Sehr kompetentes Team von Frau Merkel

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.08.05 00:54
eröffnet am: 17.08.05 18:39 von: kiiwii Anzahl Beiträge: 14
neuester Beitrag: 18.08.05 00:54 von: johannah Leser gesamt: 349
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

17.08.05 18:39

129861 Postings, 6156 Tage kiiwiiSehr kompetentes Team von Frau Merkel

und jetzt noch ein bißchen mehr Unterstützung seitens der CDU-Landes-Fürsten, das wäre schon wünschenswert:


+++++++++++++++++
N-TV

Bürger kritisch:

"Merkel mangelhaft unterstützt"


Kanzlerkandidatin Merkel wird nach Meinung von 71 Prozent der Deutschen nicht genügend vom Spitzenpersonal der Union im Wahlkampf unterstützt. So glaubt nach der aktuellen n-tv forsa-Umfrage nur einer von fünf Deutschen (21 Prozent), dass andere Unionspolitiker wie Christian Wulff, Roland Koch oder Edmund Stoiber Merkel ausreichend zur Seite stehen. Derselben Meinung sind auch zwei Drittel (65 Prozent) der Unionsanhänger.


Gleichzeitig glaubt eine deutliche Mehrheit (55 Prozent) der Deutschen, dass eine Bundeskanzlerin Merkel weniger ihre eigenen als die Vorstellungen anderer Unionspolitiker umsetzen würde. 37 Prozent glauben, Merkel werde als Bundeskanzlerin hauptsächlich ihre Konzepte verwirklichen. Unter den Anhänger der SPD glauben sogar 70 Prozent, dass sich Merkel als Regierungschefin nicht durchsetzen würde.

Forsa befragte am 15./16. August 1000 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger.
++++++++++++++++


von Beust, Böhmer, Carstensen, Koch, Milbradt, Oettinger, Rüttgers, Wulff  ---  sie sollten langsam ihren Urlaub beenden und mal auf der Bildfläche erscheinen.




Btw:
Schröder braucht kein Kompetenzteam; er habe ja seine "mit Bedacht ausgesuchten Minister".
(na gut, die haben ihre Kompetenz ja lange genug und zu Genüge beweisen können)  *lol*


MfG
kiiwii
ariva.de  

17.08.05 21:31
2

13393 Postings, 6143 Tage danjelshakewüsste nicht wer aus dem team

kompetent sein sollte.
mal abgesehn von dem verfassungsrichter... weiß grad nich wie er heißt... der macht nen halbwegs vernünftigen eindruck. aber seine ideen werden in der union bereits jetzt schon abgelehnt.

mfg ds  

17.08.05 22:26
1

3488 Postings, 5700 Tage johannahWenn du schon den Verfassungsrichter nicht kennst,

der heute eine Schlagzeile wert war, wen kennst du denn?

Zu deiner Info, Lafontain und Gisy sind nicht dabei.

MfG/Johannah  

17.08.05 23:29

13393 Postings, 6143 Tage danjelshakedarf ich mal fragen wie alt du bist??

wie heißt denn der werte mann??

du bist doch nichmal in der lage zwei politikernamen richtig zu schreiben ;o)

mfg ds  

17.08.05 23:34
1

4572 Postings, 6017 Tage pinkie12345Dem einzigen dem ich tatsächliche

Kompetenz zuspreche ist Günther Beckstein...  

17.08.05 23:37

2421 Postings, 7085 Tage modesteGegenüber Kirchhof wirkt

Eichel wie ein flachbrüstiges Huhn...

:-))  

17.08.05 23:45
1

3488 Postings, 5700 Tage johannahOb Kirchhoif, Stoiber, Beckstein usw.

Sie verkörpern Kompetenz.
Die falschgeschriebenen und sind Schaumschläger.

MfG/Johannah  

17.08.05 23:47

13393 Postings, 6143 Tage danjelshakedas war n reißer! *gröl*

woher hast du eigentlich diesen ganzen schwachsinn, den du hier postest?

und wie alt du bist, hast du auch nich verraten...

mfg ds  

17.08.05 23:49

69017 Postings, 6169 Tage BarCodeFinden Sie den Fehler!

Muss da jetzt das "und" weg oder "die falschgeschriebenen"?  

17.08.05 23:51

2421 Postings, 7085 Tage modesteBarKot...tais-toi !*g* o. T.

17.08.05 23:51

13393 Postings, 6143 Tage danjelshakeder ganze erste satz muss raus!

und "die falschgeschriebenen" auch *g*

mfg ds  

17.08.05 23:52
2

59073 Postings, 7241 Tage zombi17Wenn ich auch nie wusste wo

die Traumfabrik war, jetzt weiss ich es:-))Rennen hier eigentlich nur Vollbehämmerte rum?  

18.08.05 00:19

12921 Postings, 7511 Tage TimchenIch habe auf jeden Fall die Dynamik und die

Innovation gespürt, die dieses Kompetenzteam ausstrahlte.

Dieser überzeugende Auftritt hat mich sofort veranlasst, die ersten 2 deutschen Aktien aus meinem Depot zu verkaufen.

Eigentlich sollte man bei einer Wahl die Wahl haben, sonst wäre der Name Abwahl richtiger.  

18.08.05 00:54

3488 Postings, 5700 Tage johannahTimchen,

gerade jetzt (oder eigentlich schon seit dem 22.05.) ist der richtige Zeitpunkt deutsche Aktien zu kaufen.

MfG/Johannah  

   Antwort einfügen - nach oben