Sunwin´´wo hin ?

Seite 57 von 61
neuester Beitrag: 17.01.20 15:42
eröffnet am: 19.07.06 11:39 von: Jonni Anzahl Beiträge: 1505
neuester Beitrag: 17.01.20 15:42 von: toi-toi-toi Leser gesamt: 260933
davon Heute: 6
bewertet mit 13 Sternen

Seite: 1 | ... | 54 | 55 | 56 |
| 58 | 59 | 60 | ... | 61   

16.12.10 05:43

4014 Postings, 3690 Tage clownwer steht

am ende besser da,bzw.wird überleben?
Stevia-Produkt-Verkäufe in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahr 2011 weiterhin zusätzlich durch Marktbedingungen in anderen Ländern, vor allem Japan und Südkorea negativ beeinflusst werden. Darüber hinaus wir weiterhin heftige Konkurrenz von kleineren chinesischen Anbieter auftreten, die billiger und niedrigere Grade Zutaten geliefert und Steviosid extrahiert für den Export nach Südostasien. Infolgedessen verringert einige unserer Kunden Käufe von unserer höheren Qualitätsklassen Stevia Reb A 40 % und 60 % zu Gunsten der unteren Qualität Stevia-Klassen, z. B. Steviosid A3 80 %, ein Trend, der im Geschäftsjahr 2010 begann.

kleinere chinesische hersteller,aufkaufen und zumachen.  

16.12.10 09:45

397 Postings, 3512 Tage fritz65http://www.verbraucherzentrale-sh.de/UNIQ129248895

obiger link sagt, dass die EU-Zulassung für Anfang 2011 erwartet wird!
Lavati, weisst Du mehr, oder weisst Du es besser?  

16.12.10 12:35
1

59879 Postings, 7387 Tage Kickyneuer Quartalsbericht liegt vor

http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/806592/...0000211/suwn10-q.htm

Auszug daraus:In the second quarter of fiscal 2011 our total revenues, including related party revenues, declined 31.5% compared with the second quarter of fiscal 2010.  Our gross margin increased from 17.5% in the second fiscal quarter of 2010 to 18.5% in the second fiscal quarter of 2011.  Our operating expenses increased by $0.2 million in the second quarter of fiscal 2011 compared to the same period in fiscal 2010.  Our net loss in the second quarter of fiscal 2011 was $0.5 million, compared to $0.2 million in the second quarter of fiscal 2010.

Our net revenues decreased by 26.9% in the first six months of fiscal 2011 compared with the same period in fiscal 2010, while our gross margin increased to 20.8% from 19.0% over the same period.  Our operating expenses during the first six months of fiscal 2011 increased by $49,000 compared to the same period in fiscal 2010.  Our net loss for the first six months of fiscal 2011 was $0.9 million, compared to $0.6 million.

Our operating performance in the first six months of fiscal 2011 is primarily a function of significant revenue declines in our Stevioside segment,.....
In addition, stevia product sales in the first six months of fiscal 2011 continue to be negatively impacted by market conditions in other countries, particularly Japan and South Korea.  Furthermore, we continue to encounter fierce competition from smaller Chinese vendors who supplied cheaper and lower grade ingredients and stevioside extracts for export to Southeast Asia.  As a result, some of our customers reduced purchases of our higher quality grades of stevia Reb A 40% and 60% in favor of lower quality stevia grades, such as stevioside A3 80%, a trend which began in fiscal 2010.
so jetzt habe ich keine mehr,diese verdammten OTC-Klitschen  

