Schweizer-VP gegen Muslime und Deutsche

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 13.01.10 12:31
eröffnet am: 12.01.10 18:03 von: adriano25 Anzahl Beiträge: 36
neuester Beitrag: 13.01.10 12:31 von: adriano25 Leser gesamt: 3956
davon Heute: 3
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2  

12.01.10 18:03
3

5001 Postings, 4757 Tage adriano25Schweizer-VP gegen Muslime und Deutsche


Das Böse ist immer und überall. Wo genau, darauf weiß die Schweizerische Volkspartei (SVP) stets eine Antwort: Es seien vor

... (automatisch gekürzt) ...

http://arnehoffmann.blogspot.com/2009/12/...fessoren-kontern-svp.html
Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 13.01.10 09:24
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, bitte nur zitieren - http://arnehoffmann.blogspot.com/2009/12/...fessoren-kontern-svp.html  

 

 
Seite: 1 | 2  
10 Postings ausgeblendet.

12.01.10 19:24
1

35836 Postings, 6000 Tage TaliskerHier mein Vorschlag

-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.
Angehängte Grafik:
der_deutsche.jpg
der_deutsche.jpg

12.01.10 19:26
1

5001 Postings, 4757 Tage adriano25Und wer sollte das tun?

Machst du den Anfang?  

12.01.10 19:28

9253 Postings, 4077 Tage EidgenosseDieser Typ

war/ist arrogant und eingebildet. Das hat mit der SVP aber eher weniger zu tun.
Das hättest sogar du gesagt @Talisker.
-----------
Investiere in Bildung und Gesundheit, das kann Dir niemand nehmen.

12.01.10 19:33
2

5001 Postings, 4757 Tage adriano25Für mich handelt SVP rassistisch

Wenn die Schweiz Lehrkräfte braucht und sie anstellt, dann kann doch diese radikale Partei nicht herkommen und die Schuld den Professoren geben!  

12.01.10 19:37
2

5001 Postings, 4757 Tage adriano25Ich würde es verstehen

..wenn die Schweiz-VP sagen würde: Einige Professoren verhalten sich nicht dementsprechend gut,  und Kritik an sie ausüben bzw. Massnahmen gegen sie einleiten
Aber zu sagen: Die Deutschen.........!
Das ist rassistisch  

12.01.10 19:53
1

5001 Postings, 4757 Tage adriano25Eine ziemlich schlechte Stimmung! Unglaublich!


Die Schweizer über die Deutschen!

Umfragen in 58 Seiten

ZÜRICH ? Die Deutschen sind

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.blick.ch/news/schweiz/deutsche/artikel56299
Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 13.01.10 09:28
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, bitte nur zitieren

 

 

12.01.10 20:02

9253 Postings, 4077 Tage EidgenosseBlick ist wie eure Bild

die schreiben jeden Tag irgendwas. In letzter Zeit ist anscheinend der agressive Schreibstil angesagt.
Das gilt aber nicht nur für Blick und co. Die englische Presse ist da schon länger der Vorreiter.

Ich darf nicht mehr meine Meinung sagen ohne sofort in eine Ecke gedrängt zu werden, das scheint ein Hauptproblem zu sein.
-----------
Investiere in Bildung und Gesundheit, das kann Dir niemand nehmen.

12.01.10 20:09

5001 Postings, 4757 Tage adriano25Es ist nicht erfreulich, was da erzählt wird!

Auftreten der Deutschen im Ausland ist oft peinlich
27. Mai 2009, 11:27 Uhr

Sie tapern mit kurzen Hosen in Kirchen und saufen, was das Zeug hält ? die Rede ist von Deutschen im Ausland. Natürlich legen nicht alle Urlauber ein solch peinliches Verhalten an den Tag, doch laut einer Umfrage hat sich immerhin fast jeder zweite Deutsche schon mal für das Verhalten der eigenen Landsleute geschämt.

http://www.welt.de/reise/article3811587/...land-ist-oft-peinlich.html  

12.01.10 20:15
1

5001 Postings, 4757 Tage adriano25Vergleich Deutschen mit Amerikanern


In Deutschland zurück, wird man von den unfreundlichen Gesichtern der Deutschen fast erschlagen. Beim Einkaufen, Tanken, oft ist überall der

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.auslandserfahrungen.de/Info/USKultur.html
Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 13.01.10 09:28
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, bitte nur zitieren

 

 

12.01.10 20:19

5001 Postings, 4757 Tage adriano25Vergleich Deutsche mit Japanern


Das Reiseverhalten der Japaner und der Deutschen weist neben augenfälligen Unterschieden im Auftreten - auf der einen Seite die japanische

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.japan-stammtisch.de/stammtisch/lecture/lecture_travel.php
Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 13.01.10 09:27
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, bitte nur zitieren

 

 

12.01.10 20:32

5001 Postings, 4757 Tage adriano25Eine Aussage von Vielen


Es schein wirklich, dass viele Deutschen unbeliebt sind!

