TAAT - Revolution am Tabakmarkt oder heiße Luft?

Seite 1 von 59
neuester Beitrag: 29.11.20 00:14
eröffnet am: 12.08.20 14:47 von: invicio Anzahl Beiträge: 1464
neuester Beitrag: 29.11.20 00:14 von: Roothom Leser gesamt: 105194
davon Heute: 108
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
57 | 58 | 59 | 59   

12.08.20 14:47
5

60 Postings, 384 Tage invicioTAAT - Revolution am Tabakmarkt oder heiße Luft?

TAAT Lifestyle & Wellness produziert Zigaretten auf Hanfbasis, die nachweislich der Gesundheit zuträglich sind und somit eine bessere und günstigere Alternative zur klassischen Zigarette bieten sollen. Laut dem CEO und ehemaliger Stratege von Philipp Morris Setti Coscarella stehen über 100 Investoren vor dem Einstieg. Laut eigenen Aussagen ist ein Kurswachstum von 7000% realistisch.

Ich halte die Idee hinter dem Unternehmen für spannend, auch wenn ich Kursentwicklungen von +7000% für sehr weit hergeholt halte.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
57 | 58 | 59 | 59   
1438 Postings ausgeblendet.

28.11.20 19:06

234 Postings, 6308 Tage yahooyoshi@TAAT ... so langsam habe ich hier

einen dicken Ordner mit allen möglichen Infos zu TAAT und den "" verwandten Beziehungen "" .
Ich hoffe , das aus den TAAT Zigaretten ein besseres und vor allem stabileres Unternehmen hervor geht , als diverse Vorgänger die in Beziehung zu einigen Investoren und Führungspersonen stehen oder standen .
Danke für die Infos :)  

28.11.20 19:10

702 Postings, 291 Tage Moonwalker07Yahooyoshi

Zeig uns doch mal wo und im welchem Bericht Taat geschrieben hat , das die Ware am 27ten im Laden zum Verkauf stehe. Der Launch hatte doch schon vor ca 1 Monat angefangen . An welchem Tag und im welchen Geschäft man das Produkt  exakt kaufen kann wurde doch nie explizit verkündet, oder irre ich mich, dann bitte posten.  

28.11.20 19:17

45 Postings, 5 Tage TAATDiese Firma hat er verkauft

 
Angehängte Grafik:
fcd7de68-7f09-4fa4-8f24-37c60e0d940c.jpeg
fcd7de68-7f09-4fa4-8f24-37c60e0d940c.jpeg

28.11.20 19:18

45 Postings, 5 Tage TAATMal bitte selber googeln

 
Angehängte Grafik:
5b317a09-8cbd-4729-97ea-4f39de0f653e.jpeg
5b317a09-8cbd-4729-97ea-4f39de0f653e.jpeg

28.11.20 19:20

45 Postings, 5 Tage TAATUnd nun geht es los.

Und hört doch bitte alle mal auf zu stänkern.
 
Angehängte Grafik:
85077290-1d65-42b0-84ad-0d918f51e383.jpeg
85077290-1d65-42b0-84ad-0d918f51e383.jpeg

28.11.20 19:26

3015 Postings, 3238 Tage brauchmehrkohleTaat

Gehört zu Sushi das ist doch nicht normal youscha oder wie der heißt hat es verstanden ist ja auch ein alter Hase der Rest ist nur gepusche  

28.11.20 19:33
1

45 Postings, 5 Tage TAATJJuice hat er für 750.000 $ verkauft.

 
Angehängte Grafik:
45e23e4b-e694-4f2b-a1b5-c6830f4a099c.jpeg (verkleinert auf 50%) vergrößern
45e23e4b-e694-4f2b-a1b5-c6830f4a099c.jpeg

28.11.20 19:36

45 Postings, 5 Tage TAATHat sich mal jemand...

Gedanken gemacht wo der Name TAAT herkommt und was er für Bedeutung für Joe Deighan hat ?  

28.11.20 20:10
1

45 Postings, 5 Tage TAATbrauchmehrk

Jeder hat so seine CAN Bude. :))))) Wo bleibt denn bei NetCents die seit 2 Jahren versprochene Karte :)))
Seit 2017 lebt C. Moore von Optionen und der Ausgabe neuer Aktien. Leistet sich ein Büro in der Nähe vom Jachthafen in bester Lage in Vancouver. Reist durch die Welt ( siehe Reisekosten in der Bilanz) und du unterstütz dies auch mit deinem Aktienkauf. Im Büro 2 nette Damen und 3 Programmierer.