16.12.10 12:41

2093 Postings, 4734 Tage GanswindtAlso nach den Zahlen

habe ich mich gestern Abend erst einmal auskekotzt, schlecht geschlafen und heute morgen bin ich dann komplett zu 0,25 ´raus.
Ich bin ja nicht anspruchsvoll und hatte auch keine Wunder erwartet, aber außer ihrem cash-Bestand sehe ich derzeit keinen Horizont.
Und so etwas im Q-Bericht zu lesen stimmt nicht sehr zuversichtlich:
....
Despite the current weakness in sales and pricing, we continue to believe that there are significant opportunities for growth in our Stevioside segment.  While the FDA?s March 2010 affirmation of GRAS status for our high grade stevioside extracts provides us with the opportunity to supply U.S. consumer products manufacturers with high grade stevia extracts that may be used in their products, we are also focusing our marketing efforts to increase Asia-based stevioside sales in China, Japan and Korea.  We have increased communications with our regular customers in this region to closely track the market changes.  We are also presenting at trade shows in China and abroad to increase our exposure to the international stevia market.  In addition, we are escalating our efforts to expand sales in China, including but not limited to price concessions.
......

Vielleicht (!) bringt eine Zula in EU im nächsten Jahr noch was, doch bis dahin kann ich zu 0,18 gewißt wieder einsteigen.
Bin enttäuscht, dauert doch länger, als gedacht - wenn überhaupt!
-----------
Wir werden sehen, sprach der Blinde!
Carpe diem!

16.12.10 13:26

8522 Postings, 5465 Tage sts091280sieht aber trotzdem im moment noch so aus,

als wären die q-zahlen besser ausgefallen als erwartet.... den kursen nach zu urteilen...

mal schauen wie sich der heutige tag weiter entwickelt...  

16.12.10 13:34

1095 Postings, 5686 Tage Lavati@fritz65 Interview

Interview mit dem Stevia-Forscher Prof. Udo Kienle


http://www.european-circle.de/zukunftwissen/...via-auf-dem-acker.html
-----------
An Börse ist nur sicher: das nichts sicher ist!

16.12.10 14:16

397 Postings, 3512 Tage fritz65@lavati

danke für die Quellenangabe.  

16.12.10 15:22

397 Postings, 3512 Tage fritz65@Ganswindt

Schade, dass nicht mehr Vertrauen da ist. Vielleicht hätte ein Rat per Boardmail diesen Schritt verhindert.
Wie dem auch sei, ich wünsche Dir alles Gute für die Zukunft.  Den günstigen Wiedereinstiegskurs möchte ich persönlich - aus verständlichen Gründen - nicht sehen!
Schade um einen langjährigen Weggefährten!  

16.12.10 18:34
2

59879 Postings, 7387 Tage KickyBörse hat nix mit Glauben zu tun

auch nicht mit Sympathie eher ist sie wie ein Hai und wenn Du nicht aufpasst frisst sie dich bzw dein Geld völlig auf.Ich hab die Klitsche seit 2005 mitgeschleift und hätte sie längst verkaufen sollen.Die chinesischen Firmen zeichnen sich durch viel Phantasie aus,auch wenn es um die Bilanzen geht  und die EU-Zulassung könnte noch länger dauern.Es wundert mich, dass keiner hier über die geplante Verschärfung des LFGB zu Nahrungsergänzungsmitteln schreibt http://www.nem-ev.de/Buttner_2010-08.pdf   oder die Tatsache erwähnt,dass die Dame ,die für die EU-Zulassung zuständig ist ,gleichzeitig für die Lebensmittelindustrie arbeitet und die Zuckerindustrie Einbussen befürchtet .
OTC-Werte sind immer anfällig für Zockerspielchen und die Marketmaker ,die für den Handel zuständig sind ,haben auch nur Eigeninteresse wie Naked Shorting .  

22.02.11 15:20

213 Postings, 3567 Tage BabybaerStevia Produkt kann gut für Ihre Zähne sein...

Wild gains Toothfriendly approval for Sunwin Stevia

Related topics: Natural sweeteners, Financial & Industry

Wild has obtained ?Toothfriendly? certification for its Sunwin Stevia product ? the first stevia ingredient to obtain the endorsement.

The Germany-based flavour specialist pursued approval from Toothfriendly International to help food and drink manufacturers develop ?safe for teeth? products.

Approval was gained on the basis of a plaque-pH telemetry study conducted at the Dental Institute of the University of Zurich. This demonstrated that the Wild stevia product does not depress the plaque-pH below 5.7 - the critical level of acid concentration below which teeth can be damaged.

