Teamwork Ad Hoc ! Nicht gut! Heute unter 1??

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 03.05.01 08:37
eröffnet am: 03.05.01 08:37 von: 1Mio.? Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 03.05.01 08:37 von: 1Mio.? Leser gesamt: 117
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

03.05.01 08:37

10586 Postings, 7083 Tage 1Mio.?Teamwork Ad Hoc ! Nicht gut! Heute unter 1??


*vwd DGAP-Ad hoc: teamwork info. management deuts

ch  


Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------  

teamwork legt vorläufige Zahlen für 2000 vor  

Paderborn, 03. Mai 2001.  Die teamwork information management AG erzielte im  
Geschäftsjahr 2000 nach vorläufigen und untestierten Zahlen einen Umsatz von 8,4
Mio. Euro. Der vorläufige Konzernumsatz betrug 17,1 Mio. Euro. Der  
Jahresfehlbetrag in der AG belief sich auf 36,4 Mio. Euro. Das AG-Ergebnis in  
2000 wurde in besonderer Weise und in erhöhtem Umfang durch die Sachverhalte in  
der Insolvenz und die vorgenommenen Sanierungsmaßnahmen belastet. Auf  
Abschreibungen auf Beteiligungsbuchwerte der Tochter- und Beteiligungs-
gesellschaften entfielen 11,2 Mio. Euro des Jahresverlustes. Die Abschreibungen  
auf Vermögensgegenstände des Umlaufvermögens, die im wesentlichen aus Darlehen  
an verbundene Unternehmen und sonstigen Forderungen gegenüber verbundenen  
Unternehmen bestanden, betrugen 10,0 Mio. Euro. Der aktivierte Firmenwert der  
teamwork AG wurde im Berichtsjahr um 1,2 Mio. Euro auf 0,5 Euro (1 DM)  
abgeschrieben.  

Der nicht durch Eigenkapital gedeckte Bilanzfehlbetrag beträgt zum  
Bilanzstichtag 12,9 Mio. Euro.  

Im Jahresabschluss 1999 muss eine zusätzliche Rückstellung in der bislang  
untestierten Höhe von 844 Tausend Euro vorgenommen werden.  

Weitere Geschäftszahlen zum Konzern nach US-GAAP liegen aufgrund der besonderen  
Situation der Insolvenz noch nicht vor. Die Veröffentlichung des vollständigen  
testierten Jahresabschlusses 2000 ist bis Ende Mai vorgesehen. Bis dahin soll  
auch der korrigierte Jahresabschluss 1999 vorgelegt werden.  

Im Rahmen der Insolvenz ist der Aufsichtsrat der teamwork information management
AG von seinem Amt zurückgetreten. Die Beantragung einer Neubestellung und  
personelle Vorschläge liegen dem Amtsgericht Paderborn vor.  


Investor Relations:  
Wilfried Eickholz, Telefon: 05251 - 5201- 140
e-Mail: weickholz@teamwork.de  

Ende der Ad-hoc-Mitteilung  © DGAP 03.05.2001
--------------------------------------------------
WKN: 745620; Index:  
Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf,  
Hamburg, Hannover, München, Stuttgart



 

   Antwort einfügen - nach oben