Herzlichen Glückwunsch zu deiner Pommesbude :))))))) Millionen von Transaktionen ohne Umsätze !!!! Und das seit 2017

In vier Jahren schaust du mal zu Taat und dann unterhalten wir uns neu.
 

28.11.20 20:18

702 Postings, 291 Tage Moonwalker07Der einzige Grund

warum Basher in einem Thread existieren obwohl sie ja angeblich nur warnen wollen, ist um Anleger zu verunsichern um selber günstiger zu kaufen, niemand verbringt ständig Zeit in einem Forum wenn man kein Interesse hat an der jeweiligen Aktie, das sollte eigentlich jedem klar sein.  Nicht umsonst gab es  in den vergangen Tagen extreme Basher , zum Teil auch mit Fakeaccounts auf Fb und anderen Plattformen um Gerüchte zu schüren um Anleger zu verunsichern, das alleine zeigt doch wieviel Potential bei Taat vorhanden ist, es geht um viel Geld das man auf solch eine hinterfotzige Art und Weise verdienen will. Den Erfolg von Taat wird man aber dennoch nicht stoppen können.  

28.11.20 20:34
1

1488 Postings, 614 Tage Roothom@moonwalker

"Der einzige Grund 20:18#1449
warum Basher in einem Thread existieren obwohl sie ja angeblich nur warnen wollen, ist um Anleger zu verunsichern um selber günstiger zu kaufen, niemand verbringt ständig Zeit in einem Forum wenn man kein Interesse hat an der jeweiligen Aktie, das sollte eigentlich jedem klar sein."

Da liegst Du vollkommen falsch.

Vermutlich zählst Du mich auch dazu und insofern bin ich sicher, dass das nicht stimmt.

Es gibt tatsächlich Leute, die das Thema interessiert und die ihre Meinung posten ohne eigene wirtschaftliche Interessen.

Und eigentlich liegt genau da auch der eigentliche Sinn eines Forums.

Und solange dies sachlich geschieht, ist daran doch nichts auszusetzen, oder?

Und nun bring doch mal die Zahlen, was bislang verkauft wurde. Fakten sind immer gut.  

28.11.20 20:38
1

234 Postings, 6308 Tage yahooyoshi@ Moonwalker ... willst Du uns komplett

auf den Arm nehmen , mit deiner Verleumdung was das Verkaufsdatum 27.11.20 anbetrifft !!??
Ich glaube echt , das es bei Dir so ist wie vor hunderten von Jahren. Zu der Zeit  als jeder der die Meinung vertrat das die Erde eine Kugel ist , als Ketzer verurteilt wurde .Nur , das die Kugel heute für Dich gleichbedeutend für den 27.11.20 steht .

JEDER der sich auch nur annähernd mit dieser Firma in den letzten Wochen und Monaten beschäftigt hat und genau gezielt wegen DIESEM DATUM Aktien gekauft hat , wusste ergo auch von diesem Datum als VERKAUFSSTART !!!
Selbst ein Dauerläufer wie Du  was das verleumden von Fakten betrifft , kann doch nicht SO NAIV sein .... oder ??

Solltest Du mich wegen dieser Zeilen hier anpieksen die ich oben geschrieben habe ...?? :
" ...Wenn ich als Unternehmen einen FESTEN TERMIN ( und DEN hatte TAAT zum  27.11.20 angegeben !! ) für den ersten Verkauf in einem Laden in Ohio angebe, damit sogar auch noch großartig Werbung mache , dann MUSS diese Ware auch an diesem Tag im Laden VORRÄTIG sein..... ""

JA !! , die Ware muss zum angegeben Termin IM LADEN VORRATIG SEIN wenn ich sie ab diesem Tag verkaufen will !
Und ich habe nur das wieder gegeben , was in allen Artikeln die sich auf den Verkaufsstart am 27.11.20  IN OHIO !!!!!!!!! ( und NUR in  Ohio ) bezogen , öffentlich zu lesen war , und von TAAT selbst verkündet wurde.

