Stürme lassen DSL Server ausfallen!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.07.04 11:49
eröffnet am: 12.07.04 12:03 von: geldschneide. Anzahl Beiträge: 17
neuester Beitrag: 13.07.04 11:49 von: Willi1 Leser gesamt: 427
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

12.07.04 12:03

6685 Postings, 6516 Tage geldschneiderStürme lassen DSL Server ausfallen!

Wer hat auch Probleme ins Internet reinzukommen?

gruß
gs  

12.07.04 12:04

16575 Postings, 6766 Tage MadChartWenn Du hier posten kannst,

kann's eigentlich nicht so schlimm sein... ;-)  

12.07.04 12:07

61594 Postings, 6302 Tage lassmichreinIch komm schon seit TAGEN nicht rein... o. T.

12.07.04 12:17

224 Postings, 6050 Tage dokiich lassdichrein,

jetzt muss' s gehen.  

12.07.04 12:21

6685 Postings, 6516 Tage geldschneiderWas ist das für ein blödsinn!

Soll auch Leute geben, die per Modem ins Internet gehen, wenn dsl ausfällt,

zieml. Mist wenn dsl ausfällt

hat mich jetzt nur viel Zeit gekostet weil keine anologe Verb. mehr stand
 

12.07.04 12:23

61594 Postings, 6302 Tage lassmichreinFür die Mehrkosten kannst Du doch

bestimmt den Provider belangen, denke ich... War ja schliesslich nicht DEINE Schuld, dass DSL nicht lief...  

12.07.04 12:25

224 Postings, 6050 Tage doki@gs entschuldigung,

mit lassmichrein war es viel zu verlockend. Ich habe keine DSL-Probleme(tiscali, freenet) und nichts davon gehört.

gruss doki  

12.07.04 12:34

1319 Postings, 6198 Tage Nussriegelgeldschneider

hat´s denn nun bei dir auch gestürmt oder nicht?  

12.07.04 12:51

13393 Postings, 6261 Tage danjelshakeder ausfall liegt nicht an den stürmen

der gegenport bei der telekom hängt sich bei stromschwankungen auf, bzw geht kaputt.
das geschiet aber nur durch gewitter, nicht durch stürme ;)
mit nem portreset, den ihr bei der telekom in auftrag geben könnt (is kostenlos) gehts wieder!
gebühren werden euch übrigens keiner erstattet, von KEINEM provider.
ihr hättet euch mal die agb's durchlesen sollen bevor ihr sie einfach aktzeptiert ;)

mfg ds  

12.07.04 12:53

13393 Postings, 6261 Tage danjelshakeachja...

die nummer von er störstelle zwecks portreset: 0800 330 2000

mfg ds  

12.07.04 14:01

1319 Postings, 6198 Tage Nussriegeldas mit den stürmen ist schon klar

aus dem Zeitalter der überlandtelefonleitungen sind wir ja gott sei dank raus

aber in Baden-Württemberg ging´s letzte woche ganz ordentlich zur Sache.
das sollte laut Wettervorherlüge nach nordosten weiterziehen.
War da aber wohl nicht so schlimm.
Gruß,
NR  

12.07.04 15:47

6685 Postings, 6516 Tage geldschneiderDanke haben die gemacht, ohne Erfolg

Hier gibts doch alle naselang Probleme! In meiner Gegend!

die haben soviele Störungen muß mal anfragen, warum nichts passiert!

Schließlich bin ich Firmenkunde!

nicht nur dass die Verb,. langsam ist, wird das auch sehr teuer  

12.07.04 16:40

6685 Postings, 6516 Tage geldschneider@danielshake Danke nochmal

hängt bei uns immer mit Stürmen zusammen, weil da schon mal Bäume auf die Leitungen fallen und was weiß ich!
Gewitter hatten wir gar keine, aber die Störungsstelle arbeitet mit Hochdruck an Störungen heute!

Portreset haben die tatsächlich gemacht, mir aber erzählt, sie arbeiten noch, und ich nmüsse warten.

um 10.46 sei der gemacht worden, ohne dass ich untterrichtet wurde.
Ixch hätte dann den PC  und den router vom Netz nehmen müssen und neu starten.

Zwar hatte ich den schon heute vom Netz getrennt, aber offensichtlich vor dem port Reset
Wirklich tolle Leistung von Telecom, die Reklamationsbearbeitung!

Und nun wer zahlt dann die Kosten,? ekelhaft!
In dem Falle nun doch die Telecom weil nicht informiert worden!  

12.07.04 16:45

13393 Postings, 6261 Tage danjelshakewenn du firmenkunde bist,

kannste ne gutschrift verlangen. musst sie aber direkt drauf ansprechen sonst bekommste keine, nur so als tip. ;)
in welche stadt wohnstn??
da schau ich mal über welche verteiler du geroutet wirst.

mfg ds

 

13.07.04 11:36

9950 Postings, 7001 Tage Willi1Ich glaube das is alles

Quatsch.
Der ISP/ASP hat 99,9 % (?) Betriebssicherheit zu garantieren, entspricht 24 h Ausfall über´s Jahr.
Wenn nicht? Kenne die Texte nicht, gab´s aber ein Urteil zu, Paracop?

Willi  

13.07.04 11:47

13393 Postings, 6261 Tage danjelshakestimmt nicht!

betriebssicherheit gibts nur beim hosting. und da wird diese quote auch erreicht.
für schäden am telekomnetz haftet kein provider willi.

mfg ds  

13.07.04 11:49

9950 Postings, 7001 Tage Willi1Hmm, habs gelesen,

hät´s archviren sollen.

cu  

   Antwort einfügen - nach oben