Gaining the seal of approval from Toothfriendly International means that food and drink makers can use Sunwin Stevia as a guaranteed toothfriendly ingredient in finished products.

First stevia product approved

Sunwin Stevia is the first stevia product to obtain Toothfriendly International certification.

Dr. Albert Bär, of Toothfriendly International, said stevia has great potential as a toothfriendly sweetener.

He said: ?Stevia provides interesting opportunities for manufacturers of toothfriendly products. Stevia?s all-natural image will be compelling especially for those consumers who truly read labels and are health-conscious.?

Stevia is not the only sweetening option for beverage companies looking to formulate toothfriendly drinks. Toothfriendly International said other options include aspartame, sucralose and acesulfame-K.

Formulating toothfriendly drinks

For formulators the challenge of developing a toothfriendly drink does not stop with the choice of sweetener.

Kati Weiss from Toothfriendly International said: ?It is easy to make sugar-free beverages, but if the goal is to formulate toothfriendly products, the real challenge is limiting the acidity of the drink.

?As most soft drinks contain high amounts of food acids (e.g. citric or malic acid), they will not qualify for being ?toothfriendly? as they may cause severe erosion of the dental enamel. In order to become accredited as ?Toothfriendly?, a product must be non-cariogenic and non-erosive.?

http://www.foodnavigator-usa.com/...iendly-approval-for-Sunwin-Stevia  

06.03.11 15:59

213 Postings, 3567 Tage BabybaerEFSA kritisiert Höchstmengen an Steviolglykosiden

26.01.2011  In ihrem neuen Gutachten der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) wird bemängelt, dass durch die beantragten Mengen an Steviolglykosiden für verschiedene Lebensmittelgruppen die erwartete Verzehrmenge (EDI-Wert, estimated dietary intake) des Süßstoffs und damit die maximal empfohlene Tageshöchstdosis (ADI-Wert) deutlich überschritten werden könnten. Dies erscheint unter der Voraussetzung von unterschiedlichem Konsumverhalten verschiedener Konsumentengruppen als realistisch. So wurden z.B. für Erfrischungsgetränke ein Höchstwert von 600 mg an Steviolglykoside pro Liter beantragt. Kinder könnten, da sie im Durchschnitt mehr Erfrischungsgetränke aufnehmen als Erwachsene, den ausgegebenen ADI-Wert dadurch deutlich überschreiten.  Lesen Sie HIER die Stellungsnahme der EFSA in Englischer Sprache..  Dass die Antragsteller kurzerhand 15 Produktgruppen von ihrer Antragsliste entfernt haben, verärgert Verbraucher und Hersteller. Unter diesen 15 Gruppen fallen Produkte wie Gebäck, Kuchen, Snacks, Konfekt...

Lesen Sie HIER die Stellungsnahme der EFSA in Englischer Sprache..

 

 

06.03.11 16:00

213 Postings, 3567 Tage BabybaerStevia in Bio-Jogurt

Februar 2011

Überraschend zur Bio Fach in Nürnberg stellte die Andechser Molkerei ihr neues Produkt ?Stevia Bio-Jogurt mild? vor. Gesüsst wir dieser Jogurt mit Rübenzucker und einem Auszug aus der Stevia. Die Molkerei Scheitz stützt sich hierbei auf die Einschätzung des Verwaltungsgerichts München aus 2004, wonach Blätter und damit auch die wässrigen Auszüge der Stevia rebaudiana kein Novel Food, sondern ein verkehrsfähiges Lebensmittel seien.

Zutaten: : Jogurt mild*, 7% Maracujasaft*, 5%, Bananenpüree*, 3% Rübenzucker*, 2% Tee vom Honigblatt* (Stevia rebaudiana Bertoni), native Maisstärke*, Limettensaft*, Verdickungsmittel: Johannisbrotkernmehl*
*aus kontrolliert ökologischem Landbau  

11.03.11 18:12

213 Postings, 3567 Tage BabybaerZahnfreunlich Studie

01/26/2011 - WILD?s Sunwin Stevia? is ?Toothfriendly? Approved

11Heidelberg-Eppelheim, January 26, 2011 ? Dentists give go-ahead for WILD?s Sunwin Stevia? sweetener.