Latin American Says:

December

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.true-germany.com/common-prejudices/germans-are-rude-and-
Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 13.01.10 09:26
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, bitte nur zitieren

 

 

12.01.10 20:40

5001 Postings, 4757 Tage adriano25Warum sind Deutsche im Ausland so unbeliebt?


Überall im Ausland scheinen die Deutschen immer unbeliebter zu werden oder waren sie es vieleicht immer.Ob bei der EM heisst

... (automatisch gekürzt) ...

http://de.answers.yahoo.com/question/index
Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 13.01.10 09:29
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, bitte nur zitieren

 

 

12.01.10 20:52

2254 Postings, 4260 Tage Super YOGIRICHTIG!!

-----------
Die Freiheit der Presse im Westen, wobei die viel besser ist als anderswo, ist letztlich die Freiheit von 200 reichen Leuten ihre Meinung zu veröffentlichen.

Peter Scholl-Latour

12.01.10 20:53

2254 Postings, 4260 Tage Super YOGIRICHTIG!

-----------
Die Freiheit der Presse im Westen, wobei die viel besser ist als anderswo, ist letztlich die Freiheit von 200 reichen Leuten ihre Meinung zu veröffentlichen.

Peter Scholl-Latour

12.01.10 20:53

2254 Postings, 4260 Tage Super YOGIRICHTIG

-----------
Die Freiheit der Presse im Westen, wobei die viel besser ist als anderswo, ist letztlich die Freiheit von 200 reichen Leuten ihre Meinung zu veröffentlichen.

Peter Scholl-Latour

12.01.10 20:54

2254 Postings, 4260 Tage Super YOGIRICHTIG!

-----------
Die Freiheit der Presse im Westen, wobei die viel besser ist als anderswo, ist letztlich die Freiheit von 200 reichen Leuten ihre Meinung zu veröffentlichen.

Peter Scholl-Latour

12.01.10 21:06

5001 Postings, 4757 Tage adriano25Die Kampagne gegen Deutsche nimmt


..an Schärfe zu.

Aktuelles Bericht:

Bern. ?Immer mehr ausländische Arroganz.? Diese Lettern prangen über

... (automatisch gekürzt) ...

http://diepresse.com/home/bildung/universitaet/...iversitaet/index.do
Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 13.01.10 09:29
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, bitte nur zitieren

 

 

12.01.10 21:53

5001 Postings, 4757 Tage adriano25Die Radikalen in ganz Europa

gewinnen mehr und mehr an Sympathien, wegen dem Versagen und der Streitereien der regierenden Parteien.

Sollten diese Radikalen an die Macht kommen , werden sie sich anstrengen müssen, für die Bevölkerung was positives zu tun, andernfalls werden sie wieder abgewählt werden.

Sie profitieren jetzt wie gesagt wegen dem Versagen der Regierenden Parteien in der Integrationspolitik von Ausländern.
Diese Radikalen haben wirklich keine einzige Lösung für irgendeines der Probleme, ihr Programm ist nur Hetze und Diskriminierung. Von den Problemen der Bevölkerung haben sie keine Ahnung.

Das haben wir in Österreich gesehen, als Haider(FPÖ) mit Schüssel(ÖVP) eine Koalitionsregierung bildeten.
Haider Partei hatte ca. 27% bei den Wahlen gehabt und Schüssel Partei  hatte paar tausend Stimmen weniger gehabt. Haider machte Schüssel trotzdem zum Kanzler.
Nach zwei Jahren Koalitionsregierung wurde nur gestritten und die Regierung aufgelöst und Neuwahlen proklamiert.
Die Folge war für Haider-FPÖ verherend.
Von 27% der Stimmen sind sie nach zwei Jahren auf 10 % geschrumpft.
Das kann den Radikalen in anderen europöischen Staaten auch passieren, wenn sie an der Regierung teilnehmen würden, denn außer Hetze gegen Andersgläubige beinhaltet ihr Programm nichts.  

12.01.10 22:20

5001 Postings, 4757 Tage adriano25Und was sagt der Kleine Bruder?


Österreich

Die Kleinen zu frech, die Jungen zu laut, die Großen zu verdrossen, die Alten und alle überhaupt

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.sueddeutsche.de/reise/167/436912/text/5/
Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 13.01.10 09:29
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, bitte nur zitieren

 

 

13.01.10 07:31
1

4261 Postings, 4657 Tage oliweleidDemnächst brennen deutsche Würstchenbuden in CH

Wehret den Anfängen! Denkt an meine Worte!

lol
-----------
oliweleid

13.01.10 09:39

45372 Postings, 6078 Tage joker67@adriano25...

"zitieren" kann doch wirklich nicht so schwer sein , oder ??

Ein Zitat bedeutet nicht den halben Artikel zu kopieren und dann einen link anzufügen.

Schau dir bitte noch einmal das richtige "zitieren" in diesem thread an...

http://www.ariva.de/forum/Urheberrecht-396363?search=cg

-----------
Felix Magath : Ich kann nicht verlieren und deshalb ist es gut wenn die Jungs gewinnen.

13.01.10 11:17

5001 Postings, 4757 Tage adriano25@joker67

Das ist wirklich eigenartig!
Es kommt auf derselbe hinaus, wenn man auch den Link dazu postet
Das sehe ich auch bei anderen Threads

Nur es gefällt manchen hier nicht, wenn man das aktuelle Geschehen wahrgetreu postet
Diese Leute wollen von der Wahrheit nicht wissen!

Urheberrecht wird verletzt, wenn jemand nur den Artikel postet ohne den Link bzw. den Urheber zu erwähnen!

Folgende Thread:
http://www.ariva.de/Loeschung_t328096

..wurde gelöscht wegen Urheberrecht!
Der Beitrag ist von mir persönlich geschrieben und ich bin der Urheber und trotzdem wurde er gelöscht.

Ich muß einen Urheber für meine eigene Beiträge erfinden!

Damals hatte auch keinen Einspruch geholfen!

Ja anscheinend gibt es für jeden spezielle Regeln bei ariva

Ich habe mindestend 50 Beiträge gemeldet die überhaupt nicht behandelt wurden, wer der/die ModeratorIn war , ist ungewiss !!!!


Wenn wir schon dabei sind, bitte entferne die 4x gepostete YouTube-Blog #24-27

Danke!  

13.01.10 11:25

45372 Postings, 6078 Tage joker67adriano...ich bin kein Historiker und kommentiere

auch keine Moderationen von Hauptamtlichen Mitarbeitern von Ariva, wenn du ein Problem mit deren Moderation hast oder überhaupt mit Moderationen, dann bleibt dir der Widerspruch.

Du schnallst es einfach nicht, dass "zitieren" von ausgeliehenen Beiträgen nicht bedeutet, dass man die Hälfte des Artikels kopiert und dann den dazugehörigen link dranhängt.

Entweder hast du dazu keine Lust oder du begreifst das intellektuell nicht...ich weiss es nicht.

Halte dich zukünftig daran und alles wird gut.;-)

Ach ja...sollte das nicht klappen, dann ist sicherlich irgendwann auch mal die Geduld der Moderatoren aufgebraucht...

Bitte !
-----------
Felix Magath : Ich kann nicht verlieren und deshalb ist es gut wenn die Jungs gewinnen.

13.01.10 12:23

5001 Postings, 4757 Tage adriano25@ Aha, ist das eine Drohung?

Wenn alle Telnehmer sich an die Regel halten so wie ich , würde es keine Probleme geben
Ich habe dir oben nur geschildert, was war passiert! Und ich hatte auch mehrere Einsprüche dagegen gelegt und hatte keine Antwort darauf bekommen

Ich verdächtige nicht alle Moderatoren und ich bin der letzte der pauschaliert
Aber es gibt leider einige die ihren Job nicht ernst nehmen
Natürlich bist du nicht für diese Leute verantwortlich, und das habe ich dir auch nicht unterstellt?
Aber dass du mir mit diesem Ton antwortest, finde ich nicht in ordnung!  

13.01.10 12:31

5001 Postings, 4757 Tage adriano25@ Joker67

Da das Teama überhaupt blöd ist, würde ich vorschlagen , dass du den Thread komplett entfernst
Danke  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben