Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 8331
neuester Beitrag: 23.09.19 00:42
eröffnet am: 09.01.18 15:22 von: wetterfrosch. Anzahl Beiträge: 208262
neuester Beitrag: 23.09.19 00:42 von: Suissere Leser gesamt: 23856018
davon Heute: 1915
bewertet mit 223 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8329 | 8330 | 8331 | 8331   

02.12.15 10:11
223

Clubmitglied, 26776 Postings, 5317 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8329 | 8330 | 8331 | 8331   
208236 Postings ausgeblendet.

22.09.19 17:00

672 Postings, 143 Tage JosemirWas bedeutet das nun ?

Kaufen also sehr viele Kleinanleger oder die sogenannte Große nicht ich Afrika, sondern in Luxemburg oder Deutschland, so werden die Aktien wohl von Afrika transferiert , wenn hierzulande keine vorhanden waren oder sind. Deshalb  verschiebt es sich meiner Meinung nach auch nach Luxemburg. Wenn die Aktien als Sicherheit oder zur weiteren Wertschöpung in Luxemburg ,wo ja bekanntlich jetzt die Musik spielt, verwertet werden sollen, dann macht das schon Sinn.wo sitzen denn jetzt die Sicherheiten? In Luxemburg, oder ?
Ob das dann alles Kleinanleger sind würde ich mal bezweifeln..
Long  

22.09.19 17:21
1

672 Postings, 143 Tage JosemirNochmal

Wir kaufen über unsere Bank. Die schaut wo gibt es Aktien..Also werden SA Aktien gekauft und bei Clearstream verwaltet. Lagerort ist dann Afrika..so und die Großen ziehen die Aktien gleich rüber, da sie bei einem enormen Anstieg sehr viel Steuern und Gebühren zahlen müssten um das Geld von Afrika nach DE zu transferieren. Bei den meisten von uns egal, da die Freigrenze nicht überschritten werden wird. Glaube ist bei 500.000 EUR.
Egal für mich sieht es aus, dass das hier gut ausgeht, zumindest für die Neuaktionäre.
Long und auf eine hoffentlich ereignisreiche Woche.
 

22.09.19 17:36
2

4123 Postings, 1648 Tage Taylor1Visio wo sind deine Aktien

Pakete gelagert,takatukaland?  

22.09.19 17:38

2235 Postings, 642 Tage Manro123Schauen wir mal ob

diese Woche zumindest die Versammlung und der Bericht 2019 mit Datum versehen wird. Solange ist es ja auch nicht mehr. Evt verpackt man alles und veröffentlicht es Ende des Monats. We will see.
In diesen Sinne guten Wochenstart uns.  

22.09.19 17:39

672 Postings, 143 Tage Josemir@ Taylor

Die sind in der Zwischenwelt gefangen...Das sind die Aktien die irgendwo verschollen sind.
Long..  

22.09.19 18:10
2

4579 Postings, 552 Tage Suissere@stefanvierus

"Moin,
kann mal jemand die nächsten Termine bekannt geben ?
Vielen Dank"

Gerne. Am kommenden Mittwoch habe ich Screening beim Hautarzt, am Donnerstag darauf bin ich beim Proktologen, Darmkrebsvorsorge.

Aber was hat das mit Steinhoff zu tun?  

22.09.19 18:22

32 Postings, 129 Tage spacer200570500 tsd Gebührengrenze?

da kommt es ja drauf an, bei welchem Wert man verkauft ,-(  

22.09.19 18:26

4579 Postings, 552 Tage Suissere@Taylor1

"Visio wo sind deine Aktien
Pakete gelagert,t­akatukalan­d?"

Nein, in der Twilight Zone.
There is a fifth dimension beyond that which is known to man. It is a dimension as vast as space and as timeless as infinity. It is the middle ground between light and shadow, between science and superstition, and it lies between the pit of man?s fears, and the summit of his knowledge. This is the dimension of imagination. It is an area which we call ... The Twilight Zone.
 

22.09.19 18:31

547 Postings, 307 Tage tuesTermine ?

Bis zum Monatsende sollten noch die Bilanzen unserer Finanztochter kommen.
 

