So kommt die Türkei nie in die EU

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 07.02.08 16:45
eröffnet am: 31.01.08 13:09 von: Happy End Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 07.02.08 16:45 von: aktienbär Leser gesamt: 251
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

31.01.08 13:09
1

95440 Postings, 7226 Tage Happy EndSo kommt die Türkei nie in die EU

MEHR CHEFINNEN ALS CHEFS
Türkischer Renommier-Konzern setzt voll auf Frauen

Konsequente Frauenförderung ? in der Türkei: Eines der größten Unternehmen des Landes, die Sabanci Holding, wird schon jetzt von einer Chefin und vielen Managerinnen gelenkt. Es sollen noch viel mehr werden ? in Zukunft werden vor allem junge Frauen eingestellt.

weiter: http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,532314,00.html
-----------
Der User kiiwii wird gebeten, keine beleidigenden Boardmails an mich zu schicken!

31.01.08 13:13
1

13106 Postings, 5209 Tage Koch27Ohne Worte!

http://www.ariva.de/So_kommt_die_Tuerkei_nie_in_die_EU_t317293  

31.01.08 13:16

388 Postings, 4941 Tage berndbaseLESEN

an der Tankstelle schon weitem die Schlagzeile der Bild, dass Du Türke Schuld an der Neuwahl bist, an der Wirtschaftsmisere an der Pisa-Studie, an Hartz 1-4, an ALG 1-5 und an der Verfettung der Deutschen durch Döner.Dann zeigen die Deutschen dir vor der Sommersaison täglich Fernseh-Reportagen, wie deutsche Urlauber für ihren Türkei-Urlaub, den sie für 3,50EUR gebucht haben, entsetzt nur 4 Sterne-Hotels bekommen haben.
Wie sie einen Deutschen wieder in der bösen Türkei verhaftet haben, weil er Kulturgüter raus schmuggeln wollte
("Der Stein gehört doch meinem siebenjährigen Sohn und die vier Kilo Kokain meiner zweijährigen Tochter"

Und wie mies die türkischen Flugzeugen gewartet werden. Aber wenn danach griechische und italienische Flugzeuge vom Himmel fallen, sind die Deutschen still.

Du bist nicht Deutschland, Du bist Türke!
Fatih Akin ist Hamburger, Erol Sander Münchner, Cem Özdemir Schwabe und und und!, aber der Koksverkäufer, der ist ein Türke.Wie gern übersehen wir,das wir bereits seit jahrzhenten mit Türken Friedlich zusammenleben.

Wir reden seit 10 Jahren über Integration....Man frage sich aber mal,ob einer von uns den nebennachbar kennt,mit dem man zwar 20 jahre friedlich wohnt,aber er lediglich irgendwie ALI oder so heist.                      Was haben wir für eine Integration beigetragen?

Es interessiert uns nicht die 98% Friedlich lebenden "Gastarbeiter" nein nein,für die ein paar "halbstarken,würden wir am besten,gleich alle Türken Verbrennen.
Die deutschen Medien haben mit unterschwelligen Berichten dafür gesorgt, dass über den Türken nur negativ berichtet wird.


Ganz Europa kann brennen, es kann gemordet,(? sehr oft in Deutschland?Kinder? vergewaltigt )und gehetzt werden, aber im Spiegel-Online kann man großformatig lesen, wie ein Schaf in der Türkei vom Dach gefallen ist. (Kein Scherz).Wir Deutschen verdrehen alles, wie es uns passt. Wir erfinden Lügen, manipulieren, lassen Wahrheiten weg.

Wir Deutsche wissen nicht wo Armenien liegt, haben eigentlich noch nie von ihnen gehört, wissen nicht welche Sprache sie sprechen, was sie essen und was sie an Kultur zu bieten haben, aber für den Völkermord an ihnen könnt doch nur ihr Türken in Frage kommen.
Da sagen wir auch nicht, dass es die Osmanen waren sondern. ihr Türken. Wir sagen schließlich auch nie, dass die Deutschen an der ganzen Scheiße im zweiten Weltkrieg Schuld sind. Das waren eben mal die Nazis.Für uns ist ein Moslem=Terrorist.,,,unsere "Kreuzüge" lassen wir ganz raus.(Moderner Kreuzug=Irak Krieg)

Ich jedenfalls fühle mich Puddelwohl in meiner Siedlung,nebenan mit der Moschee die seit 1983 friedlich tätig ist.

Ein oder zwei Wörter vertauschen und alles klingt ein wenig anders ."So wie wir es wollen".
Wir schicken Reporter durchs ganze Land und lassen Dönerbuden nach Reinheit untersuchen, die fünfzig sauberen zeigen wir dir nicht, den einundfünfzigsten, den wir dreckig vorfinden, hauen wir dir um die Ohren. Komisch aber das trotzdem der DÖÖÖNER das beliebteste Fastfood in D ist.
Aber von Real und Co Essen wir Verdorbenes Fleisch.

Wir zeigen dir auch nicht die Millionen Touristen, die zufrieden aus ihrem Türkei-Urlaub zurück kommen, wir zeigen dir die zwei Touristen, die unzufrieden waren

Wir werfen Euch vor, dass in der Türkei seit zwanzig Jahren keine einzige Kirche gebaut wurde, dass es über 970 Kirchen für die paar Christen in der Türkei gibt, verschweigen wir.

Wir werfen euch vor, dass ihr den griechischen Teil von Zypern nicht anerkennt, aber dass der türkische Teil von Griechenland auch nicht anerkannt wird, lassen wir weg. So verdrehen die Medien alles und setzen unseren Komsumenten ein vorgefertigtes Bild des Türken vor.

Den Spruch ?geh in deine Heimat haben wir ja drauf,das es 250.000 Deutsche in der Türkei leben Übersehen wir gerne.Aber sich bewusst ist keiner ?wenn die Türken wirklich gehen,sind wir am A?

Die Türken Haben uns geholfen das Land Aufzubauen, und tun es seit 50 Jahren immer noch, aber weis der Geier warum?,wir kriechen lieber den Schwarz Arbeitenden Polen in den A?,warum Ganz einfach er sie es......ist Christ!

Bei den Türken ist es ? Ehrenmord? wir sagen einfach dazu ?Familiendrama?

Wenn der Türke einen Deutschen Schlägt, weil er ihn Beleidigt hat ,bedeutet dies ?Abschieben? ,wenn der Deutsche eine 4 jährige Misshandelt ,Vergewaltigt und dann noch Tötet, ist dies eine Seelische Krankheit ....

Marco,kann kein Vergewaltiger sein,=?? Nach recherchen hat jedoch D die meisten Sexualtäter innerhalb EU...

Nach Recherchen des Statistischen Amtes ist es Bewiesen ,wenn Morgen ?alleine Die Türken ihr Guthaben abheben würden ,könnte sich Deutschland erst nach 15 Jahren wieder erholen Solllten nur 1 Tag die Arbeiter der Deutschen Bahn nicht zu Arbeit Erscheinen ,würde ein Chaos Herrschen.

Seien wir Ehrlich die Türkei braucht die EU nicht, aber braucht die Eu die Türkei?????
"Wirtschaftswachstum 2005 =17%
"67% der Türken sind gegen die Eu,und für ein Bündniss mit dem Iran/China/Russsland"

Nur weil ein Redakteur oder Journalist als Schüler negative Erlebnisse mit Türken hatte, schreibt er jetzt in seinen Berichten unterschwellig schlecht gegen Türken. Oder ihr versucht durch hochgestochene Schreibweisen Recht zu bekommen. Darum gehts nicht, es geht um den Inhalt. Es muss ja auch nicht immer was gravierendes gegen Türken sein, es langt schon wenn man mal kleine Einzelheiten verdreht oder verdrängt....



Haben wir uns für die grausame tat in SOLINGEN bereits entschuldigt?War klar.nie passiert

 

31.01.08 13:18
1

6254 Postings, 4811 Tage aktienbärUnser Türkeibild

wird vornehmlich von den Gastarbeitern aus Anatolien  geprägt.
In den türkischen Grossstädten dagegen sieht es
ganz anders aus, und die Mehrzahl der Städtler schaut
nur mitleidig auf die eigenen Provinzler.  

31.01.08 13:29

876 Postings, 4701 Tage IQ_MasterZiemlich einseitiger Artikel.

07.02.08 16:45
1

6254 Postings, 4811 Tage aktienbärUnvergessen, ungesühnt

Ehrenmorde in Berlin.
Gibt es die noch?
Denn vor drei Jahren wurde Hatun Sürücü in Berlin von ihrem Bruder erschossen

""Innerhalb eines Jahres konnten wir 127 Frauen aus Lebensgefahr retten",
sagt der Vereinsvorsitzende von "Hatun und Can", Andreas Becker*.
Der Ansturm sei finanziell häufig kaum zu bewältigen, auch die Zusammenarbeit mit den Behörden sei oft schwierig. Bei der Kriseneinrichtung "Papatya" werden jährlich nach eigenen Angaben 70 bis 80 Frauen vorübergehend untergebracht.

 http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,533755,00.html  

   Antwort einfügen - nach oben