Schweinerippe bei Ariva

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 28.04.09 18:11
eröffnet am: 28.04.09 13:01 von: Zwergnase Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 28.04.09 18:11 von: Happy End Leser gesamt: 306
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

28.04.09 13:01
2

30851 Postings, 7314 Tage ZwergnaseSchweinerippe bei Ariva

Mahlzeit allerseits und Guten Hunger




Spare Ribs Georgia - Zutaten für 4 Portionen (oder 1 Saku):


2 kg dicke Schweinerippe (Spareribs)
1 I Brühe
2 Zwiebeln
150 g Pfirsichmarmelade
3 El Ketchup
50 g Zucker
50 ml Essig
30 ml Worcestersauce
je 1 Tl Paprikapulver und Senf
1/4TITabasco
Salz Pfeffer
2 Zitronen
Zubereitung

Die Spareribs in einem Topf mit Brühe etwa 1/2 Stunde kochen lassen. Die übrigen Zutaten in einer Schüssel miteinander mischen und in einem Topf etwa 15 Minuten köcheln.

Die Spareribs aus dem Topf nehmen, trocknen, mit Pfeffer und Salz einreiben und mit etwas Sauce bestreichen.

Auf den Grill legen und bei mittlerer Temperatur etwa 60 Minuten grillen. Nach 30 Minuten wenden und erneut mit Sauce bestreichen. Zitrone heiß abwaschen und in Scheiben schneiden. Auf die Spareribs legen. Eventuell mit Alufolie abdecken, wenn die Spareribs zu dunkel werden.

28.04.09 13:01

69017 Postings, 6233 Tage BarCodeSchnapp

28.04.09 13:03
2

5092 Postings, 6832 Tage dreameagleSparerips sind ja lecker, aber

was sollen die doofen Muffins da als Sättigungsbeilage???
-----------

28.04.09 13:09

10545 Postings, 4940 Tage blindesHuhn150g Marmelade,

50g Zucker.....

Is das ein Nachtisch?
-----------

28.04.09 13:10

45483 Postings, 6359 Tage joker67Mahlzeit...

-----------


Eiiiin Leeeeeben laaaang...die blau weisse Pampers aaaaan.

28.04.09 18:11

95440 Postings, 7265 Tage Happy EndSchweinerippe?

   Antwort einfügen - nach oben