22.09.19 18:41
1

2612 Postings, 313 Tage Dirty Jacktues

Bilanz der SIHL (Steinhoff Investment Holdings Ltd)  

22.09.19 18:47
9

2084 Postings, 524 Tage Mysterio2004Bilanzierungsrisiko Tochtergesellschaften

Hallo zusammen,

habe mir ja eigentlich sehr fest vorgenommen mich nicht mehr zu wiederholen, aber in einem Punkt werde ich es nun nochmals tun.
Hier wird ja gerade mal wieder die hübsche Sau mit den 700 Tochtergesellschaften und dass die International Holding daraufhin wohl niemals wieder ein Testat eines Wirtschaftsprüfers erhalten werde durchs Dorf getrieben.

Sorry, aber dies ist einfach Bullshit, tatsächlich wurde die unklare Konsolidierung Situation in den 2017er und 2018er Geschäftsberichten als potenzielles Risiko mit Verweis zum "going concern" ausgewiesen, jedoch wurde bereits im 2018er Geschäftsbericht erwähnt, dass man davon ausgeht, dass dieses Risiko für das Jahr 2019 nicht mehr bestehen wird, ja und Überraschung wer sich den H1/19 Report durchgelesen hat, der hat auch gesehen, dass dieser Punkt tatsächlich nicht mehr unter den Risiken aufgeführt wird.

1:0 für mich, der nächste bitte. ;-)

Schönen Sonntag noch.

Grüße
Mysterio
 

22.09.19 19:15

3490 Postings, 432 Tage VisiomaximaUser Taylor

mal runter vom Gas, solange hier die Masse der User nicht nicht mal was von Arbitragefähigkeit einer Aktie weiß bzw. deren Handhabung , brauch mir hier sicher keine Fragen mit Takatukaland stellen , sicher nicht !!!
Ich schüttel eh nur noch den Kopf hier wenn es um Lagerstellen geht , es ist unglaublich was da an Quatsch über Steinhoff Aktien erzählt wird  , es soll ja auch noch Leute geben die so was glauben .

Daher seh ich immer wieder wie wichtig meine Unterstützung hier ist .  

22.09.19 19:15

110 Postings, 81 Tage Investor GlobalSteinhoff International Holdings N.V.

Mal eine Bescheidene Frage an die Altaktionäre
hier im Forum.
Ist von euch, zur damaligen Zeit, mal einer mit geflogen ???
Vielleicht Klaas ???


... mit feinsten Ledersitzen, goldfarben schimmernden Wasserhähnen und Marmor im Bad sowie hochglanzlackierten Holzinnenausbauten bietet der Luxus-Flieger dieses Typs Platz für 16 Personen, heißt es. Die edle Ausstattung sollte Managern des Steinhoff-Konzerns die Zeit auf ihren Flügen zwischen Europa und Kapstadt in Südafrika möglichst angenehmen gestalten.
(Foto: imago/ZUMA Press)

https://www.manager-magazin.de/fotostrecke/...tostrecke-157471-2.html


 
Angehängte Grafik:
image-1239818-galleryv9-ccqp-1239818.jpg (verkleinert auf 60%) vergrößern
image-1239818-galleryv9-ccqp-1239818.jpg

22.09.19 19:20
1

3490 Postings, 432 Tage VisiomaximaMysterio , das ist untestiert

aus gutem Grund , frag mal bei Steinhoff nach wegen einem Orgagramm( gesamt ) , ich freu mich auf die Antwort ( ich kenn die , da wir das natürlich längst gemacht haben  )

Bleibe dabei , es kann nur pauschal erfasst werden    

22.09.19 19:22

3490 Postings, 432 Tage Visiomaximaso einen Minifleiieger hat jeder kleine

Prinz in Saudi ja schon 5 Stück , nicht der Rede Wert und eh längst verkauft  

22.09.19 19:45
4

1410 Postings, 1796 Tage SanjoOh wie schade

Man braucht gar nicht reinschauen nur die gequirlte Scheisse von Opa Viso
Der Rentner macht hier seinen 450 Euro Job am Wochenende.
Schöne Tage noch ohne DGAB von SH keine Neuigkeiten.
Long  

22.09.19 20:19

1636 Postings, 613 Tage Der Pareto@Investor Global / Foto vom Flieger

... ziemlich old fashion... sieht aus wie ein abgeranzter Flieger
von Thomas Cook .

