Starke Zukunft für P7Sat1

Seite 1 von 394
neuester Beitrag: 23.09.19 16:35
eröffnet am: 21.12.10 10:40 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 9843
neuester Beitrag: 23.09.19 16:35 von: hundekarl Leser gesamt: 1731288
davon Heute: 1437
bewertet mit 29 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
392 | 393 | 394 | 394   

21.12.10 10:40
29

89 Postings, 3374 Tage Salim R.Starke Zukunft für P7Sat1

Ich habe Anfang 2009 die Aktien von P7Sat1 für durchschnittlich 2€  pro Stück gekauft. Habe aber einen kleinen Teil davon zu früh verkauft,  weil ich einfach das Management nicht traute, da ich nicht wusste, ob es  sich um ein ehrliches Management handelt, oder sind Betrüger am Werk.  Den groß Teil der Aktien habe ich immer noch, und ich bereue es nicht.
Thomas  Ebeling hat mich eines besseren belehrt: Er macht alles richtig, was  ein ausgezeichneter Manager machen kann. Das Problem schnell und  Effizient anpacken. Kosten reduzieren und die Stellung des Senders in  Werbemarkt stärken. Ebeling selber bleibt bescheiden. Obwohl der Gewinn  des Unternehmens stetig steigt. Es ist kein Anzeichen der Arroganz bei  ihm zu bemerken, er hält den Ball flach ( Ein ganz wichtiges Manager  Eigenschaft nach W.Buffetts Definition).
Solange Ebeling am Steuer sitzt, werde ich keine einzige Aktie verkaufen.
Der  Sender hat eine erstaunliche Kraft Gewinne zu erzeugen, da außer RTL  praktisch kein ernst zu nehmende Fernsehsender am Werbemarkt existiert.  Die öffentlich Rechtlichen dürfen nur begrenzt Werbung machen, da sie  die Bevölkerung mit GEZ besteuern.( In Anbetracht dessen, ist doch  gerechter die Nachrichten der Privaten am GEZ Topf auch zu beteiligen.).  Ich sehe eine sehr gute Zukunft für den Konzern voraus, solange die  Wirschaftsaufschwung in Deutschland anhält, und Thomas Ebeling das  Unternehmen lenkt.

Salim R.

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
392 | 393 | 394 | 394   
9817 Postings ausgeblendet.

18.09.19 14:21

1296 Postings, 2503 Tage hundekarlWarte ab...

Werden heute wieder auf Tagestief schliessen...  

18.09.19 17:51

1296 Postings, 2503 Tage hundekarlLöschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 23.09.19 14:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

19.09.19 07:20

356 Postings, 480 Tage Dat wedig nich...und in China fällt ein Sack Reis um.

19.09.19 09:04

1296 Postings, 2503 Tage hundekarlGenau deshalb

Stürzt P7 weiter ab. Wieder fett im minus  

19.09.19 09:54

356 Postings, 480 Tage Dat wedig nichWas erzählen Sie da für ein Quark?

...oder zufällig den Screenshot von gestern noch auf dem Bildschirm? :-D  

19.09.19 12:00

784 Postings, 2994 Tage Toller Hecht@Hundekarl

Sieht doch gar nicht so schlecht aus heute.  

19.09.19 13:18

1296 Postings, 2503 Tage hundekarlAbwarten

19.09.19 15:33

256 Postings, 362 Tage Bernie69Wuff

19.09.19 17:03

17101 Postings, 4210 Tage TrashAm wenigsten

verstehe ich, wie man dem eindeutigen Getrolle hier ständig einfach nur unmoderiert zusieht. Als ob es darauf einen Freifahrtschein gäbe. Wie auch immer, war genau richtig am Boden zu akkumulieren. Gewinnmitnahmen sind immer wieder möglich, aber das ist eben für Leute , die keine Ahnung von Börse haben, immer wieder ein Novum.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

20.09.19 15:48
1

43 Postings, 12 Tage nearbyLool

tiefrot... Was sonst...  

20.09.19 16:51

1296 Postings, 2503 Tage hundekarlWieder im minus

20.09.19 18:03

1296 Postings, 2503 Tage hundekarlSchon wieder auf Tagestief geschlossen...

Tja ist halt eine Firma ohne Zukunft  

20.09.19 19:58

104 Postings, 185 Tage mrdaimler44:D

Aus Versehen mit 2 verschiedenen Accounts das selbe geschrieben? Soweit bist du schon? Aber die Moderatoren kehren hier eh alles unter dem Teppich. 'was sonst'

Prosiebensat1 ist einfach nur eine geile Aktie! Rendite rockt.  

20.09.19 20:38

1296 Postings, 2503 Tage hundekarlP7

Ist so eine geile Aktie das Sie innerhalb eines Jahres die Hälfte an Wert verloren hat....
So sooooo geil.....lach  

20.09.19 20:40

1296 Postings, 2503 Tage hundekarlAuf Xetra

Hat zum Schluss einer über 2,2 Mio Aktien verkauft....dann weiss ja jetzt jeder wo Montag die Reise weiter geht.....SÜDEN  

20.09.19 23:11

17101 Postings, 4210 Tage TrashLOL

Sowas nennt sich Schlussauktion...Nicht mal die Grundlagen drauf, kein Wunder, dass man Aktien für eigene Verluste verantwortlich machen will
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

21.09.19 01:28

4 Postings, 4 Tage VbauerGewinn mitnahme

Abend, ab wann entscheidet ihr euch für Gewinn mitnahme durch zuführen? Bin noch relativ Jung(19) und bin eigentlich mit der Einstellung buy and Hold auf 10Jahre + ausgelegt. Ich Merk als selbst immer wieder oki jetzt kommt eine Kurs Korrektur(Grad wenn es in nem Monat 25%+ läuft) vielleicht sollt ich jetzt verkaufen und dann wenn Sie billiger wieder ist einkaufen. Ich trau mich dann nicht das ich Gewinne vielleicht verpasse und denk mir immer das ich es aussitzen kann, grad weil ich so Jung bin. Könnt mir da jmd Link zum einlesen zusenden?(Bzgl Gewinn mitnahme oder lieber bei durchgehend Buy and Hold bleiben?) Und dann hoffe ich mal das es ab Montag wieder in den Süden geht und vielleicht sogar nächste Woche die 200 Tages Linie geknackt wird. Schönen Abend euch.  

21.09.19 10:36

525 Postings, 426 Tage Synopticgute Frage

Das eine ist Investieren und das andere - Spekulieren. Man investiert in ein Unternehmen, wenn man langfristig vom Unternehmen überzeugt ist. Man spekuliert auf steigende (oder fallende Kurse), wenn man kurzfristig aus welchen Gründen auch immer von steigenden (oder fallenden) Kursen ausgeht. Und man setzt Stopps wahrhaftig oder mental, weil nieman mit Sicherheit wissen kann, ob die lanfristigen Aussichten eines Unternehmens so gut (oder schlecht) sind, wie man angenommen hat, von kurzfristigen Zukungen der Börse ganz zu schweigen. Erfahrene Börsianer machen beides, aber vermischen das eine mit dem andren nicht.

 

23.09.19 09:08
1

43 Postings, 12 Tage nearbyWas für ein Downer

zur Eröffnung!

Herrrrrlich!  

23.09.19 10:10
1

475 Postings, 2100 Tage SandosKaufgelegenheit...

Für mich ist Pro7/Sat1 vom jetzigem Kursniveau her eine Aktie mit klarem "Verdopplungspotenzial".
Jede kleine "Kursschwäche" sollte hier genutzt werden...deshalb m.E. momentan eine gute Einstiegs - oder Nachkaufgelegenheit.


Nur meine Meinung. Keine Kauf - oder Verkaufsempfehlung.

 

23.09.19 10:14

1296 Postings, 2503 Tage hundekarlKaufgelegenheit ?

Das ich nicht lache..fällt doch schon wieder. Wie letzte Woche...steil bergab....  

23.09.19 11:32

1296 Postings, 2503 Tage hundekarlFast 5 % im Minus

Hut ab...aber voll die Kaufgelegenheit...lach...geht Abwärts Richtung einstellig  

23.09.19 14:09
1

1296 Postings, 2503 Tage hundekarlIn nur 3 Tagen

Über 10 % an Wert verloren. Muss man auch erstmal hinbekommen  

23.09.19 14:18

899 Postings, 3332 Tage excellentbuyKleine Rücksetzer?

Generell ist gegen "bei Rücksetzern nachlegen" nicht verkehrt - aber hier gibt es halt keine kleinen Rücksetzer.

Vorab: Ich warte (eigentlich) auf einen Einstieg. Aber momentan bin ich so weit davon entfernt wie seit Monaten nicht!
Wir sind wie nach Lehrbuch am Gleitenden Durchschnitt der letzten 200 Tage gescheitert. Seit dem ist P7S1 um 10% gefallen und hat ohne den kleinsten Zucker auch noch den 100er Durschnitt gerissen.
Erstaunlicherweise gibt es aktuell am mittleren Bollinger Band eine Verschnaufpause - wobei, 4-5% intraday Miese... irgendwann muss ne Gegenbewegung kommen. So erstaunlich ist der BB Support also nicht.
Nur würde ich auf jeden Fall abwarten ob das BB nun die Erlösung bringt oder nicht... denn wenn nicht, dann wird hier in Kürze Panik um ein eventuelles neues Jahrestief ausbrechen!

Man sollte nicht vergessen, dass der Trend hier ganz klar negativ ist ? Turn Around Kandidaten sind interessant weil großes Potential besteht. Aber genau dieses Potential lässt einen vor Gier manchmal erblinden ;-)  

23.09.19 16:35
1

1296 Postings, 2503 Tage hundekarlBodenbildung, Gewinnmitnahmen

Kleine Rücksetzer was kommt noch als Ausrede ?
Immer das gleiche gelaber hier von diesen Dummpusher  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
392 | 393 | 394 | 394   
   Antwort einfügen - nach oben