Was soll also deine Frage , wo das denn steht in welchem Laden in Ohio ( ???!!! ) man das ab wann  kaufen kann ?
Ich glaube wirklich , das du nichts von all dem gesehen oder gelesen hast , worauf du dich hier beziehst ,oder worüber du diskutieren möchtest.
Keine Firma auf der Welt gibt expliziet einen Store an  in dem seine Produkte zu kaufen sein werden, wenn er schon vorher die Stadt als den eigentlichen Ort der Veröffentlichung angegeben hat.
Es handelt sich hier um einfache Zigaretten und keine Raketenwissenschaft !!
Die einzelnen Läden wird in diesem Falle wohl eher der Großhändler aussuchen .
Aber selbst DAS ist nicht geschehen .


Aber ich habe mir sieben Sekunden Zeit genommen , und Dir hier aus den ARIVA News zu TAAT folgendes , wundervolles Großspurige Werbeplakat von TAAT rausgesucht . Den Link dazu habe ich natürlich nicht vergessen .

Dieses Plakat war für OHIO gedacht , wurde dort auch vorher als Werbung verwendet ... und wurde ein paar Stunden vor Thanksgiving gegen andere Plakate O H N E festes Datum , sondern nur mit einem Text " comming soon --- demnächst verfügbar " einfach ohne ein Wort an uns ,ausgetauscht .........
Und genau ab DIESEM MOMENT wurden die ersten stutzig und es kamen Befürchtungen auf , das der Termin für den Verkaufsstart nicht eingehalten wird , sondern gegen  ein "" schwammiges und nichtssagendes - comming soon "" ausgetauscht wurde.
Comming soon ist  ein nichtssagender und weitläufiger Begriff  für einen  Zeitraum , bei dem TAAT tatsächlich alle Zeit der Welt hat ....
Das Plakat mit "" Comming soon "" findest du ja sicherlich selbst :)

Du bist ja des Englischen mächtig und weißt auch sicherlich , das "" Available in Store "" auf deutsch :
im Laden erhältlich heißt . Und im Zusammenhang mit dem Datum auch VERBINDLICH ist !!



 
Angehängte Grafik:
img-20201119-wa0009.jpg (verkleinert auf 66%) vergrößern
img-20201119-wa0009.jpg

28.11.20 20:40

234 Postings, 6308 Tage yahooyoshi@Moonwalker ....

... ich habe mir den Spaß gemacht , und das Ersatzplakat mit dem "" geänderten Datum "" , was also ohne jegliches festes Datum daher kommt , und man sich auch auf nix festlegen muss , gleich noch hinterher geschoben ....

War mir eine Ehre  :) :) :)  
Angehängte Grafik:
enta8ifxyakz7ns.png (verkleinert auf 99%) vergrößern
enta8ifxyakz7ns.png

28.11.20 20:46

234 Postings, 6308 Tage yahooyoshiUnd hier ist noch der Link zum Plakat mit Datum :)

Damit du es auch selbst lesen kannst Moonwalker ....

https://www.ariva.de/news/...rre-haendler-aus-anderen-staaten-8937735  

28.11.20 20:53

702 Postings, 291 Tage Moonwalker07Lol

ja klar, wenn ich kein Interesse an einem Unternehmen bzw der Aktie habe, warum soll ich mich dann in dem jeweiligen Thread aufhalten und ständig Schwachfug posten, ganz ehrlich aber so frustriert bin ich nicht, auch will ich niemand anderen Schaden zufügen ! Ich brauche auch niemanden der mich vor meinem Investment warnt, lol  Habe mich lange mit Taat beschäftigt und bin vom Unternehmen überzeugt, werde dich nicht wegen irgendwelchen IDs hier im Thread meine Anteile verkaufen, zumindest jetzt nicht, aber frag mich nochmal wenn der Kurs bei 20 oder 30 ? steht.  

28.11.20 21:07

175 Postings, 392 Tage Uncle BenzVideos der Produktion

Da im anderen Forum auf Einträge mit Inhalten nur mit spam geantwortet wird versuche ich mal hier objektive und sachliche Antworten zu bekommen...

Es gibt nach wie vor Ungereimtheiten denke das ist allen klar wenn alles safe wäre würde es kein Futter mehr für die unterschiedlichen Ansichten bzw. teilweise extremen Sichtweisen der Beobachter geben.