Toothfriendly International, a non-profit association governed by dental professionals, has given their seal of approval to WILD?s Sunwin Stevia?, made through its partnership with Sunwin International Neutraceuticals, Inc. (OTCBB:SUWN), based on a plaque-pH telemetry study conducted at the Dental Institute of the University of Zurich. The study was the first conducted by the Swiss institute that demonstrated that WILD?s Sunwin Stevia? poses no risk for teeth, as it does not depress the plaque-pH below the critical level of 5.7. When the acid concentration falls below this threshold, teeth can be damaged.

The other high intense sweeteners also have toothfriendly properties. The approval confirms that food manufacturers can use WILD?s Sunwin Stevia? as a sweetening ingredient within their formula of the final product. To state that the product is ?safe for teeth? it must be granted that no cariogenic or erosive ingredients are used.

?Stevia provides interesting opportunities for manufacturers of toothfriendly products?, confirms Dr. Albert Bär of Toothfriendly International. ?Stevia?s all-natural image will be compelling especially for those consumers who truly read labels and are health-conscious.?

WILD can offer Sunwin SteviaTM in a variety of grades that meets industry needs. WILD product development specialist, Matthias Sass, explains ?We see tremendous opportunities for the use of Stevia in all kind of food applications and also in toothfriendly products. Currently, we are the only one to offer Stevia for which the Toothfriendly® endorsement is obtained.?

http://www.sunwininternational.com/press-releases/...pproved-26012011  

14.03.11 10:13

531 Postings, 3484 Tage Lucky StarterIch bin der Meinung

dass es jetzt eigentlich nicht mehr lange dauern dürfte! Es müssten halt nur mehr News veröffentlicht werden damit die Sache hier nicht einschläft!

Was ist eure Meinung?

Wie lange noch ?  

15.03.11 11:29

3 Postings, 3231 Tage suwnholderWo baut Sunwin an? Atomgefahr?

Hi Leute,

 

ich bin ordentlich in SUWN investiert und notiere den heutigen Kursabrutsch mit Sorge! Seht Ihr ein Risiko in der Nähe Chinas zu Japan?

 Hm, ich habe gerade wegen des atomaren Risikos an sich, aber auch auf die Auswirkungen auf mein Investment kein gutes Gefühl.

SUWNHOLDER

 

17.03.11 22:45

397 Postings, 3512 Tage fritz65die traurigen Q3-Zahlen

scheinen hier nicht zu interessieren.
Vielleicht ganz gut so, denn im Wallstreet-online-Forum mehren sich die negativen Beiträge.
Das einzig Positive ist der Ausblick. Aber der war auch im Q2-Quartalsbericht ordentlich.  

18.03.11 09:13
2

2093 Postings, 4734 Tage GanswindtWas kann man dazu noch stöhnen!?

Der Markt schein noch nicht reif für hochwertiges Stevia und der billige Wettbewerb macht derzeit die Umsätze. Man hält die Fahne hoch für den Markt der Zukunft und die Allianz mit WILD, doch die Abhängigkeit der ZULA ist beängstigend.
Der Kurs wird sich - wenn nicht kurzfristig - dahindümpelnd den 10 cent nähern, wenn da keine halbwegs guten Aussichten vermeldet werden.
Rechne heute mit 0,18.
Im W:O Forum spricht man schon vom möglichen Totalverlust - ich habe noch Hoffnung, weil die Kapitaldecke stark genug ist, die nächsten 1-2 Jahre zu überstehen.
Aber unsere Kleinanlegergeduld wird gebeutelt.
Wenn ich mutiger und letztendlich auch überzeugter wäre, müßte ich jetzt zu 18 cent mit erheblichem Verlust raus, um bei 10 - 12 cent (und hoffentlich durchstartendem Sunwin) wieder rein!

