SoftM AG - kennt wer diese Firma????

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.05.01 07:49
eröffnet am: 08.05.01 07:49 von: FranzS Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 08.05.01 07:49 von: FranzS Leser gesamt: 1650
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

08.05.01 07:49

2779 Postings, 6962 Tage FranzSSoftM AG - kennt wer diese Firma????

Sollten bei dieser Meldung nicht einige Prozentpunkte drinnen sein????

Grüsse
Franz


SoftM AG erhält großen Auftrag der Zentrale Handelsgesellschaft ZHG mbH
Auftragsvolumen: Software und Beratung: 1,5 Mio. Euro; Hardware: 0,8 Mio. Euro

Die Zentrale Handelsgesellschaft ZHG mbH, Offenburg, ein Unternehmen der Markant Unternehmensgruppe, führt "SoftM Suite" ein, die SoftM ERP-Standardsoftware für geschäftskritische Anwendungen. Das Auftragsvolumen beträgt insgesamt 2,3 Mio. Euro.

Die vollständige Integration der Module aus Einkauf, Vertrieb, Logistik und Kostenrechnung in einem einzigen System war der entscheidende Grund zugunsten SoftM Suite, der neuen Produktgeneration der SoftM Software und Beratung AG, München. Auch die offene Systemarchitektur von SoftM Suite war mit ausschlaggebend für die Entscheidung zugunsten von SoftM. Mit SoftM Suite können verschiedene Frontends-Hostdialoge, Windows - Clients und Browser-basierte Oberflächen - parallel genutzt werden. Alle Frontends greifen auf die gleichen Daten und Programme zu, die auf dem Server liegen. Je nach Anwendung bzw. Benutzer lässt sich die optimale Oberfläche wählen. Zu etwa gleichen Teilen werden die insgesamt rund 280 User des SoftM-Systems bei ZHG/Markant künftig mit Hostdialogen bzw. Windows-Clients arbeiten. Die Internet-Frontends können in späteren Projektschritten im Zusammenhang mit e-Business-Anwendungen zum Einsatz kommen.

Weitere Informationen: Walter Ragaller, Investor Relations, SoftM AG, Messerschmittstr. 4, 80992 München Tel.: +49(89)14329-230; Fax: +49(89)14329-114; e-mail: walter.ragaller@softm- ag.de


Ende der Ad-hoc-Mitteilung © DGAP 07.05.2001

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-hoc-Mitteilung:

Die Markant Handels und Service GmbH ist eine Handelskooperation mit ca. 100 Mitgliedern - darunter große Filialketten wie Lidl & Schwarz, Wal-Mart, dm und Schlecker - mit über 20.000 einzelnen Geschäften. Mit einem Außenumsatz von mehr als 60 Mrd. DM repräsentiert die Markant Gruppe etwa 18 Prozent des Gesamtumsatzes des deutschen Lebensmittelhandels. Innerhalb der Markant Gruppe hat die Zentrale Handelsgesellschaft ZHG mbH die Aufgabe, den Mitgliedern der Handelskooperation preiswerte Produktalternativen in allen Bereichen anzubieten. Dabei übernimmt die ZHG neben dem Handling der Beziehungen zwischen dem Einzelhandel und den Lieferanten auch logistische Dienste.

SoftM Software und Beratung AG, einer der führenden deutschen Anbieter von Standardsoftware für geschäftskritische Anwendungen in mittelständischen Unternehmen, hat im Geschäftsjahr 2000 einen Konzernumsatz von 88,9 Mio. DM erzielt. Im laufenden Geschäftsjahr erwartet SoftM einen Umsatz von 95 Mio. DM und ein positives Ergebnis.

WKN: 724910; Index: Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

7. Mai 2001, 20:2
 

   Antwort einfügen - nach oben