Aber das ist ein anderes Thema. ...  

22.09.19 20:48

4123 Postings, 1648 Tage Taylor1Mysterio service tolle beitrag

dieses Zusatz ist weg,
Warum einige keine visionen davon gesehen haben.
Naja für mich weiter  Stroooong Looooong.
Keine empfehlung.

 

22.09.19 22:20
1

11283 Postings, 2535 Tage H731400@Mysterio2004. 1:0 für Dich

würde eher sagen 0:3 und noch 20 min zu spielen. :-))  

22.09.19 22:27

11283 Postings, 2535 Tage H731400@Tate mein Beileid

https://www.kleinezeitung.at/wirtschaft/...-stellt-seinen-Betrieb-ein

Er wechselte ja das Lager......  

22.09.19 22:54

531 Postings, 1778 Tage the_aaSteinhoff Imperium

Die Diskussion um die 700 Einzelgesellschaften halte ich für so ziemlich sinnlos

Es ist weder unüblich, da sich das Geschäftsmodell über diverse Länder, Marken und Zwecken erstreckt. Es sind auch keine versteckten Einheiten zu erwarten, die jetzt plötzlich Werte für SNH Aktionäre generieren könnten. Und des Weiteren sind die problematischen Gesellschaften im Jahresbericht 18 auch benannt (Die HJ Zahlen sind diesbezüglich aber nicht aussagekräftig)

@Visiomaxima

Ich verstehe aber deine Aussage nicht, trotz intensiver Recherche nur 150 Einzelgesellschaften gefunden zu haben?

Dazu reichen alleine zwei Klicks:
Der Komplex Mattress Firm besteht aus 41 Einzelgesellschaften (https://dm.epiq11.com/#/case/MattressFirm/info )
Die Steinhoff UK Holdings Limited (umfasst Pepkor EU, Australien[Greenlit] und das engere GB Geschäft) beschreibt in seiner Bilanz etwa 160 Firmen (https://beta.companieshouse.gov.uk/company/03738136/filing-history , Bilanz 2017, März 2018 )

Wenn man genügend Zeit und Geld investiert, findet man auch die Einzelgesellschaften.

Ist aber eigentlich uninteressant. Es sei denn der T-Shirt-Drucker (hab leider seine Namen vergessen) druckt auch Wandtapeten. Dann könnte ich mich bei einer Auflage von 1000 Stück und einer Provision von 7 EUR pro Stück dazu überreden lassen, das Design für SNH Unternehmensbeteiligungen 2017 zu entwerfen ;)

 

22.09.19 22:56

12 Postings, 110 Tage SteinimHerzinteressant

Vielleicht wurde es schon geschrieben, aber auf JSE wurde am Freitag eine enorme Stückzahl kurz vor Börsenschluss geordert.

https://www.sharenet.co.za/v3/quickshare.php?scode=SNH

Ein gutes Zeichen?? Kann es noch nicht richtig deuten...  

22.09.19 22:58

672 Postings, 143 Tage Josemir@ the_aa

Ist irgendwie respektlos...Minikohle war sein Name und nicht ....
@ H7. Hoffe die kommen jetzt alle von TC hier rüber, dann kann es mal ein bisschen nach oben gehen . TC ist ja wohl alles klar..
Long..  

22.09.19 22:58
4

259 Postings, 508 Tage mnasty@Suissere

Wenn du auf Beiträge antwortest, die an Visio gerichtet sind, solltest du in dem Moment auch als Visio angemeldet sein... sonst verwirrt das nur. ;-)  

23.09.19 00:42

4579 Postings, 552 Tage Suissere@mnastY

Bin nicht visio. Aber Thomas Cook ist bitter. Da gab es auch noch mal den dead cat bounce. Hoffentlich bekommen wir keine Analogie bei Steini.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8329 | 8330 | 8331 | 8331   
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: MarketTrader, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG