Semper gegen meingott..nordexshowdown!!

Seite 1 von 7
neuester Beitrag: 30.11.12 23:53
eröffnet am: 14.11.11 07:18 von: Franke Anzahl Beiträge: 172
neuester Beitrag: 30.11.12 23:53 von: SuntraderX Leser gesamt: 19836
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   

14.11.11 07:18
1

11294 Postings, 6042 Tage FrankeSemper gegen meingott..nordexshowdown!!


Heute wird die Schlacht geschlagen. Es wird sich zeigen wohon der Weg  von Nordex geht. Nach Semper dürften heut noch ca 20000 MW gemeldet werden und die Jahresziele deutlich übertroffen. Geht es nach meingott (auch nach mir) dürften die Q3 Zahlen schlecht ausfallen und die Jahresziele nicht erreicht werden.

Würd sagen showdown.

Bitte geben Sie ihre Prognosen jetzt für das Q3 von Nordex ab!
Moderation
Moderator: ks
Zeitpunkt: 14.11.11 19:46
Aktion: -
Kommentar: Regelverstoß - bitte bestehende threads nutzen.

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   
146 Postings ausgeblendet.

29.11.11 12:20
1

57409 Postings, 3997 Tage meingottEnormes Einsparungspotenzial bei den Subventionen

Förderdschungel Österreich: Öffentliche Subventionen und die Kontrolle ihrer Verwendung

Sparen, Sparen und noch mal sparen. So lautet nicht nur die Devise der Schuldenstaaten Griechenland und Italien, auch in Österreich soll der Rotstift bei den Staatsausgaben jetzt verfassungsrechtlich festgeschrieben werden. Enormes Einsparungspotenzial orten Rechnungshof (RH) und Wirtschaftsforschungsinstitut (Wifo) seit Jahren bei den Subventionen, deren Vergabe als zu teuer, intransparent und mangelhaft kontrolliert kritisiert wird – Stichwort: Doppel- und Mehrfachförderung.

18.11.2011 |                                   von Kerstin CZINK für EU-Infothek

 

http://www.eu-infothek.com/article/foerderdschungel-oesterreich-oeffentliche-subventionen-und-die-kontrolle-ihrer-verwendung    Fördergelder
   Bild: CC-BY-SA 3.0Angesichts der europäischen Schuldenkrise scheint für die Wirtschaftsexperten also nichts naheliegender, als endlich die Rodung des alpenländischen Förderdschungels in Angriff zu nehmen. Gespart werden soll durch eine Pauschalkürzung von zehn Prozent, das Abstellen von Doppelförderungen durch Bund und Länder und strengere Kontrollen. Ob Steuergeld tatsächlich so freizügig an Fördernehmer verteilt wird und wie die Kontrollen ablaufen hat EU-Infothek im Wirtschafs- und Finanzministerium nachgefragt.

 

Nur mit Strukturreformen kann großer Wurf beim Subventions-Sparen gelingen

Im Vorjahr gab Österreich laut Wifo 18,1 Mrd. Euro für „Unternehmensförderung“ aus. Auch Zahlungen an ÖBB und Krankenhäuser sind hier eingerechnet. Mit 6,4 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) gibt Österreich soviel Geld für Förderungen aus wie kein anderes EU-Land. Der EU-Schnitt lag bei 4,0 Prozent. Dass die ohnehin schon prallen rot-weiß-roten Fördertöpfe seit 2007 um weitere knapp drei Mrd. Euro aufgefettet wurden liegt laut Wifo-Experte Hans Pitlik an „Sondereffekten der Krise“, sprich Ankurbelung der Wirtschaft.

Jährlich könnte laut Pitlik sofort eine Mrd. Euro eingespart werden durch eine Pauschalkürzung von zehn Prozent. Unangetastet bleiben sollten Arbeitsmarkt- und Gesundheitsförderungen. „Mittelfristig, wenn strukturelle Reformen wirken, könnten in fünf bis zehn Jahren sicher höhere jährliche Beträge realisiert werden. Wir rechnen mit bis zu fünf Mrd. Euro“, sagt Pitlik zu EU-Infothek. Das setze aber grundlegende Reformen im Gesundheitswesen, bei den ÖBB, in der Landwirtschaft, der Arbeitsmarktpolitik und bei sonstigen Wirtschaftsförderungen voraus, so Pitlik.

Das heisst dann wohl Bye bye für die Milliarden Anschöpfer ...sehr gut

 

 

 

 

 

 

 

-----------
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum

29.11.11 18:19

57409 Postings, 3997 Tage meingottEs hat sich ausgeboomt bei Windkraft

Marktkonsolidierung und langsameres Wachstum: auch die Windbranche steht vor dem Wandel

08:40 29.11.11


In einer aktuellen Studie mit dem Titel "Wind Turbine Manufacturing - A Case for Consolidation" beschäftigt sich Roland Berger Strategy Consultants mit den Perspektiven der globalen Windindustrie. Ein Fazit: das Wachstum der Branche lässt langsam nach. Unternehmen wie Nordex (Nordex SE Aktie), Siemens (Nordex SE Aktie) und REpower (REpower Systems Aktie) tun gut daran, auf das Offshore-Segment zu setzen.


http://www.ariva.de/news/...-Windbranche-steht-vor-dem-Wandel-3905356


Auf welche Offshore Projekte...??? Nordex hat ja überhaupt keine in Auftrag...Man geht lieber nach Amerika, da wo ebenfalls die Steuerbegünstigungen auslaufen dieses Jahr....Grosses Kino
Gerne würde ich eine Umsatzprognose für nächstes Jahr abgeben hier ;-)))
Wie sagte Trapattoni  "Ich haben fertig"



-----------
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum

29.11.11 18:28

57409 Postings, 3997 Tage meingott0,6 Stunden pro Tag im November unter Last

Den geringsten Stromertrag (MWh) des Novembers erzielten alle deutschen Windkraftanlagen am 16.11.2011. Mit der installierten Leistung von über 27.215 MW (Stand DEWI: 30.06.2011) speisten sie nur 16.820 MWh in das Stromnetz. Im Klartext: An den 24 Stunden des Tages waren sie gemeinsam nur an 0,6 h unter Last - den Rest des Tages dödelten sie ohne Stromproduktion vor sich hin oder standen still. Mit 149,6 MW stand die geringste Tagesleistung am 13.11.2011 um 13:30 Uhr für alle deutschen Windräder auf dem Kraftwerksfahrplan des Windes. Sämtliche Segel in der Takelage des Energie- und CO2-Einspardampfers 'Deutschland' hingen schlapp und in den Leitzentralen mussten die Steuerleute alle Maschinentelegraphen auf "volle Fahrt voraus" stellen. Es war ja gerade Mittagszeit. Glücklicherweise nur Sonntag. Aber schließlich sind wir Vorreiter für Europa. Absolute Flaute in Deutschland - und eher starker Nebel - waren wetterbestimmend. Auch mehrere andere Tage brachten nur wenig mehr. Wieviel Strom benötigen die Standriesen während des windbedingten Stillstandes eigentlich selber und müssen von herkömmlich befeuerten Kraftwerken am 'Leben' erhalten werden?    


http://www.wilfriedheck.de/


Wenn es nicht so traurig wäre, dass hier alle nur zahlen müssen, dann könnte man über diese Idiotie lachen....
Hoffentlich drehen sie diesen Subventionswahnsinn  bald ab.



-----------
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum

29.11.11 19:21

57409 Postings, 3997 Tage meingottUnd nach Gapclose gehen wir dann wieder

zur Tagesordnung über ;-))
-----------
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum
Angehängte Grafik:
chart_3years_nordexse_(1)29.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
chart_3years_nordexse_(1)29.png

29.11.11 19:46

57409 Postings, 3997 Tage meingottLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 30.11.11 10:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Provokationen bitte einstellen.

