Strato: 2.500 MySQL-Datenbanken ausgefallen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 16.04.03 14:54
eröffnet am: 16.04.03 14:07 von: Zick-Zock Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 16.04.03 14:54 von: Timchen Leser gesamt: 175
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

16.04.03 14:07

9439 Postings, 6880 Tage Zick-ZockStrato: 2.500 MySQL-Datenbanken ausgefallen

Strato: 2.500 MySQL-Datenbanken ausgefallen, hoher Datenverlust

Trotz Backups war das Team des Massenhosters Strato nicht in der Lage, die Datenbanken von 2.500 Kunden wieder herzustellen. Die Datenbanken waren gestern Abend abgestürzt. Ab 19:40 Uhr arbeitet der Support an dem Problem, ab 2 Uhr liefen die Datenbanken wieder, allerdings meist ohne die Daten der Benutzer. Betroffene Kunden werden im laufe des Tages benachrichtigt.  
 
Quelle: www.heise.de
 

16.04.03 14:54

12857 Postings, 7401 Tage TimchenKomisch ist nur, dass Strato immer

noch Kunden hat. Sind die übrig gebliebenen
Masochisten ?  

   Antwort einfügen - nach oben