Aber mein zweiter Vorname ist "Hättichmann"
-----------
Wir werden sehen, sprach der Blinde!
Carpe diem!

29.03.11 15:53
1

397 Postings, 3512 Tage fritz65aus dem wallstreet-online-sunwin-thread

Autor: Apo71
Sunwin Receives ISO 22000, ISO 9001:2008 and HACCP Integrated Systems Certifications

3-29-11 8:00 AM
QUFU, CHINA -- (Marketwire) -- 03/29/11 -- Sunwin International Neutraceuticals, Inc. (OTCBB: SUWN), one of the top global providers of high quality stevia extracts including Rebaudioside A 98, announced that its high grade stevia production facilities have received ISO 22000 and ISO 9001:2008 integrated process and systems certifications in addition to HACCP (Hazard Analysis and Critical Control Points) certification from SGS for its stevia production facility in Qufu, China. SGS is the world's leading inspection, verification, testing and certification company.

ISO 22000 Certification covers all the processes along the food chain that deal directly or indirectly with the end product being consumed. It confirms that Sunwin follows the requirements for food safety management systems by incorporating all the elements of Good Manufacturing Practices (GMP) and Hazard Analysis Critical Control Points (HACCP) together with a comprehensive management system. Sunwin is one of only two stevia manufacturers to obtain this high certification. ISO 9001:2008 Certification demonstrates that Sunwin follows the most internationally recognized Quality Management Principles. HACCP Certification is an international principle defining the requirements for effective control of food safety. HACCP compliance and certification helps Sunwin focus on the hazards that affect food safety and hygiene and systematically identifies them by setting up control limits at critical points during the food production process. By achieving these high level certifications, Sunwin has further demonstrated its commitment to quality, safety and continuous improvement.

The certifications mark another significant milestone for Sunwin as it aggressively markets a variety of Sunwin Stevia? Extracts and formulations developed in conjunction with its partner WILD Flavors, Inc. ("WILD Flavors"). Over the course of the past fiscal year Sunwin has shifted its focus from its traditional bulk stevia sales toward the production of a variety of stevia extracts for its launch into the North American markets in partnership with WILD Flavors. Management believes this move has positioned the company for rapid expansion as it heads into 2011. These certifications, coupled with its FDA GRAS affirmations for five different Sunwin Stevia? Extracts, place Sunwin and WILD Flavors at the forefront of this industry with a wider array of stevia options than any of their competitors.

Commenting on the certifications, Dongdong Lin, CEO of Sunwin, stated, "We are pleased to have received the HACCP integrated systems and ISO certifications. These achievements are recognized internationally and these certifications attest to Sunwin's commitment to high quality stevia products and enhance our company's credibility with our current and potential clients as we aggressively enter new markets around the world."

About Sunwin International Neutraceuticals, Inc.

Sunwin International Neutraceuticals, Inc. engages in the areas of essential traditional Chinese medicine and zero calorie natural sweeteners (Sunwin Stevia? Extracts). As an industry leader in agricultural processing, Sunwin has built an integrated global firm with the sourcing and production capabilities to meet the needs of consumers throughout the world. For more info about Sunwin, please visit http://www.sunwininternational.com.

About WILD Flavors, Inc.

WILD Flavors, Inc. based in Erlanger, Kentucky, is one of the world's leading privately-owned manufacturers of natural ingredients for the food and beverage industry. WILD Flavors, Inc. provides specific flavors, colors, and ingredients as well as innovative and great tasting concepts through application expertise and technological advancements. For more information about WILD, please visit: www.wildflavors.com.

Safe Harbor Statement

Sunwin International Neutraceuticals, Inc., is hereby providing cautionary statements identifying important factors that could cause our actual results to differ materially from those projected in forward-looking statements (as defined in such act). Any statements that are not historical facts and that express, or involve discussions as to, expectations, beliefs, plans, objectives, assumptions or future events or performance (often, but not always, indicated through the use of words or phrases such as "will likely result," "are expected to," "will continue," "is anticipated," "estimated," "intends," "plans," "believes" and "projects") may be forward-looking and may involve estimates and uncertainties which could cause actual results to differ materially from those expressed in the forward-looking statements. These statements include, but are not limited to, our guidance and expectations regarding revenues, net income and earnings.