Was aber gezeigt wird ist die Produktion, daher frage ich mich was könnte daran "erfunden" oder "fake" sein ?


https://youtu.be/akS5N9_NfhM



https://youtu.be/YZSoQfmS8_k


Diese 2 Videos (und noch mehr davon gibt es auf dem taat global channel auf YT) zeigen doch eindeutig das es eine Produktion von TaaT gibt !?

Diese Videos sind für mich der einzige Grund warum ich daran glaube und investiert bin - weil bei allem anderen kann man tatsächlich vermuten das etwas nicht 100% korrekt ist!


Danke im voraus für sachliche Antworten
 

28.11.20 21:08

702 Postings, 291 Tage Moonwalker07Aha jetzt plötzlich

wird der Pollinger als Argument geliefert, wo er doch sonst immer so verachtet wird , lol Taat konnte man schon vor dem Datum in ausgewählten Läden kaufen, wie du sicherlich weißt .
- weniger als 72 Stunden nach der Bereitstellung zum Kauf - vollständig ausverkauft
https://www.finanznachrichten.de/...ls-72-stunden-ausverkauft-248.htm
Wenn du dich verzockt hast , ist das dein Problem. Von mir bekommst du auf jeden Fall keine Aktien .
 

28.11.20 21:18

702 Postings, 291 Tage Moonwalker07Es wird hier niemand zum Kauf gezwungen

und man kann jederzeit von Montag bis Freitag verkaufen, lol
Mir ist das völlig egal , weil ich für die kommenden 2-3 Jahre mit Sicherheit investiert bleibe. Taat hat ein super Management am Start , diese Basherei tangiert mich absolut nicht, finde sie ehr amüsant wie einige sich Mühe geben, wegen paar Cent rauf oder runter, lol der Kurs stand vor 3-4 Monaten noch bei 0,5 ? und jetzt bei ca 2?  und wir stehen noch ganz am Anfang.  

28.11.20 21:22

234 Postings, 6308 Tage yahooyoshi@Moonwalker ....

mit WEM sprichst Du hier eigentlich die ganze Zeit .Ohne eine persönliche Anrede ist das schwer heraus zu finden , bei den zig Avatars hier ....  

28.11.20 21:35

234 Postings, 6308 Tage yahooyoshi@Uncle Benz ...

Natürlich gibt es eine Produktion bei TAAT . Und Gott stehe mir ( uns ) bei , wenn dem nicht so wäre .
Es hat ja auch niemand von einem Betrug geredet , im Gegenteil .
Es gibt nur sehr viele Ungereimtheiten was den den verschobenen Verkaufsstart betrifft . Natürlich sind veile ziemlich sauer über die heimliche Verschiebung des Verkaufs .Denn durch diese Änderung ,hat auch der Aktienkurs sehr gelitten .Ergo sind investierte Aktionäre sehr frustriert , wenn sie ihr Geld schmilzen sehen.Allerdings dürfte das in erster Linie die kurzfristigen Zocker betreffen , die sich endlose Kurssteigerungen versprochen hatten. Langfristig denkende Investoren , sollten auch Kursschwankungen ohne Kopfschmerzen aussitzen können , so lange es der Firma gut geht und keine unvorbereiteten Schwierigkeiten auftreten. Der verlegte Verkaufsstart gehört zu solch kleinen Schwierigkeiten ... :)
Aber wenn man hier nicht sein gesamtes Geld investiert hat , und sich beim Kauf zusammenreißen konnte , dürfte einer hoffentlich ( !! ) guten Zukunft nichts im Wege stehen .
Aber dazu muss TAAT erst einmal zeigen , das sie ihre Zigaretten auch gut verkaufen kann , und wenn ja , auch entsprechende Produktionslinien aufbauen kann.
Aber wir hoffen jetzt mal alle , das sie es wenigstens im Dezember ordentlich angehen lassen.

Die Videos sind echt . Allerdings fehlt mir bei der Produktion der Videos jegliche Professionalität .Denn wenn ich mit etwas werben will oder etwas besonders wichtiges zeigen möchte , dann suche ich mir keine schmutzigen Maschinen oder Pannen während des Drehs heraus ...
Da waren wohl ein paar Wochenend - Youtuber mit dem Handy eingestellt worden ....
 

