Schwarzenegger entlässt 22000 Staatsbedienstete

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.08.08 22:13
eröffnet am: 01.08.08 22:13 von: Jäger u Sam. Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 01.08.08 22:13 von: Jäger u Sam. Leser gesamt: 128
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

01.08.08 22:13
2

2831 Postings, 4593 Tage Jäger u Sammler 1.Schwarzenegger entlässt 22000 Staatsbedienstete

http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2008/08/...ntlsst-22000.html

4 ? Mindestlohn für Staatsbedienstete :-) ich höre schon den lauten knall und alle schreien Hunger hunger...

Wieso eigentlich "die Amis" ?
Oder "der Schwarzenegger" ?
Das ganze Gebilde ist doch die Sau!


Wo ist denn das Problem für Arni?

Es gibt doch das FED!!! Wie man gehört hat und weiß, druckt das FED ständig neue Dollars, ohne Unterlass!
Also Arni, wie wäre es mit einer Anfrage bei Poulson, der der Oberhäuptling über diese grünen Scheinchen ist!


auch gut

Warum druckt die Fed nicht einfach 6 1/2 Quadrillionen Dollar und gibt jedem Menschen auf der Welt 1 Mio pro Kopf, dann sind wir alle Millionäre und brauchen uns um die Fehlpolitik von Schwarzenegger, Bush, Rockefeller & Co keine Sorgen mehr machen! (Inflation wird natürlich per Dekret verboten.)

Gruß von
Christoph.Hans.Messner@gmx.de


usw...

...es fährt ein Zug nach nirgendwo...dadadada dada da


Mfg

Jäger u Sammler  

   Antwort einfügen - nach oben