We caution that the factors described herein could cause actual results to differ materially from those expressed in any forward-looking statements we make and that investors should not place undue reliance on any such forward-looking statements. Further, any forward-looking statement speaks only as of the date on which such statement is made, and we undertake no obligation to update any forward-looking statement to reflect events or circumstances after the date on which such statement is made or to reflect the occurrence of anticipated or unanticipated events or circumstances. New factors emerge from time to time, and it is not possible for us to predict all of such factors. Further, we cannot assess the impact of each such factor on our results of operations or the extent to which any factor, or combination of factors, may cause actual results to differ materially from those contained in any forward-looking statements. This press release is qualified in its entirety by the cautionary statements and risk factor disclosure contained in our Securities and Exchange Commission filings, including our Annual Report on Form 10-K for the fiscal year ended April 30, 2010.

CONTACT:

Company:
Jeff Reynolds
President & CEO
Sunwin USA, LLC
972-377-2339  

30.03.11 18:58

397 Postings, 3512 Tage fritz65google-Übersetzung der Zertifizierung

Übersetzung von Englisch nach Deutsch
EX-2 99,1 suwnex.htm Sunwin International neutraceuticals, INC 29. März 2011 PRESSEMITTEILUNG
 

-------------------------------------------------- ------------------------------

-------------------------------------------------- ------------------------------

Exhibit 99.1
Sunwin erhält ISO 22000, ISO 9001:2008 und HACCP
Integrated Systems Zertifizierungen


Diese Zertifizierungen sind ein wichtiger Schritt vorwärts bei der Einführung seiner Sunwin Stevia ? Auszüge auf den nordamerikanischen und europäischen Lebensmittel-und Getränkeindustrie


Qufu, China, 29. März 2011 - Sunwin International Neutraceuticals, Inc. (OTCBB: SUWN), einer der weltweit führenden Anbietern von hochwertigen Stevia-Extrakte Rebaudiosid A 98 einschließlich, bekannt, dass seine hochgradige Stevia Produktionsstätten erhalten haben ISO 22000 und ISO 9001:2008 integrierte Prozess-und Anlagen-Zertifizierungen zusätzlich zu HACCP (Hazard Analysis and Critical Control Points)-Zertifizierung SGS für seine Stevia Produktionsstätte Qufu, ist China.SGS der weltweit führende Inspektions-, Verifizierungs-, Prüf-und Zertifizierungsunternehmen.


ISO 22000-Zertifizierung umfasst alle Prozesse entlang der Lebensmittelkette, die sich direkt oder indirekt mit dem Endprodukt verbraucht wird. Er bestätigt, dass Sunwin die Vorschriften zur Lebensmittelsicherheit-Management-Systeme folgt durch die Einbeziehung aller Elemente der Good Manufacturing Practices (GMP) und Hazard Analysis Critical Control Points (HACCP) zusammen mit einem umfassenden Management-System. Sunwin ist einer von nur zwei Herstellern Stevia zu dieser hohen Zertifizierung zu erhalten. ISO 9001:2008 Zertifizierung zeigt, dass Sunwin am meisten international anerkannten Grundsätze des Qualitätsmanagements folgt. HACCP-Zertifizierung ist ein international tätiges Prinzip der Definition der Anforderungen für eine wirksame Kontrolle der Lebensmittelsicherheit. HACCP-Konformität und Zertifizierung hilft Sunwin Fokus auf die Gefahren, die Lebensmittelsicherheit und-hygiene beeinflussen und systematisch identifizieren, indem sie steuern Grenzwerten für diese kritischen Punkte bei der Nahrungsmittelproduktion. Durch das Erreichen dieser hohen Zertifizierungen, hat Sunwin weiter ihr Engagement für Qualität, Sicherheit und kontinuierliche Verbesserung gezeigt.


