Sperian ProtectionSA profitiert von Schweinegrippe

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.04.09 18:49
eröffnet am: 30.04.09 15:42 von: Hasenbroker Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 30.04.09 18:49 von: Hasenbroker Leser gesamt: 220
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

30.04.09 15:42

3 Postings, 4233 Tage HasenbrokerSperian ProtectionSA profitiert von Schweinegrippe

Sperian Protection SA (WKN 888067) ist ein führender Hersteller von Atemschutzmasken. Nachdem die WHO die Warnstufe bezüglich der Schweinegrippe heute nacht auf 5 hochgestuft hat, ist die Wahrscheinlichkeit einer Pandemie in den nächsten Tagen und Wochen für mich sehr angestiegen.

Als ich mir heute in der Apotheke vorsichtshalber schon einmal ein Paket Schutzmasken holen wollte wurde mir mitgeteilt, das diese ausverkauft sind und auch kurzfristig nicht lieferbar sind. Anrufe bei verschiedenen Grosshändlern für Krankenhaus- und Ärztebedarf führten zu dem gleichen Ergebnis - ausverkauft!

Der Kurs von Sperian ist in den letzten Tagen bereits extrem gestiegen wegen der Schweinegrippe. Dennoch rechne ich mit einem weiteren Anstieg des Kurses in den nächsten Tagen. Sollte es wirklich zu einer Pandemie kommen, wird die Nachfrage nach Schutzmasken weltweit einmalig sein und besonders Sperian davon profitieren. Vor diesem Hintergrund sehe ich also noch reichlich Luft im Kurs nach oben.  

30.04.09 18:49

3 Postings, 4233 Tage HasenbrokerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.12.09 16:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Urheberrechtsverletzung, bitte nur zitieren

 

 

   Antwort einfügen - nach oben