Steinmeier droht dem Iran, soweit

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 03.08.08 20:26
eröffnet am: 03.08.08 20:06 von: zombi17 Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 03.08.08 20:26 von: zombi17 Leser gesamt: 233
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

03.08.08 20:06
2

59073 Postings, 7360 Tage zombi17Steinmeier droht dem Iran, soweit

ist es schon gekommen:-(  

03.08.08 20:08
3

12104 Postings, 6880 Tage bernsteinwieo? will er kein öl mehr liefern?

03.08.08 20:09
1

3785 Postings, 5819 Tage astrid isenbergzombi, die usa eröffnen

eine botschaft in iran...... soo schlimm kann es nicht  sein, alles säbelrasseln.....bis jetzt.......  

03.08.08 20:12
1

12104 Postings, 6880 Tage bernsteinund außerdem wird steinmeier

von beck schon bedroht.  

03.08.08 20:14
2

59073 Postings, 7360 Tage zombi17Astrid, ich könnte dazu meine Gedankengänge

ins Spiel bringen, aber wozu? Perlen vor die Säue schmeissen? Nur soviel:
Die Amis machen Propaganda und Deutschland wieder vorne weg, es kotzt mich so an. Sie lernen
es nicht mehr.  

03.08.08 20:14
4

33758 Postings, 7449 Tage DarkKnightAlles sieht aber nach Krieg aus:

http://www.ariva.de/...g_vor_dem_20_1_t337301?pnr=4568541#jump4568541
-----------
Das wenige, was wir von Jesus wissen, ist dass er ein Sozialist war (Friedrich Dürrenmatt)

03.08.08 20:20
2

3785 Postings, 5819 Tage astrid isenbergdark, man,man

dann haben wir das öl auf 200 usdllr. und mehr.....und die deutschen über waffenlieferun gen mit dabei......shit, shit......für die region und europa......  

03.08.08 20:26
1

59073 Postings, 7360 Tage zombi17Wenn die Amis im eigenen Land

die Medienkeule ausspielen gibt es kein Halten mehr. Das ist in der amerikanischen Geschichte schon einige Mal passiert, und jedesmal konnten hinterher die Verantwortlichen der zurechtgelegten Lügen überführt werden.
Fressen unsere Politiker eigentlich Locokraut oder was haben die für ein Problem?  

   Antwort einfügen - nach oben