Die Zertifizierungen sind ein weiterer bedeutender Meilenstein für Sunwin wie es Märkte aggressiv eine Vielzahl von Sunwin Stevia ? Extrakte und Zubereitungen in Verbindung mit seinem Partner WILD Flavors, Inc. entwickelt ("WILD Flavors"). Im Laufe des vergangenen Geschäftsjahres Sunwin hat seinen Schwerpunkt von seiner traditionellen Bulk Stevia Verkäufe in Richtung der Herstellung einer Vielzahl von Stevia-Extrakte für den Start in den nordamerikanischen Märkten verschoben in Partnerschaft mit WILD Flavors. Das Management hält diese Bewegung hat sich das Unternehmen für eine rasche Expansion positioniert, wie es bis ins Jahr 2011 leitet. Diese Zertifizierungen, mit seinen FDA GRAS Affirmationen für fünf verschiedene Sunwin Stevia ? Auszüge, Ort Sunwin und WILD Flavors an der Spitze der Branche mit einer breiteren Palette von Stevia Optionen als alle ihre Konkurrenten gekoppelt.


Kommentierte die Zertifizierungen, erklärte Dongdong Lin, CEO von Sunwin "Wir freuen uns, erhielt das HACCP-integrierten Systemen und ISO-Zertifizierungen haben. Diese Leistungen sind international anerkannt und diese Zertifizierungen zu Sunwin Engagement für hohe Qualität Stevia Produkte zeugen und unsere Gesellschaft die Glaubwürdigkeit mit unseren aktuellen und potenziellen Kunden, wie wir aggressiv neue Märkte auf der ganzen Welt. "


Über Sunwin International Neutraceuticals, Inc.


Sunwin International Neutraceuticals greift Inc. in den Bereichen wesentliche traditionellen chinesischen Medizin und null Kalorien natürliche Süßungsmittel (Sunwin Stevia ? Auszüge). Als Marktführer in der landwirtschaftlichen Verarbeitung hat Sunwin ein integriertes globales Unternehmen mit der Beschaffung und Produktion Fähigkeiten gebaut, um die Bedürfnisse der Verbraucher in der ganzen Welt gerecht zu werden. Für mehr Infos über Sunwin, besuchen Sie bitte http://www.sunwininternational.com.


Über WILD Flavors, Inc.


WILD Flavors, Inc. in Erlanger, Kentucky, ist einer der weltweit führenden privaten Produzenten von natürlichen Inhaltsstoffen für die Lebensmittel-und Getränkeindustrie. WILD Flavors, Inc. bietet spezielle Aromen, Farben und Zutaten sowie innovative Konzepte und wohlschmeckendes durch Anwendung Know-how und technologische Fortschritte. Für weitere Informationen über WILD, besuchen Sie bitte: www.wildflavors.com.


Safe Harbor Statement


Sunwin International Neutraceuticals, Inc., leistet hiermit warnenden Aussagen zu identifizieren wichtige Faktoren, aufgrund derer unsere tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen (wie in solchen Act definiert) prognostiziert werden. Alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen und die zum Ausdruck bringen, oder die Diskussion bezüglich Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, angegeben Ziele, Annahmen oder zukünftige Ereignisse oder Leistungen (oft, aber nicht immer, durch die Verwendung von Wörtern oder Ausdrücken wie "wird wahrscheinliche Ergebnis "," zu erwarten "," werden ", weiter" wird erwartet "," schätzt "," beabsichtigen "," plant "," glaubt "und" Projekte ") kann in die Zukunft schauen und können Schätzungen und beinhalten Unsicherheiten aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen beschriebenen abweichen können. Diese Aussagen umfassen, sind aber nicht beschränkt auf, in Bezug auf unsere Beratung und Erwartungen Umsatz, Nettogewinn und Gewinn begrenzt.
 
