Steinbrück will mehr Gehalt + Rekordschulden

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 26.04.09 19:20
eröffnet am: 26.04.09 15:02 von: Jon Game Anzahl Beiträge: 16
neuester Beitrag: 26.04.09 19:20 von: quantas Leser gesamt: 494
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

26.04.09 15:02
4

4566 Postings, 4925 Tage Jon GameSteinbrück will mehr Gehalt + Rekordschulden

Es werden wohl 50 Millionen Euro werden: Bundesfinanzminister Peer Steinbrück geht von der höchsten Neuverschuldung in der Geschichte der Bundesrepublik aus. Beim eigenen Gehalt fordert er trotzdem einen Nachschlag.


Bundesfinanzminister Peer Steinbrück erwartet für das laufende Jahr netto «deutlich über 50 Milliarden Euro» neue Schulden. Darin sind aber noch nicht die Ausgaben für das Konjunkturpaket II und zur Stabilisierung der Banken enthalten...
Trotz der angespannten Haushaltslage forderte der Finanzminister gleichzeitig höhere Gehälter und Diäten für Politiker: «Die Politiker verdienen nicht zu viel, sondern zu wenig»

http://www.netzeitung.de/politik/deutschland/1338739.html


Was soll man da noch schreiben?
Steinbrück wird in die Geschichte eingehen da bin ich mir ganz sicher!!
-----------
NOTICE:
Thank you for noticing this notice!

Your noticing it has been noted and will be reported to the authorities

26.04.09 15:05
1

12850 Postings, 6904 Tage Immobilienhai50 Millionen Euro Neuverschuldung?

Man geht das Deutschland gut.........die unseriösen Revolverblätter wie "Die Zeit", "Süddeutsche" und FAZ berichten von 50 Milliarden Neuverschuldung.....
-----------
Ist ein Würstchen eine Kiwi?

26.04.09 15:05
2

34172 Postings, 5659 Tage Jutowas soll er machen?

dem sind die hände gebunden.
oder will er für reiche die steuern erhöhen?
dann verhungern die ja,
ausserdem sind sie die säulen der gesellschaft,

megalol

ähhh- du meinst aber bestimmt
milliaden  

26.04.09 15:07
1

4566 Postings, 4925 Tage Jon Gamegut analysiert Immohai

jetzte will ich mal unterteiben, aber nein ich werde sofort durchschaut...ich hab es doch nur gut gemeint mit der BRD!

was solls dann sind's halt drei Nullen mehr... :-))
-----------
NOTICE:
Thank you for noticing this notice!

Your noticing it has been noted and will be reported to the authorities

26.04.09 15:08

12850 Postings, 6904 Tage ImmobilienhaiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.04.09 14:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Stunde
Kommentar: beleidigend

 

 

26.04.09 15:19
4

5662 Postings, 4819 Tage _bbb_hm...

dem hamse wohl ins Gehirn geschissen !!!!!!!
100 Euro Einmalzahlung pro Kind...das ist eine FRECHHEIT UND ZUDEM EINE BELEIDIGUNG aller Eltern und der Kinder....

Wieviel MILLIARDEN haben sie in die HYPO gepumpt ????
Die Kinder sind nur 100? wet ?????
Und was ?? Mehr Geld wollen die ?? Sollen erstmal was gescheites schaffen...das ist die Oberkrönung IMO !!!
Alle unfähig..ganz Europa hat Ganztagsschulen...und hier bezahlt man 240?/Monat für ne Kinderbetreuung damit man Ganztags arbeiten kann...Pisa Studie...nix gelernt denen ist doch alles egal...aber hauptsache mehr Geld in die Taschen schaufeln...PRIMA !!!!
Den Zumwinkel hätt ich auch für ein paar Jahre eingesperrt...aber auch hier versagt...gutes Beispiel alle so weitermachen !!!!

SEHR VORBILDHAFT !!!!!  

26.04.09 16:59

5662 Postings, 4819 Tage _bbb_heh...

Und wisst ihr welcher Spruch danach als nächstes kommt ???

Sowas wie.....
"Da müssen ALLE den Gürtel enger schnallen !"

...wetten ?

