Stahlhersteller - Zykliker

Seite 1 von 70
neuester Beitrag: 25.11.20 00:41
eröffnet am: 03.03.19 22:52 von: Top-Aktien Anzahl Beiträge: 1740
neuester Beitrag: 25.11.20 00:41 von: Top-Aktien Leser gesamt: 281838
davon Heute: 47
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
68 | 69 | 70 | 70   

03.03.19 22:52
7

1549 Postings, 1486 Tage Top-AktienStahlhersteller - Zykliker

.
VOESTALPINE  -  AT0000937503

https://raiff.ttweb.net/...tts-399995&siteID=rlbooe&template=


THYSSENKRUPP  - DE0007500001

https://raiff.ttweb.net/...tts-459200&siteID=rlbooe&template=


SALZGITTER  -  DE0006202005

https://raiff.ttweb.net/...tts-459016&siteID=rlbooe&template=


 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
68 | 69 | 70 | 70   
1714 Postings ausgeblendet.

17.11.20 07:56

1549 Postings, 1486 Tage Top-Aktien@ aktienhandel

-
535  USD/mt       Northwest Europe ex-works HRC Settlement Price Spot Month

https://www.argusmedia.com/metals-platform/price/...t-europe-hrc-eh1!

475  USD/mt       Northwest Europe ex-works HRC Settlement Price October 2021

https://www.argusmedia.com/metals-platform/price/...-europe-hrc-EHV21



Die Produktion in einigen Stahlabnehmerbereichen hat sich schneller wieder erholt, als es im Frühjahr zu befürchten war, dagegen weniger schnell steigt die Erzeugung des hochofenbasierten Oxygenstahls.

https://www.stahlmarktconsult.de/blog/entry/...etal?jjj=1605595267150


 

18.11.20 18:32

1543 Postings, 2617 Tage aktienhandelTop-Aktien

Die Stahlpreise steigen und steigen..., aber die Kurse nicht. Du kannst dich mit Voest noch glücklich schätzen. Der Kurs liegt höher wie vor der Krise  

19.11.20 08:06
1

1549 Postings, 1486 Tage Top-AktienThyssenkrupp - Geschäftsjahr 2019/20

-
Eigenkapital pro Aktie  =   15,76 Euro  

https://ucpcdn.thyssenkrupp.com/_binary/...pp-GB-2019-2020-DE-Web.pdf


Im fortgeführten Geschäft verbuchte Thyssenkrupp einen Nettoverlust von 5,5 Milliarden Euro.

 

19.11.20 08:09

1549 Postings, 1486 Tage Top-AktienThyssenkrupp - erwartet 2020/21 Milliardenverlust

-
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...illiardenverlust-9531070

 

19.11.20 09:41

18720 Postings, 6312 Tage harry74nrwStahl ist nicht sexy

Darum zu 4,6 erste Staffel genommen....

Stimmungen ändern sich....

 

19.11.20 09:48

1549 Postings, 1486 Tage Top-Aktien@ aktienhandel

-
DAX über 13000 Punkte, der Gesamtmarkt hat wieder das Plateau erreicht hat, deshalb liegt der Kurs höher wie vor der Krise.

 

20.11.20 07:22

1543 Postings, 2617 Tage aktienhandelTop-Aktien

Die Preie für Stahl steigen täglich. Und was macht SZG?  

20.11.20 09:11

1549 Postings, 1486 Tage Top-Aktien# 1722 / Cash is King . . .

-
 
Angehängte Grafik:
dax-x.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
dax-x.png

20.11.20 10:49

1543 Postings, 2617 Tage aktienhandelTop-Aktien

Willst du damit sagen, dass der aktuelle Dax-Anstieg mit der Liquidität am Markt zu tun hat.  

20.11.20 12:50

1549 Postings, 1486 Tage Top-Aktien# 1724 / Cash is King . . .

-
Der Gesamtmarkt hat wieder das Plateau erreicht, die Cash-Quote erhöhen ist vorteilhaft.

 

20.11.20 13:25

1543 Postings, 2617 Tage aktienhandelTop-Aktien

Kannst du das auch etwas einfacher erläutern? Danke.  

20.11.20 13:33

527 Postings, 446 Tage Ausnahmefehlerich seh es genau so- allerdings muss man bedenken

das sowohl die Aussage von Lagarde ( weitere Flutung ) Anfang Dezember, das ausstehende 2,2 Bill. Paket in den Staaten und die ( erfolgreiche ) Zulassung des Impfstoffes dem Markt noch einen gewaltigen Boost versetzen kann.

Ob dann der Impfstoff was taugt ist erstmal zweitrangig , die Party wird starten.

Danach kann es natürlich wieder grauslich werden .... oder wird es ...

Der nächste Klippensprung kommt bestimmt  

20.11.20 13:41

69 Postings, 142 Tage FidelisKleiner Verfallstag

So, habe jetzt bei TKA und SZG zu 50 % Kasse gemacht.
Wenn sich das Muster wiederholt, rauschen die beiden in der nächsten Woche wieder abwärts.
War an den beiden letzten Verfallstagen genauso:
TKA und SZG steigen - wegen Eindeckungskäufen - am Verfallstag deutlich stärker als der Gesamtmarkt und rutschen in der Woche danach wieder ab.

Mal schauen, ob es diesmal wieder klappt...  

21.11.20 22:06

1549 Postings, 1486 Tage Top-Aktien# 1726 / @ aktienhandel

 
Angehängte Grafik:
salzgitter.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
salzgitter.png

21.11.20 22:42

1549 Postings, 1486 Tage Top-Aktien# 1726 \ @ aktienhandel

 
Angehängte Grafik:
dax-c.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
dax-c.png

21.11.20 23:11

1549 Postings, 1486 Tage Top-Aktien#1729 / Lupe

 
Angehängte Grafik:
xxx-cl.png (verkleinert auf 68%) vergrößern
xxx-cl.png

21.11.20 23:13

1549 Postings, 1486 Tage Top-Aktien#1730 / Lupe

 
Angehängte Grafik:
dax-cl.png (verkleinert auf 81%) vergrößern
dax-cl.png

21.11.20 23:52

1549 Postings, 1486 Tage Top-AktienThyssenKrupp

 
Angehängte Grafik:
thyssenkrupp.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
thyssenkrupp.png

22.11.20 00:08

1543 Postings, 2617 Tage aktienhandelTop-Aktien

Was willst du uns mit deine Grafiken zeigen?

SZG und VOEST laufen chartmäßig ähnlich? Oder nicht?

Und beim DAX?  

22.11.20 19:09
1

597 Postings, 310 Tage poet83TK Jahreschart

Also für mich formiert sich da ein W und dann ist gap Close bis 8 Euro denkbar. Die 8 dürfte natürlich ein starker Widerstand sein.. Kann vermutlich 1-2 Jahre dauern mit mehreren Anläufen. Irgendwann, wenn alles gut läuft, kann man das Niveau von 12 - 13 Euro erreichen.

Die Ausgangslage dürfte bald besser sein als vor einem Jahr, als der Kurs 2-stellig war. Und die Börse handelt die Zukunft.

Nur weil es eben keine "Sonderdividende" in Höhe von 1 euro oder Dividende nach dem Verkauf der Aufzugsparte gab, muss das ja nicht heißen, dass der Kurs nie wieder auf dieses Niveau kommt. Kann vielleicht 2-3 Jahre dauern, so kann es geht.

Eine Bayer Aktie wird auch Jahre brauchen, bis sie wieder auf dem Niveau vom letzten Jahr war. So ist das Börsenleben...

Wer weiß, was in 10 Jahren ist oder in 20 Jahren. Meine erste Aktie hatte ich im März 1999 am neuen Markt. Da ist viel passiert in der Zeit.

TK wird wieder zu einer größe werden, dauert paar Jahre und es müssen jetzt die richtigen Entscheidungen getroffen werden.  

24.11.20 14:44
1

6691 Postings, 1372 Tage gelberbaronSalzgitter

Thyssen Klöckner strong Buy....MM  

24.11.20 17:04
1

Clubmitglied, 9731 Postings, 2449 Tage Berliner_#1736

und Arcelor vergessen? ;-)  

24.11.20 23:36

1549 Postings, 1486 Tage Top-AktienChart - Fundamentaldaten

-

Stahl   https://tradingeconomics.com/commodity/steel


Eisenerz   https://tradingeconomics.com/commodity/iron-ore


Kohle    https://tradingeconomics.com/commodity/coal


Erdgas   https://tradingeconomics.com/commodity/natural-gas


STEEL HRC CHINA   https://www.lme.com/en-GB/Metals/Ferrous/HRC-FOB-China#tabIndex=2


STEEL HRC USA   https://www.lme.com/Metals/Ferrous/HRC-N-America#tabIndex=2


STEEL HRC EU   https://www.mbi-metalsource.com/

 

24.11.20 23:56

1549 Postings, 1486 Tage Top-AktienFundamentaldaten

-
Großhandelspreisindex Eisen und Stahl

https://www.metalltechnischeindustrie.at/...s/grosshandelspreisindex/


Market Index  Iron Ore (62% CFR China)

https://www.marketindex.com.au/iron-ore

 

25.11.20 00:41

1549 Postings, 1486 Tage Top-AktienAlle optimistisch

-
https://www.handelsblatt.com/video/live/...nzministerin/26655164.html


Wenn alle optimistisch gestimmt sind, sind alle potentiellen Käufer in Aktien investiert.

Wie soll der Aktienkurs weiter steigen ohne neue Käufer ?

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
68 | 69 | 70 | 70   
   Antwort einfügen - nach oben