 
 
 
-------------------------------------------------- ------------------------------

 
 
Wir warnen davor, dass die hier beschriebenen Faktoren könnten die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in zukunftsgerichteten Aussagen machen wir und die Anleger sollten kein unangemessenes Vertrauen auf solche zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht. Ferner spricht jede vorausschauende Aussage nur für den Zeitpunkt, an dem diese Aussage gemacht wird, und wir übernehmen keinerlei Verpflichtung, zukunftsbezogene Aussagen zu aktualisieren, um Ereignisse oder Umstände nach dem Datum, an dem diese Aussage gemacht zu reflektieren oder spiegeln die Auftreten von erwarteten oder unvorhergesehene Ereignisse oder Umstände. Neue Faktoren entstehen von Zeit zu Zeit, und es ist für uns nicht alle Faktoren vorhersagen können. Ferner können wir nicht beurteilen, inwieweit jeder dieser Faktor auf unser Geschäftsergebnis oder in welchem ​​Umfang jeder Faktor oder eine Kombination von Faktoren, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen. Diese Pressemitteilung ist in seiner Gesamtheit mit den Warnhinweisen und Risikofaktoren Offenlegung in unseren Securities and Exchange Commission, einschließlich unseres Jahresberichts auf Formular 10-K enthalten sind für das Geschäftsjahr 30. April 2010 qualifiziert.


KONTAKT:
Unternehmen: Investoren:
Jeff Reynolds Richard Galterio
President & CEO 732-642-7770
Sunwin USA, LLC
972-377-2339
Anhören
UmschriftWörterbuch - Detaillierten Wörterbucheintrag anzeigen  

30.03.11 19:05

191 Postings, 3255 Tage guter vaterhallo

was ist das für ein kursverlauf?von 22 auf 20 innerhalb einer stunde.kann mich jemand aufklären was ist da los?  

04.04.11 20:20

397 Postings, 3512 Tage fritz65es war

gut gemeint von mir.
Entschuldige, dass ich es gewagt habe, diesen Hinweis zu geben.  

04.04.11 20:27

397 Postings, 3512 Tage fritz65falscher Thread

Entschuldigung!  

05.04.11 08:42
1

345 Postings, 3387 Tage d i r kEvolva plant Übernahme

Evolva plant Übernahme des US-Unternehmens Abunda Nutrition
(05.04.2011 / 08:01:00)

Reinach (awp) - Das schweizer Biotechunternehmen Evolva will die Lebensmittelzusatzstoffe- Spezialistin Abunda Nutrition aus San Francisco übernehmen. Die beiden Firmen hätten seit 2009 gemeinsam an der Entwicklung von Lebensmittelzusatzstoffen gearbeitet, teilte Evolva am Dienstag mit. Dabei geht es zum Teil um die Herstellung der zentralen Bestandteile des natürlichen Süssstoffes Stevia durch Fermentation in Hefe, wobei die firmeneigene Evolva-Technologie zum Einsatz kommt.  

05.04.11 09:56

531 Postings, 3484 Tage Lucky StarterMich würde mal Interessierten

was ihr meint was aktuell eurer Meinung nach die Sunwin Aktie kosten sollte?

Ich bin ja der Meinung das wir bei 50 Cent nicht wirklich verkehrt waren :-) auch wenn es nur gepusht war  

05.04.11 20:31

2093 Postings, 4734 Tage GanswindtPuuhh, das kostet Nerven

Ich versuche mal zusammenzufassen:
1. Der gesamte Stevia-Markt scheint verunsichert!
2. SUNWIN scheint weltweit von der Zulassung in EU abhängig zu sein???
3. Mit 2340 Stück Umsatz an der "Heimatbörse" geht es 14% abwärts!

Stevia-Aktien verkommen zu Zockeraktien.
Zulassung politisch bzw. lobbyistisch und somit fragwürdig.

Aber: Die halbe Welt steht in den Startlöchern - als Produzent, als Veredler, als Vermarkter.

Wie lange wird das noch gehen?
-----------
Wir werden sehen, sprach der Blinde!
Carpe diem!

Seite: 1 | ... | 54 | 55 | 56 |
| 58 | 59 | 60 | ... | 61   
   Antwort einfügen - nach oben