Politik in Deutschland ist nur gelaber...wirklich Handeln tut keiner...
Und ja will mal wissen wo denn unsere "Massive Steuererleichterung der Bürger" ist, von welcher die Angi ständig im Radio&Fernsehen erzählt....mach ich irgendwas falsch ?? Also ich hab bisher nur Mwst Erhöhung...KK auf 15.5% hoch.....????? Blick ichs ned ?

Jaja die Deutsche Politik...im Leute verarschen immer gut....weiter so...
Aber vielleicht bin ich nur zu blöd....?? heh....  

26.04.09 17:05

35553 Postings, 4575 Tage DacapoMerkel/Steinbrück der Untergang von Deutschland..

Dazu noch Herr Köhler als Bundespräsi.....
Wir sind gut besetzt....
-----------
Ich bin in der Regel ein lebenslustiger Mensch
nach dem Motto:
Leben und Leben lassen...

26.04.09 17:16
1

2634 Postings, 5447 Tage diabolo11@dacapo

ist bei uns in Österreich nicht anders,nur heissen die
nicht Merkel/Steinbrück und Köhler aber am Ende kommt das
gleiche heraus.

diabolo  

26.04.09 17:16

5662 Postings, 4819 Tage _bbb_@dacapo

jaja...
Achso...hab noch was vergessen...
Ich trade mit meinem sowieso schon versteuerten Geld...wenn ich Gewinne mache sackt ihr euch 25% ein...wieso eigentlich ?
Muss mal anfragen ob die auch 25% meiner Verluste übernehmen...lolololol  ...grrrrrrrr
Der Freistellungsauftrag ist schon längst aufgefressen....schade... :-(

Die deutschen Bürger sind ja aber selber schuld...mal wieder Zeit für faule Eier...hehehe...naja traut sich ja doch wieder mal keiner....

Achso...nochwas...wg. Steuer auf dem Bierdeckel machen....haha...war wohl eher ne Bierrede von irgend so nem Einfaltspinsel....ich seh keinen Unterschied zu vorher....IHR ????

:-)  

26.04.09 17:22

2634 Postings, 5447 Tage diabolo11_bbb_

wir könntens ja mal auch mit einer "Bad Bank" versuchen
hab auch etwas zum Einlegen

diabolo  

26.04.09 17:24
1

7953 Postings, 5123 Tage Skyline2007ja ich finde auch die politiker haben zu wenig

gebt dennen so viel das sie es fressen müssen.

dieses fiese pack, kein feingefühl , einfach nur dumm wie brot
-----------

26.04.09 17:26

5662 Postings, 4819 Tage _bbb_@diabolo

:-)
Hm...meinste die kaufen mir die schlechten Papiere zum Einstandswert ab ?? hehehehehe
Hm so ne finanzspritze für die gebeutelte bbb-bank wär auch schön...wieso bekommt nur die HYPO sowas und ich nicht....hmmm ???
Grummel...naja wär echt schön sowas....LOL !!!!   rrrrrrrr

bbb  

26.04.09 17:28

5662 Postings, 4819 Tage _bbb_@skyline

Nagel.....Kopf.....

 

Motto unserer politiker ??

 

26.04.09 17:42
1

5662 Postings, 4819 Tage _bbb_wg..Diäten erhöhen...

hm...die haben was falsch verstanden...oder ich ?
;-)
Der Begriff Diät kommt von diaita (griech.) und wurde ursprünglich im Sinne von ?Lebensweise? verwendet. Die Diätetik beschäftigt sich auch heute noch wissenschaftlich mit der ?richtigen? Ernährungs- und Lebensweise. Diäten werden hauptsächlich aus zwei Gründen angewendet: erstens zur Gewichtsab- oder -zunahme, zweitens zur Behandlung von Krankheiten. Umgangssprachlich wird der Begriff meist gleichgesetzt mit einer Reduktionsdiät zur Gewichtsabnahme.


Also werte Herr und Frauen Politiker:
GÜRTEL ENGER SCHNALLEN !!!

Wie doof kann man sein sowas vor den Wahlen anzukündigen...ich glaube ich wähle diesmal die "Volksfront von Judäa..." hehehehehe  

26.04.09 19:20
2

15332 Postings, 5721 Tage quantasHallo Jon Game

Guten Flug gehabt?

Wirst wohl schlafen jetzt.

Gruss in die weite Ferne

quantas
-----------
"Wir leben Zürich und Bangkok"

   Antwort einfügen - nach oben