Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 8471
neuester Beitrag: 22.10.19 19:40
eröffnet am: 02.12.15 10:11 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 211751
neuester Beitrag: 22.10.19 19:40 von: Taylor1 Leser gesamt: 24655928
davon Heute: 23094
bewertet mit 228 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8469 | 8470 | 8471 | 8471   

02.12.15 10:11
228

Clubmitglied, 26883 Postings, 5346 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8469 | 8470 | 8471 | 8471   
211725 Postings ausgeblendet.

22.10.19 17:15
3

2 Postings, 0 Tage DirtiyackDGAP!


DGAP-AFR: Steinhoff International Holdings N.V.: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 114, 115, 117 WpHG  

22.10.19 17:15

3715 Postings, 599 Tage STElNHOFFMusterklageverfahren

Der VW Diesel Fahrer kennt das.
Viel Spaß mit dem Urteil  

22.10.19 17:18
7

2 Postings, 0 Tage DirtiyackNews

DGAP Vorabbekanntmachung Finanzberichte: Steinhoff International Holdings N.V. / Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Rechnungslegungsberichten
Steinhoff International Holdings N.V.: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 114, 115, 117 WpHG

05.04.2019 / 10:48
Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 114, 115, 117 WpHG übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.  

22.10.19 17:52
1

228 Postings, 326 Tage Ab dafürKomisch,

alle paar Monate drehen hier komische gestallten völlig frei.
Und was passiert? Der Kurs steigt plötzlich. Na dann: Weitermachen!
 

22.10.19 18:04

158 Postings, 472 Tage Ricky66Depooleiche

ist WB, er will noch unter 6cent rein.  

22.10.19 18:09
7

688 Postings, 340 Tage Herr_Rossi@ ab dafür.....Von wegen ? Kurs steigt?....

In 3 Tranchen wurden 2000 , 4900 und 6000 Stück von 0,0628 auf 0,0641 ?raufgekauft?....ein finanzieller Aufwand von 800 Euro....ich kanns? nicht mehr lesen, dass der Kurs steigt.... oder Pepkor-Kurs explodiert...Pepkor war im Jänner bei 2200 gerade aus,
im 1-Jareschart im August bei 1577 und heute bei 1750....also was steigt und explodiert hier denn seit Wochen schon wieder ausser meine Halsschlagader, wenn ich sowas hier lese?! Da ist ja Depotleiche noch witzig zum lesen, solange es keine echten  News gibt....
 

22.10.19 18:17
2

2712 Postings, 1405 Tage hueyWarum bietet Steinhoff überhaupt diesen Typen....

..... diese für mich fast unglaubliche Plattform?

Die letzte lächerliche News datiert vom 01.10.2019!

Es ist übrigens ein Rekord des "SCHWEIGENS"!

Huey

PS:  Animal- Farm lässt übrigens grüßen!  

22.10.19 18:30
1

11412 Postings, 2564 Tage H731400@huey Rekord des Schweigens !

deswegen das Interview im Aktionär, die Kläger streiten sich, es dauert und dauert. Frühjahr 2020 !  

22.10.19 18:39
1

2712 Postings, 1405 Tage hueyH731400!

Das glaube ich nicht!

Wir stehen unmittelbar davor, ansonsten kann ich mir das Schweigen wirklich nicht mehr erklären!

Huey  

22.10.19 18:50

2260 Postings, 671 Tage Manro123Wieso sollten wichtige

News auch in der Woche kommen...
Das wird kein normaler Anstieg das sollte der letzte begriffen haben...  

22.10.19 18:54

287 Postings, 595 Tage StPauliTradeNews, morgen würde

Es mir ganz gut passen. Gern beim Knoppers zwischen 10:30 und 11 Uhr  

22.10.19 18:58
4

1245 Postings, 710 Tage Klaas KleverIch wette

Also ich wette in letzter Zeit oft gegen mich selbst. Ich sage mir immer: "Am Abend stehen die üblichen 6,3 Cent". Und wisst Ihr was ? Ich hab bisher noch nie verloren ;-))))  Es gibt vermutlich auf der ganzen Welt momentan keine "zuverlässigere" Aktie als Steinhoff. Da weiß man heute schon, was man morgen hat ….  

