        da ich in den Papieren auch längerfristig investiert sein möchte,

        übrigens auch wg. der langfristigen Währungsaussichten. 

        EURAMS gibt im März die Rendite mit 9,98 % vor (bei 1,03). 

 

28.05.11 11:57

24070 Postings, 3784 Tage xpressKDF

Grüsse Dich,

NZ ist interssanter Markt. Doch wenn du nicht selbst oft in NZ bist bekomsmt du nur die halbe Wahrheit mit.
Stichwort; Marktzufriedneheit, Marketing Mix unsw...Vertrieb....was am POS los ist.

Du verlässt Dich sozusagen nur auf die Statistik...Und traue keien Statistik die du nicht selbst gefäscht hast

 

Mein Fokus liegt Ende 2011 immer noch auf US...Nur ärgerlich das der US Dollar so stark gefallen ist. Aber im August, September  wird sich wohl nach dem Problemkind Griechenland alles ändern......

Die USA liegt nach meiner Bewertugn gerade mal 1 Jahr des Aufschwungs. Wir in der EU sind fast am Limit.. Was jetzt noch kommt in der EU ist importierter Aufschwung dank China.

Aber die China Jungs wie Du auch mit bekommen hast., wollen die YUAN freigeben was dann passiert mit dem Aufschwung in Deutschland wird lustig...

Wo setzt Du den Fokus für 2012 damit meine ich Kontinente und Märkte.

China istk klar aber undurchsichtig... auch USA oder ?

Gruss Xresss 

 

30.05.11 13:33

307 Postings, 3543 Tage KFD2011Telecom of NZ (auch Telstra Ltd.)

    xpress: Das geht mir bei Dir ein wenig durcheinander.

      Habe heute mit gutem Gewinn sowohl Werte aus

      AUS, als auch aus NZ verkauft, jeweils, das ist ja dort auch üblich,

      mit hohen Stückzahlen.   Der Kiwi-$ , eine der besten Währungen;

      das habe ich dann beim Abtragen gemerkt, denn ich brauche

      aktuell für einige KE (in Deutschland) Flocken. So jetzt die KE

      bei KlöCo SE, dann bei Singulus - und folgen (DAI) werden m.E.

      weitere.

      Gut, dass es die Aussies und ihre Nachbarn in NZ gibt,

      da konnte man echt gewinnen. Übrigens, Du erwähnst ja die

      USA, da konnte ich auch abtragen, bei Pfizer, bei Eli Lilly & Co.;

      ...... war aber auch früh (.. 2010)  investiert.     

      In den Musterdepots findest Du da nichts, die schreiben

      aktuell meistens Verluste oder lächerliche Gewinne.

 

18.11.11 12:30

19751 Postings, 3856 Tage Balu4u3-Monatstief

http://www.finanzen.net/aktien/Telecom-Aktie

Jetzt wird es interessant!

 

21.11.11 07:14

19751 Postings, 3856 Tage Balu4uWas geht hier ab?

- 21,93 Prozent

 

21.11.11 07:17

19751 Postings, 3856 Tage Balu4uVielleicht hilft das weiter...

http://wotnews.com.au/announcement/...from_Telecom_executive/1243266/

http://wotnews.com.au/announcement/...l_holder_in_Telecom_NZ/1243279/

 

22.11.11 07:14

19751 Postings, 3856 Tage Balu4uAusgesetzt?

http://www.finanznachrichten.de/...-nzt-aussetzung-suspension-029.htm

 

..wird doch heute schon wieder gehandelt!

 

06.01.12 18:43

4550 Postings, 3218 Tage FD2012Telecom of NZ/ war trotzdem gut

   Also, man konnte Dividenden "echt einsacken", und man hat dann noch Kursgewinne realisieren können/ siehe meine

   älteren

   Darstellungen unter KFD 2011.  Bei TELSTRA Ltd. war's ja ähnlich; auch hier "dicke Gewinne", während bei uns das wohl

   2 0 1 1   (vergl. DAI, vergl. KlöCo) so einfach nicht möglich war. Jeden Tag Bloomberg TV schauen und die Entwicklung

   beobachten!    Noch beste Grüße.  

 

07.02.13 12:37

5853 Postings, 3674 Tage Italymasternoch jemand drin

gibts irgendwelche news, updates etc? dividendenansage usw  

04.07.13 12:37

19751 Postings, 3856 Tage Balu4uHat die noch Jemand auf dem Radar?

21.01.14 01:46

12 Postings, 3016 Tage sumu86Dividendensteuer

Hallo,
Werden bei den Neuseeländern auf Dividenden immer noch 15% Quellensteuer berechnet und 10% Nachsteuer in Deutschland?

Von den Informationen des Bundeszentralamt für Steuern wurde ich nicht schlauer
da die etwas von Quellen mit 15/30 Regelung schreiben!?

Beste Grüsse!  

15.04.14 13:38

2133 Postings, 4509 Tage nixgibtsWann wird eigentlich die März Dividente

Geschrieben?

-----------
allgemeiner Quellennachweis:  ruerodotcom readmedotru  neosmidotru dofigadotnet  nixgibts spezialpic

17.04.14 08:07

306 Postings, 2912 Tage FrankeninvestorDividende ist da

Auf meinem Depot/Konto bei der HVB wurde die Dividende am 15.04.2014 gebucht.

Soweit ich es in Erinnerung habe, werden 15 % Steuer abgezogen. Ich muss das aber abends noch mal auf dem Abrechnungsbeleg nachschauen.  

22.02.19 17:17

5853 Postings, 3674 Tage Italymasterist hier

eigentlich irgendwer investiert :-) ich suche neue Investments für meinen Friedhof  

26.07.19 13:08

30 Postings, 544 Tage James_BraddockBin seit etwa 10 Jahren durchgängig investiert

Habe mein EK mittlerweile vollständig durch Dividendenzahlungen zurückerhalten und ontop noch eine satte Kurssteigerung. War für mich das ideale Investment zum richtigen Zeitpunkt.Sehe im Moment auch keinen Grund zu verkaufen. Einsteigen würde ich aber jetzt wohl nicht mehr...  

06.09.19 15:42

2 Postings, 418 Tage TorxlerNZ Telecom

Ja, die Aktie hat mich auch noch nicht enttäuscht.
Bin auch schon einige Zeit investiert und freue mich über regelmäßige Dividenden.
Heute ist mal wieder eine Höchstkursmarke erreicht: € 2,65  Klasse!  

09.09.19 11:23

2 Postings, 418 Tage TorxlerEnormer Kursanstieg

Nach dem Wochenende gehts noch weiter bergauf. Jetzt 2,75€.
Ist jemanden bekannt, warum?  

   Antwort einfügen - nach oben