Softline - strong buy

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 11.12.00 22:38
eröffnet am: 11.12.00 18:25 von: Kopi Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 11.12.00 22:38 von: sexy Leser gesamt: 641
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

11.12.00 18:25

1712 Postings, 7594 Tage KopiSoftline - strong buy

Softline Kursziel 36 Euro
M.M.Warburg & CO

Die Analysten des Bankhauses M.M. Warburg & CO empfehlen die Softline-Aktie (WKN 720600) weiterhin zum Kauf.

Das Unternehmen habe die britische Rapid Group vollständig übernommen, die im Geschäftsjahr 1998/99 einen Umsatz von 26,9 Mio. Euro und ein EBIT von 0,7 Mio. Euro erzielt hätte. Auch nach Goodwill-Abschreibungen würde die Akquisition einen positiven Ergebnisbeitrag liefern. Für das Geschäftsjahr 1999/00 prognostizieren die Analysten für die britische Tochter einen Umsatz von über 30 Mio. Euro. Im letzten Geschäftsjahr habe der deutsche Softwarevermarkter einen Umsatz von 89,4 Mio. Euro erzielen können.

Eine Umsatzzuwachs in dieser Größenordnung dürfte die führende Position des Unternehmens in Europa weiter stärken. Angesichts des gestiegenen Volumens könne man weitere Einkaufsvorteile realisieren.

Aufgrund des relativ hohen Umsatzes erwägen die Experten ihre Gewinnprognosen nach oben zu revidieren. Für die Jahre 2000 bis 2002 sei man bisher von einem Ergebnis je Aktie von 0,22; 0,58 und 1,37 Euro ausgegangen.

Dem Anleger könne ein Engagement in den Neue Markt-Titel nach wie vor nahegelegt werden. Das Kursziel betrage 36 Euro.


 

11.12.00 21:08

480 Postings, 7382 Tage sexystrong buy, habe ich, leider jedoch bei 30 Euro o.T.

11.12.00 22:29

Clubmitglied, 6449 Postings, 7640 Tage Peetist momentan sehr günstig zu haben o.T.

11.12.00 22:38

480 Postings, 7382 Tage sexy@peet

ich glaube, daß Sofline ein sehr gutes Unternehmen ist, und das langfristig
große Kursgewinne zu verzeichnen sind.
Meines Wissens ist jedoch das KGV sehr hoch, also doch nicht so billig.  

   Antwort einfügen - nach oben