Sony und Toshiba investieren für Playstation 3

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 22.04.03 09:38
eröffnet am: 22.04.03 09:38 von: Zick-Zock Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 22.04.03 09:38 von: Zick-Zock Leser gesamt: 137
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

22.04.03 09:38

9439 Postings, 6876 Tage Zick-ZockSony und Toshiba investieren für Playstation 3

Sony und Toshiba investieren für Playstation 3

Insgesamt 3,85 Milliarden Euro wollen die Elektronikkonzerne Sony Computer Entertainment und Toshiba in neue Halbleitertechnik für die kommende Konsole Playstation 3 investieren. Bereits im ersten Jahr will Sony knapp 562 Millionen Euro für sein Werk in Nagasaki ausgeben. Die gesamte Investitionssumme Sonys soll sich auf 1,54 Milliarden Euro belaufen. Der Playstation-Produzent will vor allem die Entwicklung von 65-Nanometer-Bauteilen und SLSIs (System Large Scale Integrated Circuits) voranbringen. Beide Typen sollen in der kommenden Konsole mit dem Codenamen "Cell" Verwendung finden.

Auf einer Pressekonferenz sagte Sony zudem, dass man ein internationales Breitband-Netzwerk entwickle, um Videos, Spiele, TV und andere Informationen auf die Playstation 3 bringen zu können. Die Playstation 3 ist ein Gemeinschaftsprojekt von Sony, Toshiba und IBM und soll im nächsten Jahr in den Läden stehen. (dal/c't)

 

   Antwort einfügen - nach oben