28.11.20 21:45

234 Postings, 6308 Tage yahooyoshiWer liefert eigentlich

den Hanf für die Produktion an TAAT ?
Ich ziehe da nur eine Verbindung zum damaligen  Goldrausch ...
Diejenigen die den Goldsuchern das Werkzeug verkauft haben , wurden am Ende die eigentlichen Gewinner beim Goldrausch .
Denn wenn die Zigaretten wirklich einen großen Rrfolg haben sollten , dann sollte ja auch der Lieferant einen entsprechenden Absatz und Gewinn machen.
Allerdings dürfte Taat sicherlich mehrere Lieferanten haben , und außerdem muss ja nicht jede Firma auch an der Börse gelistet sein ....  

28.11.20 22:15

702 Postings, 291 Tage Moonwalker07So ist es

die einzigen was genervt sind , sind die Zocker, lol
Deshalb long and strong und tiefenentspannt.
Niemand wird Haus und Hof in eine Aktie investieren, egal ob Zocker oder Longie, generell sollte man immer nur soviel Geld investieren auf das man auch für längere Zeit verzichten kann und es nicht anderweitig benötigt. Wünsche allen die investiert sind ob nur für eine kurze Zeit,  oder auch für einen längeren Zeitraum weiterhin viel Erfolg und große Gewinne.  

28.11.20 23:42

1488 Postings, 614 Tage Roothom@moon

"und ständig Schwachfug posten"

Was genau war jetzt Schwachfug?

Ich z.B. habe bislang eigentlich fast nur aus Meldungen des Unternehmens zitiert.

Wenn das Schwachfug ist, nun ja...

Du kannst natürlich wie jeder andere auch machen, was Du willst.

Es geht auch nicht so sehr um das Warnen, sondern um ausgewogene Meinungsbildung.

Und es ist immer wieder irritierend, wenn sachliche Beiträge so vehement angegriffen werden. Das sagt aber auch was aus...  

28.11.20 23:46

69 Postings, 387 Tage KönigReichWas soll eigentlich das ewige Gehacke auf die

sogenannten "Zocker"?
WIR, die kritisch eingestellten Forum-Teilnehmer, sind doch keine negativ zu bewertenden Zocker, wenn wir die vielen schwachen Punkte zusammenzählen und vorsorglich aussteigen!?
Ich war einer der am stärksten investierten hier, weil ich die Story grundsätzliche toll und erfolgversprechend fand (50 k, reicht euch das?) Aber nicht weil ich "zocken" wollte, sondern weil ich langfristig investieren wollte, gerne 3-5 Jahre zunächst. Doch was hier unprofessionell zusammengekommen ist, alle Unklarheiten der dubiosen Geschäftsverknüpfungen, alle Unprofessionalität der Verantwortlichen, lässt uns vorsichtig handeln, nicht zocken!
@ moon: Hast du 50k investiert und bist immer noch ruhig und zuversichtlich?
Mag sein, dass der Verkauf starten wird, mag sein, auch erfolgreich, doch ich denke, alles läuft jetzt langsamer.
Wieso sind wir genervt, wenn wir rechtzeitig ausgestiegen sind?
Hoffe nach wie vor, dass diese Modell seine Zukunft findet, also hoffen wir auf bestätigte Absatzdaten und dass wir TAAT-fans ein gutes Ende (im Sinne von  Erfolg) finden.  

29.11.20 00:14

1488 Postings, 614 Tage RoothomWas ich mich eben frage:

da gibt es jetzt wohl ein neues Produkt, das demnächst die althergebrachte Zigarette ersetzen wird ( jedenfalls klingt das alles für mich so).

Auch die Finanzierung ist nach allem, was man hier lesen kann, kein Problem.

Erwartet werden Umsätze und eine MK im Milliardenbereich.

Wozu dann diese ganzen seitenlangen Meldungen zu kleinsten Details der Prozesse?

Der Anspruch und die Art und Weise der Promotion passen in meinen Augen hier nicht zusammen. Und das kennt man leider von vielen anderen Beispielen.

Womit keine Aussage zu Taat getroffen werden soll. Keine Ahnung, was hier rauskommen wird. Also auch keine Handlungsempfehlung. Nur eine Meinung...  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
57 | 58 | 59 | 59   
   Antwort einfügen - nach oben