22.10.19 19:03

11412 Postings, 2564 Tage H731400@huey

was die Anwälte kassieren, die haben Zeit ohne Ende, jede Std 500-1000 Dollar.  

22.10.19 19:09

1455 Postings, 1825 Tage SanjoH7

Was die Anwälte für einen Stundenlohn habe ist scheiss egal. Die Kohle kommt durch den Vergleich
1000x1000 ist 1 Million oder, glaubst du wirklich die rechnen Stunden ab. Man bist du naiv.
Long  

22.10.19 19:10
2

1455 Postings, 1825 Tage SanjoViso

Ich bin jetzt angefressen
Halt’s Maul und hau ab hier du Schwachmat.
 

22.10.19 19:12
3

123 Postings, 174 Tage DamageIch wiederhole posting #210040 von Drohnröschen

Klaas, Sie haben recht: ich fühle es auch oft als ein Wette gegen mich selbst, wann ich in solchen Aktien investiere. Spezial dafür wiederhole ich Posting  #210040 - Selbsthilfegruppe ohne Kekse:
"Hallo, mein Name ist Drohnröschen und ich bin Steinhoffaktionär... "
Und alle im Chor: "Hallo Drohnröschen..."

Früher oder später wird sich etwas bewegen. Eine Frage der Zeit.  

22.10.19 19:13
2

2712 Postings, 1405 Tage hueyMoin H73!

Ich weiß leider nicht, wo Du den Stundensatz ausgegraben hast?

Jedoch gehe ich von einer schnellen Einigung aus und ich deute die Äußerung von LdR im "Der Aktionär" als taktisches Geplänkel ein!

Huey

 

22.10.19 19:15

287 Postings, 595 Tage StPauliTradeSo haben sie? Auch die Mandanten

STEINHOFF hat bestimmt ein Stück Fleisch hingeworfen nach dem Motto take it or leave it. Diesen Vorschlag müssen die Anwälte den Mandanten vorlegen. Die Mandanten warten nicht ewig macht ja keinen Sinn.

Der Wiesel ist 78  wie viel Zeit bleibt ihm. 5jahre wenns gut läuft 10?

Klar wenn es zum Prozess kommt dann wird das dauern....

Hoffe auf baldige News  

22.10.19 19:18
1

2747 Postings, 342 Tage Dirty JackJSE Handel

Heute gingen mal wieder ein paar Steinhoffzettelchen mehr als die letzten Tage über den Tresen ;-)
Computershare - Shareholder Services - Price History
https://www-uk.computershare.com/investor/company/...RDZAF&numDays=20
 
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2019-10-22_um_19.png (verkleinert auf 88%) vergrößern
bildschirmfoto_2019-10-22_um_19.png

22.10.19 19:26
1

15 Postings, 15 Tage Terminus86Kläger

Vielleicht sollten sich die Kläger einfach ein Paar Steinis ins Depot legen und dann sich schnell einigen. Könnte Wunder bewirken und man hätte eine Win Win Situation ;-)  

22.10.19 19:30

3787 Postings, 461 Tage VisiomaximaKläger kaufen? Die haben schon genug Geld verloren

ganz im Gegenteil , die sollen sich das Geld großteils wieder holen , solange es noch geht , reicht eh nicht für alle Kläger  

22.10.19 19:33

826 Postings, 172 Tage JosemirAnwalt

Also mein Anwalt rechnet die Arbeitszeit und nicht die Wartezeit ab.Sprich Vorbereitung, Verhandlung, Beratung usw..alles auf Nachweis.
Hier geht es nicht um Stundenlohn, sondern um einen Einmalbetrag für Vorarbeit und dann % von der tatsächlich erreichten Klagesumme.
PS. Meiner kostet 450 EUR plus Märchensteuer..
Long..  

22.10.19 19:38

4249 Postings, 1677 Tage Taylor1+so viele Trolls

Was fürn Kindergarten,
aber Frankie ka..Hohl ist entlarvt,
schreibt hier als depoleiche...  

22.10.19 19:40

4249 Postings, 1677 Tage Taylor1Visio kannst du nicht deine meinung

nebenan in dem Forum,austauschen.
da ist auch deine gleiche Basher...nimm depoleiche mit.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8469 | 8470 | 8471 | 8471   
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: MarketTrader, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG