Sie hatten nicht mit SAKU gerechnet

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.04.09 22:24
eröffnet am: 30.04.09 22:22 von: Happy End Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 30.04.09 22:24 von: Scontovaluta Leser gesamt: 171
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

30.04.09 22:22
1

95440 Postings, 7261 Tage Happy EndSie hatten nicht mit SAKU gerechnet

Das Flugzeug kam kaum vom Boden weg, streifte mit dem Heck die Startbahn: Weil ein Mitarbeiter das Gesamtgewicht der Maschine falsch eingegeben hatte, wäre es in Melbourne fast zur Katastrophe gekommen - Sicherheitsexperten sprechen von einem "schweren Zwischenfall" ("SAKU").

weiter: http://www.spiegel.de/reise/aktuell/0,1518,622193,00.html
-----------

30.04.09 22:24

2102 Postings, 5049 Tage friewoSchnecke ... bist du es?

30.04.09 22:24

29836 Postings, 5699 Tage ScontovalutaSaku war da doch gar nicht an Board!

Die Maschine hatte lediglich davon Wind bekommen und sträubte sich ohne Ende....
-----------

   Antwort einfügen - nach oben