 

 

30.11.11 07:39

57409 Postings, 3997 Tage meingottLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 30.11.11 10:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - HIER ist Threadende!

 

 

10.12.11 23:26

60 Postings, 3217 Tage OccupyArivoLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 11.12.11 16:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Mehrfach gesperrte Spam-ID.

 

 

18.12.11 11:36

97 Postings, 3210 Tage AllaiAufhören mit organsierter Rufschädigung

18.12.11 12:00

57409 Postings, 3997 Tage meingottWie weit kanns noch gehen?

Hier mal eine Möglichkeit anhand längerfristiger CT
-----------
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum
Angehängte Grafik:
chart_all_nordexse.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
chart_all_nordexse.png

18.12.11 12:12

57409 Postings, 3997 Tage meingottIst er noch da der Wahnsinnge

-----------
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum

18.12.11 12:17

11294 Postings, 6042 Tage Frankehier bin ich...

geh aber gleich schlitten fahren...ggg  

18.12.11 12:18

57409 Postings, 3997 Tage meingottLöööl, jetzt hat muecke auch seinen Stalker

Löööl
-----------
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum

18.12.11 12:19

23 Postings, 3209 Tage pipalsemperich kann auch hier posten

18.12.11 12:19

57409 Postings, 3997 Tage meingottVerzieh dich endlich du Irrer

-----------
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum

18.12.11 12:19

23 Postings, 3209 Tage pipalsemperLöschung


Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 18.12.11 13:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Regelverstoß - Mehrfach gesperrte Spam-ID.

 

 

18.12.11 12:20

57409 Postings, 3997 Tage meingottMann du nervst Semper

-----------
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum

18.12.11 12:21

11294 Postings, 6042 Tage Frankedu meingott

dein letzter chart hat was...sollten wir die puts bei nordex doch weiter halten?  

18.12.11 12:21

57409 Postings, 3997 Tage meingottJetzt hat er sich wieder versteckt hahahaha

pipalsemper hat sein Nutzerkonto deaktiviert.

zurück zur letzten Seite
-----------
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum

18.12.11 12:23

57409 Postings, 3997 Tage meingottHmmmm...steigen wirds wohl nur ein bisschen

wenn noch eine Jahresrally kommt.
Das spielt uns Shorties immer mehr in die Hand, umso länger der Kurs mit nach oben gezogen wird...Schluss ist es dann, wenn die endgültigen Zahlen kommen werden.
Nicht viele Unternehmen melden gleich alles, wenns mal schlecht un sie bestellt ist....Salamitechnik
-----------
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum

18.12.11 12:26

57409 Postings, 3997 Tage meingottSalamitaktik meinte ich

-----------
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum

18.12.11 12:27
1

11294 Postings, 6042 Tage Frankesalamitechnik

..wenn ich mir die letzten hoch ankucke...werden die immer tiefer, und ich sehe auf kurzen zeitraum im moment vier stück...also nochmal hoch knapp über 4..und dann down...am verfall haben sich wieder einige eingedeckt..besonders zu beachten die schlußauktion mit über 165000....die müssen wieder auf den markt  

18.12.11 12:33
1

57409 Postings, 3997 Tage meingottWie gesagt.

Wen am Mittwoch die EZB den Markt mit Geld flutet, dann wirds wahrscheinlich auch das Ding ein bisschen mit nach oben wandern...nicht viel aber sie wird.
Umso mehr kommt dann der Downer....begründen kann man ja einen Anstieg anhand fundamentaler Daten nicht.
-----------
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum

28.01.12 18:10

10 Postings, 3168 Tage MeinungsLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 29.01.12 12:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Mehrfach gesperrte Spam-ID.

 

 

29.10.12 18:06

10 Postings, 2893 Tage PanaCotaLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 30.10.12 10:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-Spam-ID.

 

 

30.11.12 23:53

10 Postings, 2861 Tage SuntraderXLöschung


Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 27.12.12 17:42
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - gesperrte ID

 

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   
   Antwort einfügen - nach oben